So erstellst du deinen PlayStation Wrap-Up 2022

Auch Sony liefert uns dieses Jahr auf der PlayStation die Möglichkeit, auf unser Gaming-Jahr zurückzublicken. Du erfährst, welches Game du am meisten gezockt hast und noch ein paar andere nice Facts. Wir zeigen dir, wie du dein ganz persönliches PlayStation Wrap-Up 2022 erstellst.

Play Station 5
So erstellt ihr euer eigenes Playstation Wrap-Up 2022 | ©Sony

Wir haben 2022 so viele Abenteuer auf der PlayStation erlebt. Egal ob als Kratos in God of War Ragnarök oder als Tarnished in Elden Ring. Jetzt ist es möglich, unsere schönsten Gaming-Erinnerungen nochmal zu erleben und unser Jahr mit dem PlayStation Wrap-Up 2022 zu feiern. Wir zeigen dir, wie du dein persönliches Wrap-Up erstellst.

So erstellst du dein PlayStation Wrap-Up 2022

Wollen wir wirklich wissen, wie viel Zeit wir vor der PlayStation verbracht haben? Na ja, die Zeit, die wir gezockt haben, ist kürzer, als die Zeit, die wir Musik gehört haben und wirklich jeder Dully hat sein Spotify Wrapped gepostet. Also verdammt nochmal ja, wir wollen unser Wrap-Up sehen.



Euren Wrap-Up zu erstellen, ist wirklich easy. Du musst dich nur auf der PlayStation Wrap-Up Seite anmelden und alle PlayStation Symbole erforschen. Hinter den Symbolen verstecken sich folgende Kategorien: Stunden gespielt, Spiele gespielt, Trophäen verdient und PS-Plus Spiele. Am Ende bekommst du dann eine Summary Card, die du teilen kannst. Mein Top-Game war Call of Duty Warzone und ich habe jede Stunde auf Rebirth Island mit meinen Freunden genossen.



Wenn du dich durch das Wrap-Up klickst, kannst du dir unten einen Code für einen Astro-Bot-Avatar abholen, der deine Achievements wiederspiegelt. Ich hab den Astro-Bot mit der Mashine Gun bekommen, der komischerweise irgendwie süß aussieht.

Wenn du irgendetwas für deine Playstation brauchst, findest du es hier.

Transformers: Reactivate – Neues Online-Action-Game angekündigt

Mit dem Einkaufswagen-Symbol markierte Links sind sogenannte Affiliate-Links, über die wir unter bestimmten Umständen eine Provision erhalten. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.