So checkt ihr eure Stats in Valorant

Jeder Valorant-Spieler will wissen, wie er sich verbessern kann. Aber verbessern heißt auch erstmal, die eigenen Valorant-Runden und Statistiken zu kennen. Also schauen wir uns mal an, wie ihr eure Valorant Statistiken überprüfen könnt!
Val stats
Checkt eure Stats in Valorant! | © Riot Games

Verbessert euch. Das ist eines der Hauptziele in Valorant. Manche Spieler denken vielleicht, dass einfach nur ein Fadenkreuz, das auch die Profis benutzen, ihnen in jeder Runde zu einer Spitzenposition verhilft. Das ist nur eben nicht der Fall. Zuallererst solltet ihr Analysen und Statistiken darüber kennen, wie ihr in jeder Runde performt. Also, legen wir los, und schauen uns an, wie ihr die Valorant Stats für euren Riot Account checken könnt!

So sieht man Match History und In-Game Stats

Die einfachste Möglichkeit, um eure Valorant Stats zu checken, ist im Spiel selbst. Riot Games hat eine Option eingeführt, mit der ihr die Statistiken eurer besten und beliebtesten Agenten über die letzten zehn Runden in Valorant einsehen könnt.

  1. Öffnet Valorant
  2. Wählt die Karriere-Option
  3. Dort könnt ihr eure letzten zehn Spiele betrachten. Für jedes Match, das ihr dort auswählt, könnt ihr Statistiken wie KDA, Match Score, First Blood und die generellen Leistungen sehen.
Valorant Stats Career
KDA, Score und noch viel mehr! | © Riot Games, Screencapture

Am oberen Rand könnt ihr auch die "Act Rank"-Option auswählen, bei der ihr eure kompetitive Match-History sowie eure Ränge in früheren Acts anschauen könnt. Letzten Endes mangelt es der Karriere in Valorant aber an einer ausführlichen Match-History. Einige Spieler wollen ihre Performance und Statistiken über einen längeren Zeitraum betrachten und nicht nur zehn Spiele. Da kommen die Online-Tracker für Valorant ins Spiel.

So checkt ihr eure Valorant-Stats mit Online Trackern: Tracker.gg & Blitz.gg

Die Online-Tracker für Valorant sind die beste Möglichkeit, eure Stats zu checken. Sie versorgen euch nicht nur mit einfachen Stats und Analysen, wie es auch die Karriere-Option im Spiel tut, sie dienen auch mit weitaus detaillierten Zahlen, die ihr nirgendwo anders finden könnt. Die besten Stat-Tracker sind Tracker.gg und Blitz.gg. Im Folgenden werdet ihr erfahren, wie ihr auf den beiden Seiten eure Valorant-Stats anschauen könnt:

Checkt eure Valorant-Stats auf Tracker.gg

  1. Besucht die offizielle Valorant-Webseite, klickt oben rechts auf "Jetzt Spielen" und loggt euch mit eurer Riot-ID ein
  2. Geht auf die Tracker.gg-Webseite
  3. Dort klickt ihr oben rechts auf "Sign In", wählt die "Register" Option und erstellt euch einen Account. Wenn ihr die Möglichkeit zum Verlinken habt, wählt die Riot Games Option und befolgt die notwendigen Schritte
  4. Wenn ihr euren Account erstellt und ihn mit eurer Riot-ID verlinkt habt, könnt ihr in den Valorant-Bereich des Trackers gehen und in diesem Format nach euer Riot-ID suchen: "AccountName#Region"
  5. Wählt euren Account aus. Wenn ihr die Meldung bekommt, dass es ein privates Konto ist, setzt in der "Approve"-Box einen Haken und wählt die Riot-ID Login-Option.
  6. Hier könnt ihr dann alle eure Stats sehen. Zum Beispiel die KDA, eure meistgenutzten Waffen, wie vielleicht die Vandal, Winrate, Headshot-Anteil, Genauigkeit und noch viel mehr
Valorant Tracker
Checkt mit Tracker eure Stats! | © Riot Games

Dieser Valorant-Tracker ist mit Sicherheit einer der besten, wenn es darum geht, einen guten Einblick in eure Statistiken zu bekommen, besonders wenn es um Aim geht. Einen weiteren Stat-Tracker schauen wir uns noch an: Blitz.gg.

Checkt eure Valorant-Stats auf Blitz.gg

  1. Loggt euch wie oben erklärt auf der offiziellen Valorant-Webseite ein
  2. Geht auf die Blitz.gg Webseite
  3. Gebt eure Riot-ID ein und wählt euren Account aus
  4. Ihr werdet zu einem neuen Fenster ohne Stats weitergeleitet. Wählt dann die "Authorise with Riot ID"-Option und befolgt die notwendigen Schritte
  5. Wartet etwa 30 Sekunden, bis Blitz eure Stats geladen hat. Dann bekommt ihr ausführliche Valorant-Statistiken von Blitz. Über Treffergenauigkeit, Winrate bis hin zur Möglichkeit nach bestimmten Acts und Episoden zu filtern
Valorant Blitz
Checkt mit Blitz eure Stats! | © Riot Games

Tracker oder Blitz? Beide haben ihre Vor- und Nachteile. Ihr solltet euch einfach für die Seite entscheiden, die für euch besser geeignet ist. Zum Beispiel, wenn ihr etwa checken wollt, wie gut ihr mit der Phantom seid.

Also, was machen eure Valorant-Stats her? Gehört ihr zu den Besten der Besten oder seid ihr mit KDA und Winrate schon ins Minus gerutscht? Schaut gerne auf dem EarlyGame Discord vorbei und teilt eure Valorant Stats!