Black Ops Cold War Season 1 Patch 1.08 – Buffs, Nerfs und vieles mehr

BOCW Season 1 Patch
Der neue Season 1 Patch nerfd und bufft eine Vielzahl an Waffen. (Quelle: Activision)

Es ist so weit, Season 1 ist endlich da! Neue Operator, Waffen, Maps und jede Menge Balancing. Natürlich wird auch das neue Cross-Game Progression System eingeführt und BOCW kommt zu Warzone.

Nachdem Season 1 ursprünglich schon am 10. Dezember starten sollte, ist es heute, am 16. Dezember, nun endlich so weit. Mit Season 1 in Black Ops Cold War und Warzone bekommen wir das erste große Content-Update für BOCW und das größte in Warzone seit vielen Monaten. Das Season 1 Update wurde für BOCW und Warzone getrennt ausgespielt, weshalb wir auch zwei getrennte Artikel dazu schreiben. Alles zur Roadmap für Warzone und dem Warzone Patch 1.30 findet ihr hier:

WEITERLESEN:

Sämtliche neuen Inhalte aus Season 1 in Black Ops Cold War haben wir ebenfalls bereits in unserem Artikel zur Roadmap abgehandelt. Darum werden wir uns hier vor allem auf das neue Waffen-Balancing und die wichtigsten Neuerungen konzentrieren.

Patch Notes

Allgemeine Neuerungen

  • Der erste Battle Pass für BOCW bietet 100 Stufen freischaltbarer Inhalte. Darunter auch die zwei neuen Waffen Groza und MAC-10.
  • Dank dem neuen Cross-Game Progression System zählen ab sofort alle verdienten XP in Warzone, Modern Warfare und Black Ops Cold War zusammen zu eurem Battle Pass- und Prestige-Fortschritt.
  • Neue Prestige-Level bis zu Level 1000.
  • Neue Herausforderungen und Operator-Missionen.
  • Diverse Stabilitätsverbesserungen und UI-Fixes.

Multiplayer

  • Acht neue Multiplayer Maps (The Pines, Raid, Nuketown ´84 Holiday, Game Show, ICBM, KGB, U-Bahn, Sanatorium).
  • Gunfight und Prop Hunt als neue Spielmodi.
  • Diverse kleine Änderungen und Fehlerbehebungen bei Spawns und anderen Aspekten der Maps.
  • Neue Playlists für die neuen Maps: Raid the Mall, Gunfight, Prop Hunt, Nuketown ´84 Holiday 24/7.

Waffenbalancing

Kommen wir zu den wohl wichtigsten Änderungen in Patch 1.08, dem Waffenbalancing:

  • AK-47: Kopfschuss Multiplikator verringert, Schaden des 20“ Spetsnaz Laufs verringert.
  • Krig 6: Kopfschuss Multiplikator verringert.
  • FFAR 1: Schadensreichweite verlängert, weniger Rückstoß.
  • Milano 821: Schadensreichweite verlängert.
  • KSP 45: Schadensreichweite verlängert.
  • Bullfrog: Schadensreichweite verlängert.
  • M16: Feuerrate verringert, Schadensreichweite verringert.
  • AUG: Kopfschuss Multiplikator verringert, Schadensreichweite verringert, Feuerrate verringert, Schaden des 19,8“ Sonderkommando Laufs verringert.
  • M60: Schnelleres Anvisieren, Waffenwechsel-Tempo erhöht.
  • M82: Höherer Multiplikator von der Brust aufwärts, 22,6“ Tiger Team Lauf sorgt für One-Shots auf Arme, Rückstoß angepasst.
  • Magnum: Schadensreichweite verlängert, höhere Feuerrate.
  • Hauer 77: Schadensreichweite verringert, Reichweite des 25,2“ Sonderkommando Laufs reduziert.
  • Gallo SA 12: Schadensreichweite verringert, Feuerrate verringert, Reichweite des 24,8“ Sonderkommando Laufs reduziert.

Perks & Equipment

  • Splitterschutzweste: Negiert weniger Explosionsschaden.
  • Daten Weiterleiten: Zeigt einen größeren Bereich auf der Minimap an.
  • Ninja: Schützt nicht mehr vor Feldmikrofonen.
  • Spionage: Immunität gegen Feldmikrofone.
  • Splittergranate: Etwas höherer Schaden.
  • Mlotow: Etwas höherer Schaden.
  • Stimulanz: Heilt langsamer.
  • Feldmikrofon: Zeigt keine geduckten, schwimmenden oder sehr langsam laufende Spieler mehr an.
  • Gasmine: Erhöhter Schaden, keine Explosionsverzögerung mehr, weniger Verlangsamung.

Scorestreaks

  • H.A.R.P.: Neue Drohne , die Gegner aufdeckt und deren Blickrichtung anzeigt.
  • Cruise Missile: Kleine Fehlerbehebungen.
  • RC-XD: Kann Teammitglieder nicht mehr wegschieben.

Neben all diesen Änderungen, die sich nicht nur auf den Multiplayer, sondern teilweise auch auf Warzone auswirken, gibt es jetzt außerdem 2-Spieler-Splitscreen für den Zombie-Modus sowie zahlreiche Fixes für "Die Maschine" und Dead Ops Arcade 3. Wer alle Patch Notes im Detail nachlesen möchte kann dies bei Treyarch tun.

Mehr News und Updates zu Call of Duty, wie zum Beispiel wie SBMM in Black Ops Cold War funktioniert, findet ihr auf EarlyGame.