Fortnite Chapter 3, Season 4: Alle Wettkampf-Änderungen

Mit Fortnite Chapter 3, Season 4 bringt Epic Games einige Änderungen für das Wettkampfsystem ins Spiel. Hier ist alles, was dich mit dem neuen Patch erwartet.

Fortnite Chapter 3 Season 4 Competitive
Fortnite Season 4: Die Zeit für ein neues Wettkampf-Update ist gekommen. | © Epic Games

Die kompetitiven Spielmodi von Fortnite ermöglichen es den Spielern, ihre Fähigkeiten zu testen und zu beweisen, wer der Beste im Battle Royale ist. Epic Games ist dafür bekannt, Cash Cups und andere Wettbewerbe zu veranstalten, um die kompetitive Community des Spiels weiter zu fördern. Und dabei fließt immer eine Menge Cash. Aber nur weil es gut läuft, heißt das nicht, dass Epic Games sich auf den Lorbeeren ausruht.

In einem aktuellen Blog-Post von Epic
wird beschrieben, wie sich die kompetitive Szene in Chapter 3, Season 4 verändern wird. Hier die Details.

Fortnite Season 4 führt Divisional Cups ein

In Season 4 wird eine neue Duo-Wettkampf-Modi unter dem Namen Divisional Cups eingeführt. Am 24. September könnt ihr am Platzierungs-Cup teilnehmen, um euch in eurer Region für eine der drei neuen Wettkampf-Divisionen in Fortnite zu qualifizieren:

  • Anwärter
  • Herausforderer
  • Elite

Wenn ihr im Platzierungs-Cup zu den 200 besten Duos zählt, werdet ihr in der Elite-Division platziert, wo ihr die Chance erhaltet, euch für das Elite-Cup-Wochenfinale zu qualifizieren und Geldpreise zu gewinnen. Um am Platzierungs-Cup teilnehmen zu können, müsst ihr vor Beginn des Platzierungs-Cups in der Battle Royale-Arena die Anwärterliga erreichen. Anschließend tretet ihr in zwei Runden in der Battle Royale-Arena im Duo-Format an, wobei sich nur die 1.400 besten Duos für Runde 2 qualifizieren. Die 200 besten Duos aus Runde 2 werden in der Elite-Division platziert, die folgenden 1.000 Duos werden in der Herausforderer-Division platziert.

Jede Woche am Mittwoch und Freitag werden Divisional Cups in allen Regionen stattfinden. Spieler in der Elite-Division müssen an Tag 2 der Elite-Cups antreten, um an Samstagabenden am Elite-Cup Wochenfinale teilnehmen zu dürfen.

Fortnite divisional cup
Hier findest du die Übersicht zu den Fortnite Divisional Cups. | © Epic Games

Arena-Hype wird zurückgesetzt

Aufgrund der Formatänderung ändert sich auch der Zeitpunkt, zu dem der Arena-Hype zurückgesetzt wird. Zu Beginn von Season 4 starten alle Spieler mit 0 Hype. Um an Turnieren mit Geldpreisen teilnehmen zu können, müsst ihr in dieser Season nicht die Champion-Liga erreichen.

Verbesserung von Late Game Arena

Die meisten von euch haben vermutlich mitbekommen, dass der beliebte Modus Late Game Arena zurückgekehrt ist. Nur leider gab es in dem Modi extrem viele Bugs und die Spieler waren ziemlich genervt. Epic versichert aber, an den Problemen zu arbeiten und Late Game-Arena, Quick Cups und Cash Cups im Verlauf von Chapter 3, Season 4 zurückzubringen.


FNCS Invitational 2022

Eine etwas enttäuschende Nachricht: In Chapter 3, Season 4 wird es keine Online-FNCS geben. Dafür wird aber am 12. und 13. November die FNCS Invitational in Raleigh, North Carolina, USA stattfinden, für die ihr euch jetzt schon Karten besorgen könnt!

Und das waren auch schon die wichtigsten Wettkampf-Änderungen. Viel Erfolg, ihr Fortniter. Wir sehen uns in Chapter 3, Season 4.