Warzone & BOCW: EM2 Sturmgewehr freischalten

Warzone S5 EM2
Mit der EM2 kommt ein altes britisches Gewehr ins Spiel. Aber wir schaltet man die EM2 frei? | © Activision Blizzard

Die Warzone Season 5 Roadmap wurde gerade erst veröffentlicht und hat uns sämtlichen neuen Content für BOCW und Warzone enthüllt. Darunter auch wieder die zwei neuen Waffen, die zum Start jeder Season veröffentlicht werden. Eine davon ist das EM2 Sturmgewehr. Wir erklären, was die EM2 ist und wie ihr die EM2 freischalten könnt.

Immer wenn in der Roadmap neue Waffen angekündigt werden, fragen wir uns, ob sie mit der aktuellen Meta mithalten oder sie vielleicht sogar auf den Kopf stellen können. Normalerweise kann man sagen: Wenn es keine Sniper oder ein Sturmgewehr ist, muss man sich nicht weiter damit beschäftigen. Die EM2 ist aber ein Sturmgewehr und da Sturmgewehre die beliebteste und vermutlich stärkste Klasse in Warzone sind, lohnt es sich mal einen genaueren Blick darauf zu werfen. Das neue EM2 Sturmgewehr könnte durchaus eine gute Wahl für mittlere bis lange Distanzen sein, also schauen wir uns mal an, wie man die EM2 freischaltet.

Wie bekommt man die EM2 in Warzone Season 5?

Die EM2 wird freigeschaltet, sobald ihr Stufe 15 des Battle Passes erreicht. Wie üblich muss für die neuen Waffen der Battle Pass nicht gekauft werden – die Waffen sind in den Gratis-Belohnungen für alle Spieler enthalten. Wir rechnen allerdings fest damit, dass es zum Start von Season 5 auch wieder ein kostenpflichtiges Bundle geben wird, das eine EM2 Blaupause enthält. Wer also zu faul zum Grinden ist, wird die Waffe auch wieder kaufen können.

Ihr wisst nicht, wie ihr gegen 12-Jährige mit Aimbots ankommen sollt? Dann habt ihr unsere Guides noch nicht gelesen. Zeit wirds.

Was ist die EM2?

Das neu EM2 Sturmgewehr basiert wieder auf einer echten Waffe war das Standardgewehr der britischen Infanterie, bis das Kaliber .280 British durch das 7,62x51 NATO ersetzt wurde. Die EM2 hat eine faszinierende Geschichte, da sie das Werk eines polnischen Waffenkonstrukteurs war, der während des Zweiten Weltkriegs in England Asyl fand. Als Bullpup (Waffen, die das Magazin hinter dem Abzug/Griff haben und dadurch deutlich kompakter werden) war sie ihrer Zeit außerdem weit, weit voraus. In Warzone und BOCW sollten wir mit einer eher langsamen Feuerrate rechnen, die aber durch gute Präzision auf lange Distanzen ausgeglichen wird. Wir könnten uns vorstellen, dass sie am ehesten mit dem C58 aus Season 4 vergleichbar ist.

Wann startet Warzone Season 5?

Warzone & Black Ops Cold War Season 5 startet am Donnerstag, den 12. August, der Preload ist aber bereits ab Dienstag, den 10. August verfügbar. Das sind die normalen Daten für so ziemlich jede neue Season, also gibt es auch diesmal nichts Neues hier. Solltest du den Season 4 Battle Pass noch nicht abgeschlossen haben, hast du ab heute Abend nochmal die Chance ordentlich reinzugrinden:



Early Game Survey May 05 05 2021
Sag uns deine Meinung!

Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen und an Gewinnspielen und Turnieren teilnehmen? Dann erstell dir doch einen MyEarlyGame-Account und schau auf Twitter und in unserem Discord vorbei!

Originaltext von Jon Ramuz.