Fortnite: Eminem Konzert als nächstes Live Event?

Neue Gerüchte deuten darauf hin, dass ein Eminem-Konzert das nächste Live-Event von Fortnite werden könnte. Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit...

Fortnite Eminem
Wird es die nächste Rift Tour mit Eminem geben? | © Epic Games / Eminem

Selbst wer die Musik von Eminem nicht feiert, sollte seinen Namen zumindest schon einmal gehört haben. Erst Anfang des Monats droppte er Curtain Call 2 – eine Hit-Sammlung von Songs, die seit seinem Album Relapse erschienen sind. Im Mittelpunkt steht jedoch die neue Single "From the D 2 the LBC" mit Snoop Dogg.

Und während Eminem einer der größten Rapper der Musikszene ist, ist Fortnite vermutlich das bekannteste Battle Royale da draußen. Was wäre also, wenn Epic und Eminem zusammen arbeiten und ein riesiges Konzert in Form eines Live-Events im Spiel veranstalten? Wäre krass? Finden wir auch. Und es scheint, als könnte das tatsächlich passieren. Denn die Gerüchteküche ist gerade heftig am brodeln...

Wird Eminem ein Live-Konzert in Fortnite veranstalten?

Wir erinnern uns alle an die Konzerte von Marshmello, Travis Scott und Ariana Grande. Diese Events waren so krass, dass sie unter anderem Streaming-Rekorde brachen. Jeder war anwesend, egal ob Fortnite-Fan oder nicht. Ari's Rift Tour ist mittlerweile jedoch über ein Jahr her. Die Fans sind also hyped auf das nächste große Fortnite-Konzert. Und Eminem könnte der nächste Künstler sein, der ein Konzert in Fortnite veranstaltet, wenn man den jüngsten Ereignissen und Gerüchten glauben darf.

Unser guter Freund und Fortnite-Leaker HYPEX berichtet, dass Eminem der einzige Künstler ist, der am 13. August im Ikonen-Radio von Fortnite zu hören war. Dazu gehören einige seiner beliebtesten Songs, wie Godzilla, Not Afraid, Venom, Monster, Berz erk, Survival usw.

Mit anderen Worten: Es scheint sich nicht um einen Fehler zu handeln, sondern um eine bewusste Entscheidung von Epic Games. Diese Entscheidung könnte mit dem kürzlichen Release von Curtain Call 2 zusammenhängen. Wir kennen Fortnite. Meist verstecken sie kleine Hinweise und Teaser im Spiel und im Internet, die auf große, künftige Crossover hinweisen.

Viele glauben, dass die bestimmte Auswahl der Ikonen-Radio-Songs zu einer Art Zusammenarbeit mit Fortnite führen wird, entweder mit einem Slim Shady-Skin oder eben einem ganzen Konzert. Im Großen und Ganzen scheint es eh nur eine Frage der Zeit zu sein, wann das nächste Fortnite Konzert stattfindet. Und einen der bekanntesten Rap-Künstler mit einem der bekanntesten Spiele der Branche und darüber hinaus zu kombinieren, ist einfach eine himmlische Kombination.

Natürlich stellt sich auch die Frage, ob Eminem sich darauf einlassen würde oder nicht. Eminems Präsenz in der Spieleindustrie ist zwar gering, aber nicht unbekannt und wenn irgendeine Spielefirma Eminems Rechnung bezahlen könnte, dann ist es wahrscheinlich Epic Games. Falls eine Zusammenarbeit zwischen Eminem und Fortnite zustande kommt, werden wir euch aber wie immer darüber informieren.