[Update] Call of Duty: Modern Warfare/Warzone Playlist Update

Co D Season 4 Operator
Kyle “Gaz" Garrick (zweiter von links) ist schon der zweite neue Operator in Season 4. (Quelle: Activision)

Activision hat die Neuerungen des nächsten Playlist Updates bekanntgegeben. Neben neuen Spielmodi kommt mit Gaz schon der zweite neue Operator in Season 4.

Auch diese Woche haben Activision in ihrem Blog schon mal angeteasert, was, vermutlich morgen früh, mit dem nächsten Playlist Update ins Spiel kommen wird.

Update:

Wie gestern bereits berichtet ging heute morgen das neue Playlist Update für Call of Duty: Modern Warfare und Warzone live. Ab sofort kann der neue Operator Gaz als Teil eines Bundle erworben werden und mehrere neue Playlists sind verfügbar.


Die Spielmodi erschienen, wie angekündigt. Allerdings ersetzten die jetzt wieder verfügbaren Battlel Royale Quads den Realism Battle Royale Modus und Plunder Quads ersetzt Blood Money.
Zusätzlich zu dem üblichen Playlist Update ging noch ein weiterer kleiner Patch live, der ungewöhnliche und seltene Feuerstoß-Versionen der M4A1 aus dem Loot-Pool von Warzone entfernte und es Spielern erlaubt der neuen All or Nothing Playlist auch als Gruppe beizutreten.
Besonders spannend werden die bereits angekündigten Waffenänderungen, die demnächst kommen sollen. Unter anderem die nach wie vor als OP geltende Grau 5.56 soll wohl endlich Anpassungen erhalten. Ashton Williams, Communications Manager von Infinity Ward, bestätigte nochmal, dass die Änderungen bereits mit dem nächsten Update kommen werden, sie aber noch keine genaue Zeitangabe machen könne.
Sobald es dazu Neuigkeiten gibt, erfahrt ihr es natürlich hier auf EarlyGame.

Ursprünglicher Beitrag:

Neuer Operator und Bundles

Nachdem mit Season 4 bereits Captain Price als neuer Operator hinzugefügt wurde, folgt nun schon der zweite Operator: Kyle “Gaz“ Garrick. Das aus der Kampagne bekannte Mitglied der Task Force 141 wird im Gaz Operator-Bundle erhältlich und, wie üblich, in Modern Warfare und Warzone verfügbar sein. Das Bundle enthält einen Skin für Gaz und die Waffenblaupausen Fair Brass und Tanker, sowie eine Blaupause für die neuen Kali Sticks: Hit Sticks.

Das The Munchies-Bundle enthält mit Delivery Boy und Order Up zwei Blaupausen für ein SMG und eine Pistole. Und auch das Megacity Menace-Bundle bietet mit Dynatron und Uncertain Futures zwei neue Waffenblaupausen, für ein LMG und ein SMG. Beide Bundles sollen besonders starke Setups für Kämpfe auf mittlere Distanz im Multiplayer und für kurze Distanz in Warzone bieten.

Playlists

Mit All or Nothing kommt ein nagelneuer Modus ins Spiel. Der Free-For-All-Modus wirft uns mit einer minimalen Ausstattung ins Match. Man startet nur mit einem Wurfmesser, das auch im Nahkampf genutzt werden kann, einer Pistole ohne Munition und minimalen Perks. Alles weitere, also Waffen, Munition etc., muss während dem Spiel geplündert werden. Der erste Spieler mit 20 Kills gewinnt das Match.

Für alle, die schnelle Multiplayer-Matches mit viel Action lieben, kommt die Chaos 10v10 Playlist. Im Prinzip werden hier einfach 6v6-Karten genommen und die Spieleranzahl wird auf 10v10 angehoben. Also gewohnte Karten, aber fast doppelt so viele Spieler. Vermutlich ist diese Playlist wieder gut zum Leveln geeignet.

Co D Trench
Face Off mixt kleine Feuergefecht-Maps mit normalen Multiplayer-Modi. (Quelle: Activision)

Face Off mischt die strategisch anspruchsvollere Spielweise des Feuergefecht-Modus mit dem normalen Multiplayer. Es wird auf den typischen 3v3-Feuergefecht-Karten gespielt, aber es werden Spielmodi wie Domination, Kill Confirmed oder Grind verfügbar sein. Eine ähnliche Playlist hatten wir bereits zur Einführung der neuen Karte Trench.

Im Infanterie Bodenkrieg kann die neue Karte Promenade ohne Panzer gespielt werden. Wie der Name schon sagt bietet diese Playlist eine reine Infanterie-Erfahrung auf der erst kürzlich hinzugefügten Map.

Warzone

In Warzone stehen mit dem neuen Playlist Update Battle Royale Solos, Duos, Trios und Quads zur Verfügung. Und auch der Plunder Mode ist mit Blood Money Quads vertreten. Der neue Riesen-Deathmatch-Modus Warzone Rumble bleibt uns ebenfalls weiterhin erhalten.

Das war alles, was Activision bis jetzt angekündigt hat. Sobald das Update live geht werden wir eventuelle zusätzliche Änderungen natürlich ergänzen. Für Einsteiger haben wir aber hier schon mal ein paar Warzon Basis-Tipps gesammelt:


Für weitere News und Updates zu Call of Duty, wie zum Beispiel den aktuellen Stand in der Call of Duty League, einfach regelmäßig auf EarlyGame vorbeischaauen.