FIFA 23 Top 100 Rating Predictions

Es dauert noch etwas, bis FIFA 23 auf den Markt kommt. Doch die europäischen Topligen befinden sich mittlerweile im Saisonendspurt, deswegen lohnt sich schon mal ein Blick auf mögliche FIFA 23-Ratings.
Top 100 Rating Predictions FIFA 23
Die 100 besten Spieler in FIFA 23. | © EA Sports / EarlyGame

Die FIFA 22 Saison neigt sich dem Ende. Nach den TOTS stehen die letzten FUT-Promos an, danach ist Schicht im Schacht. Wir werfen deswegen schon mal einen Blick auf FIFA 23 und predicten die Top 100 Ratings.

Es gab schon einige Kracher am Transfermarkt, Sadio Mané wechselt zu Bayern München, Erling Haaland schließt sich Manchester City an und Robert Lewandowski liebäugelt mit einem Wechsel zum FC Barcelona.

Das ist wie immer ein kontroverses Thema, aber wir haben Bock auf die Diskussionen! Lionel Messi und Cristiano Ronaldo werden so langsam alt, das wird man auch an den Ratings merken. Natürlich sind die beiden immer noch Weltklasse. Dafür hatte Karim "The Dream" Benzema eine überragende Saison, da wird es auf jeden Fall ein Upgrade geben. Alle News und Leaks zu FIFA 23 bekommt ihr in diesem separaten Artikel, es wurden bereits einige Neuerungen angekündigt.

FIFA 23: So werden die Ratings ermittelt

EA Sports hat seit Jahren ein bestimmtes Verfahren, mit dem die Spielerbewertungen für FIFA ermittelt werden. Scouts beobachten jetten Attribut der Akteure, doch für die Gesamtbewertungen fließen noch viele weitere Faktoren ein. Wie genau das im Detail passiert, erklären wir euch unter diesem Link.

Für unsere FIFA 23 Top 100 Rating Prediction geben wir unsere persönliche Meinung und Einschätzung zu der Performance der besten Spieler der Welt ab. Wir ziehen auch das aktuelle Ingame-Rating in Betracht, das während der Saison schon angepasst wird und auf sofifa.com nachschaubar ist.

Die Klammer hinter dem Rating zeigt an, wie sich der Spieler im Vergleich zu FIFA 22 entwickelt hat.


FIFA 23 Rating Prediction Top 100

POS.SPIELERVEREIN

RATING

1Robert LewandowskiFC Bayern München92 (0)
2Kylian MbappéParis Saint-Germain92 (+1)
3Karim BenzemaReal Madrid91 (+2)
4Kevin De BruyneManchester City91 (0)
5Lionel MessiParis Saint-Germain
91 (-2)
6Jan Oblak
Atletico Madrid
90 (-1)
7Joshua Kimmich
FC Bayern München
90 (+1)
8Mohamed Salah
FC Liverpool
90 (+1)
9Manuel Neuer
FC Bayern München
90 (0)
10Harry Kane
Tottenham Hotspur
90 (0)
11N'Golo Kanté
FC Chelsea
90 (0)
12Cristiano Ronaldo
Manchester United
90 (-1)
13Virgil van Dijk
FC Liverpool
90 (+1)
14Heung Min SonTottenham Hotspur
90 (+1)
15Neymar Jr
Paris Saint-Germain89 (-1)
16

Alisson Becker

FC Liverpool
89 (0)
17
Erling Haaland
Manchester City
89 (+1)
18Marc-Andre Ter Stegen
FC Barcelona
89 (-1)
19Rúben Dias
Manchester City
89 (+2)
20Sadio Mané
FC Bayern München
89 (0)
21EdersonManchester City
89 (0)
22Casemiro
Real Madrid
89 (0)
23Thibaut Courtois
Real Madrid
89 (0)
24Marquinhos
Paris Saint-Germain
89 (+2)
25Thomas Müller
FC Bayern München
88 (+1)
26Gianluigi Donnarumma
Paris Saint-Germain
88 (-1)
27Raheem Sterling
Manchester City
88 (0)
28Leon Goretzka
FC Bayern München
87 (0)
29Toni Kroos
Real Madrid
87 (-1)
30Bruno Fernandes
Manchester United
87 (-1)
31
Luka Modric
Real Madrid
87 (0)
32Hugo Lloris
Tottenham Hotspur
87 (0)
33Wojciech SzczesnyPiemonte Calcio
87 (0)
34Riyad MahrezManchester City
87 (+1)
35João CanceloManchester City
87 (+1)
36Jorginho
FC Chelsea
87 (+2)
37Frenkie de Jong
FC Barcelona
87 (0)
38Milan ŠkriniarInter Mailand
87 (+1)
39Kingsley Coman
FC Bayern München
87 (+1)
40Bernado Silva
Manchester City
87 (+1)
41Trent Alexander-ArnoldFC Liverpool87 (0)
42Yann SommerBorussia M'Gladbach86 (+1)
43Keylor NavasParis Saint-Germain86 (-2)
44Romelu Lukaku
FC Chelsea
86 (-2)
45Sergio Ramos
Paris Saint-Germain
86 (-2)
46
Luis SuárezAtletico Madrid
86 (-2)
47Andrew Robertson
FC Liverpool
86 (-1)
48Marco Veratti
Paris Saint-Germain
86 (-1)
49Theo Hernandez
AC Mailand
86 (+2)

