Alle Seilrutschen Locations in Fortnite | Season 3 | Chapter 3

Du willst wissen, wo sich die Seilrutschen in Fortnite befinden? Dann bleib dran. Wir zeigen dir alle Seilbahn Locations aus Chapter 3, Season 3.
All Fortnite zipline locations
So geht's schnell von A nach B. | © Epic Games

Mit Chapter 3, Season 3 bekam Fortnite ein paar neue Orte und neue Waffen, aber ein paar Dinge sind glücklicherweise dann doch gleich geblieben. So beispielsweise auch die Seilrutschen in Fortnite.

Seilrutschen waren schon immer eine wichtige Methode, um in Fortnite von einem Ort zum anderen zu gelangen. Doch nicht nur das. Die alten Fortnite-Hasen unter euch wissen, dass es so gut wie jede Season eine Herausforderung gab, die irgendetwas mit den Seilrutschen zu tun hatte. Daher ist es nicht schlecht zu wissen, wo sich die Seilbahnen befinden, um sie so gut wie möglich einzusetzen. Und da kommen wir ins Spiel. Heute zeigen wir dir alle Seilrutschen Locations aus Fortnite Chapter 3, Season 3.

Alle Seilbahn Locations in Fortnite

Tatsächlich gibt es in dieser Season ganz schön viele Seilrutschen in Fortnite. Meist gibt es mehrere an einer Stelle, die dir entweder helfen, einen hohen Ort oder eine andere Inselseite zu erreichen. Hier findest du alle Seilrutschen im Überblick:

Fortnite all zipline locations
Hier findest du alle Seilbahnen in Chapter 3, Season 3. | © Epic Games

Im Folgenden erklären wir dir, wie viele Seilrutschen sich wo befinden und wohin genau sie führen.

Pilzgebiet

Im neuen Pilzgebiet von Fortnite gibt es gesamt 8 Seilrutschen. Drei befinden sich nordwestlich von Greasy Grove und bieten eine schnelle Möglichkeit, um über den Fluss zu gelangen. Zwei befinden sich im Süden und zwei im Westen von Greasy. Auch diese helfen dir, schnell über das Gewässer oder einer Schlucht zu gelangen. Die letzte im neuen Gebiet befindet sich bei Peril Pass, westlich von Reality Falls. Auch sie bietet eine schnelle Möglichkeit, eine Schlucht zu überqueren.

V. Außenposten der Sieben / Shroom Chalet

Wenn wir sagen, die Seilbahnen sind eine gute Möglichkeit, für eine Abkürzung, dann meinen wir das auch so. Solltest du dich beim V. Außenposten der Sieben befinden und eine schnelle Möglichkeit suchen, um ins Pilzgebiet zu gelangen, dann benutze einfach die Seilrutsche, die sich im Süden des Ortes befindet. Natürlich geht das auch andersherum!

The Daily Bugle

The Daily Bugle war einer der Main Spots aus Season 1. Der Ort besteht aus einer kleinen Stadt, die sich in der Mitte eines riesigen Kraters befindet. In dem Ort gibt es mittlerweile nur noch zwei Seilbahnen, die dich von der einen Seite zur anderen bringen.

Anglerparadies

Das Anglerparadies ist eine der kleinsten Inseln auf der Chapter 3 Map. Sie befindet sich im Nordwesten auf der Höhe von Shifty Shafts. Auch hier gibt es eine Seilbahn, die die Insel mit dem Festland verbindet.

II. Außenposten der Sieben / Holzfällerhütte

Der II. Außenposten der Sieben befindet sich im Nordwesten von Logjam Lumberyard. Hier gibt es zwar einige Risse, die du verwenden kannst, um zu einem anderen Ort zu gelangen, aber falls du die Holzfällerhütte im Norden besuchen möchtest, führt eine Seilbahn direkt dorthin.

Shifty Shafts

Im Osten und im Westen befindet sich jeweils eine Seilrutsche, die dich zu dem Höhleneingang im Norden auf den Berg befördern.

Sleepy Sound

Sleepy Sound ist der zweigeteilte Ort, ganz im Norden der Map. Eine Seilrutsche befindet sich bei Lofty Lighthouse und führt auf die andere Landspitze. Außerdem gibt es zwei Seilbahnen im Nordwesten des Ortes, die das Festland und eine kleine Insel verbinden.

The Joneses

Bei The Joneses gibt es zwei Seilrutschen, die du verwenden kannst, um schnell durch den kompletten Ort zu sliden.

Stabiler Steinstapel / Bobs Bungalow (Im Norden von Chonker's Speedway)

Im Norden von Chonker's Speedway gibt es ein sehr hügeliges Gebiet mit Felsen, die du nur durch eine Seilrutsche erreichst, wenn du nicht deine Mats verschwenden möchtest. Insgesamt gibt es hiervon sechs Stück, die über den Stabilen Steinstapel und Bobs Bungalow verteilt sind.

Der Verzehrte

Ja, komischer Name für einen Ort und vermutlich hast du keinen Plan, wo er liegt. "Der Verzehrte" befindet sich im Osten von Tilted Towers. Dort in der Gegend befindet sich eine Seilrutsche, die vom Tümepelteich in den Norden zur Schlammstrecke führt.

Tilted Towers

Und auch bei Tilted in der Nähe befindet sich eine Seilbahn im Süden, die dich schnell vom Hügel, runter auf's Festland bringt.

Bergkamm-Rangergebäude

Ebenfalls ein neuer Ort in Season 3. Dieser Ort liegt im Osten des Loot Lakes. Hier gibt es mehrere kleine Spots, die alle einen anderen Namen haben und über die Seilbahnen miteinander verbunden sind. Die gesamt sechs Seilbahnen verbinden die Orte Boote zum Borgen, das Bergkamm-Rangergebäude und das Leuchten mit dem Festland.

Wie benutzt man eine Seilbahn in Fortnite?

Eine Seilbahn zu verwenden, ist eigentlich ziemlich easy. Du musst dich lediglich in die Nähe von ihr stellen und mit ihr interagieren und schon slidest du auf die andere Seite.

Du kannst eine Seilbahn immer in zwei Richtungen verwenden. Zusätzlich, kannst du sie jederzeit loslassen, ohne Fall-Damage zu kassieren. Du kannst während der Verwendung auch springen, um beispielsweise feindlichen Schüssen auszuweichen.

Und das war's auch schon. Jetzt weißt du, wo sich alle Seilrutschen in Fortnite befinden und wie man sie verwendet.