Call of Duty: Warzone – neue Spielmodi für Season 4 bestätigt

Call of duty warzone
Call of Duty: Warzone Season 4 kommt mit neuen Inhalten. (Quelle: Activision Blizzard)

Season 4 für den kostenlosen Battle-Royale-Shooter Call of Duty: Warzone verspricht spannend zu werden. Laut aktueller Leaks erwarten uns in der kommenden Saison rund ein Dutzend neue Spielmodi.

Wie geht es in Call of Duty: Warzone Season 4 weiter? Diese Frage stellen sich Spieler des Battle-Royale-Hit seit geraumer Zeit. Nachdem bereits die dritte Saison einige Änderungen brachte, gibt Infinity Ward in der neuen Saison offenbar Vollgas.

CoD: Warzone Season 4 – Entwickler versprechen Neuerungen

Call of Duty: Warzone, der Free2Play-Battle-Royale-Ableger von Call of Duty: Modern Warfare, ist ein riesiger Erfolg und pulverisierte binnen kürzester Zeit einen Spielerrekord nach dem anderen. Kein Wunder also, dass sich Fans die Finger nach neuen Inhalten lecken.

Die soll es mit dem Start von Season 4 zu Hauf geben, zumindest wenn man den aktuellen Aussagen der Entwickler Glauben schenkt. Demnach wartet die kommende Saison mit einer Vielzahl neuer Playlists und zeitlich-limitierter Spielmodi auf.

Amos Hodge, Creative Director bei Raven Software, verriet in einem Interview mit dem französischen Magazin GamerGen:

“Bei den Gameplay-Dingen, die ich euch verraten kann, wird es definitiv neue Spielmodi geben… Wir arbeiten ständig an neuen Modi. Wir wollen dem Game eine neue Würze verleihen.“

Weiterhin kündigte Hodge eine ganze Fülle neuer Items, Field Upgrades und Loot für die kommende Saison an. Auch von „brandneuen Items für euer Loadout“ sprach der Entwickler.

Im selben Gespräch ging Taylor Kurosaki, Narrative Director bei Infinity Ward, etwas weiter ins Details und teaserte “ganz neue Bereiche auf Verdansk, die Spieler noch nicht gesehen haben“ an. Könnte das auf die Bunker deuten, die mit Call of Duty: Warzone 4 endlich ihre Tore öffnen?

Cod red access card
Die rote Access Card kann auch von einem getöteten Spieler aufgenommen werden. (Quelle: Fidelsanfilippo via Reddit)

Ein Dutzend neue Spielmodi in CoD: Warzone Season 4?

Welche neuen Modi uns in Call of Duty: Warzone Season 4 erwarten, verrieten die Entwickler noch nicht. Glücklicherweise schaffen hier die Dataminer von ModernWarzone Abhilfe, die in den Spieldateien Hinweise auf einige brandneue Spielmodi gefunden haben:

  • Duos: One-Shot und Stimulus
  • Solos, Duos, Trios und Quads: Bottom Line
  • Infinite Gulag
  • Most Wanted
  • Run Like Hell
  • Classic Battle Royale
  • Mo’ Gulag, Mo’ Problems
  • Non-Stop
  • PewPew
  • Realism
  • Inflation Redeployment

Einige Namen der zeitlich limitierten Modi in Warzone Season 4 sprechen für sich, andere hingegen lassen noch nicht erahnen, worum es letztlich gehen wird. Immerhin lässt der von Fans sehnlichst erwartete Duos-Modus, der bisher nur im Plunder-Modus verfügbar war, offenbar nicht mehr allzu lange auf sich warten, wie Amos Hodge verrät:

“Wir müssen noch ein paar Bugs mit Duos ausmerzen. Aber wir hören auf die Community – wie ihr wisst, sind wir nur mit Trios gestartet, dann haben wir Solos hinzugefügt und dann Quads. Also sind Duos nur eine Frage der Zeit. Einen exakten Zeitpunkt kann ich noch nicht nennen, aber Duos werden kommen.“

Wann es soweit ist und was Call of Duty: Warzone Season 4 letztlich beinhalten wird, ist also noch nicht ganz klar. Allzu lange müssen wir uns aber wohl nicht mehr gedulden, die vierte Saison könnte bereits am 3. Juni starten – zumindest, wenn die Entwickler den Rhythmus von acht Wochen beibehalten.

Für mehr News und Artikel aus der Welt der Games und des Esports, einfach regelmäßig auf EarlyGame vorbeischauen. Wir stellen beispielsweise die 10 besten Waffen in Call of Duty: Modern Warfare vor oder verraten, wie man die Obsidian Master-Camo freischaltet.