50

Angel Di Maria
Paris Saint-Germain
86 (-1)
51Paulo Dybala
Piemonte Calcio
86 (-1)
52
Ciro Immobile
Lazio Rom
86 (-1)
53Jordi Alba
FC Barcelona
86 (0)
54Marcos Llorente
Atletico Madrid
86 (0)
55Lautaro MartínezInter Mailand
86 (+1)
56Mikel OyarzabalReal Sociedad
86 (+1)
57Christopher Nkunku
RB Leipzig
86 (+5)

58

Serge Gnabry
FC Bayern München
86 (+1)

59

ThiagoFC Liverpool
86 (0)

60

Koen CasteelsVfL Wolfsburg
86 (0)
61Kai Havertz
FC Chelsea
86 (+2)
62Mike MaignanAC Mailand
86 (+2)
63Antonio Rüdiger
FC Chelsea
86 (+3)
64Édouard MendyFC Chelsea
86 (+3)
65Lucas HernandezFC Bayern München85 (+2)
66Lorenzo InsigneToronto FC85 (-1)
67Achraf Hakimi
Paris Saint-Germain
85 (0)

68

Paul Pogba
Manchester United
85 (-2)

69

Samir HandanovicInter Mailand
85 (-1)
70Jadon Sancho
Manchester United
85 (-2)
71RodrigoManchester City
85 (-1)
72Daniel Parejo
CF Villarreal
85 (-1)
73Gerard Moreno
CF Villarreal
85 (-1)
74Aymeric LaporteManchester City
85 (-1)
75Raphaël VaraneManchester United
85 (-1)
76Kalidou KoulibalySSC Neapel
85 (-1)
77FabinhoFC Liverpool
85 (-1)

78

Jamie Vardy
Leicester City
85 (-1)
79Kyle Walker
Manchester City
85 (0)
80Stefan de Vrij

Inter Mailand

85 (0)
81Koke
Atletico Madrid
85 (0)
82Ilkay Gündogan
Manchester City
85 (0)
83Tiago Silva
FC Chelsea
85 (-1)

84

Nicolò BarellaInter Mailand
85 (+1)
85
David Alaba
Real Madrid
85 (+1)
86Phil Foden
Manchester City
85 (+1)
87Franck Yannick KessiéAC Mailand
85 (+1)

88

Wissam Ben YedderAS Monaco
85 (+1)
89Pierre-Emile HøjbjergTottenham Hotspur
85 (+2)
90Lucas Digne
Aston Villa
85 (+1)
91Marco Reus
Borussia Dortmund
85 (0)
92Sergej Milinkovic-SavicLazio Rom
85 (0)
93Kaspar Schmeichel
Leicester City
85 (0)
94Antoine GriezmannAtletico Madrid
85 (0)
95Wilfred Ndidi
Leicester City
85 (0)
96Mason Mount
FC Chelsea
85 (+2)
97Memphis DepayFC Barcelona85 (0)
98Leroy SanéFC Bayern München84 (0)
99Marcus Rashford
Manchester United
84 (-1)
100Pierre-Emerick AubameyangFC Barcelona
84 (-1)

So mancher Superstar wird ja auch im Sommer einen neuen Verein finden. Die Ones to Watch Karten für FIFA 23 findest du hier.

FIFA 23 Top 100 Prediction

Das sind unsere Top 100 Spieler für FIFA 23. An dieser Liste wird sich bis zum Release selbstverständlich noch einiges ändern, ihr könnt da immer wieder mit Updates rechnen. Es sollte keine Diskussionen geben, dass Robert Lewandowski der beste Spieler in FIFA 23 sein sollte. Bei Messis Downgrade waren wir sogar noch gnädig...

Manchester City und der FC Bayern München werden einige Upgrades bekommen. Müssten. Konjunktiv. Denn EA hat ja irgendwas gegen Bayern München, wahrscheinlich, weil die Münchner eine Partnerschaft mit eFootball haben. Denn es ist nicht zu erklären, dass Alphonso Davies ins TOTY kommt und dann so viel schlechter als andere LVs bewertet ist.

Die neuen Ratings der Spieler sind auch definitv ein Grund dafür, sich das neue FIFA 23 zu kaufen. Es gibt aber auch einige Gründe, die gegen einen Kauf von FIFA 23 sprechen. Vergleicht gerne beide Artikel und entscheidet euch dann, ob ihr einen Kauf in Erwägung zieht.

Welche Spieler würdet ihr höher oder schlechter bewerten? Teilt es uns gerne auf den Social Media Plattformen mit!