Diese Fußballstars rocken in Warzone

Niklas Süle spielt Warzone
Niklas Süle nahm an einem Warzone-Turnier teil (Quelle: Activision/Imago/SPORT1)

Der Fußballprofi der SpVgg Unterhaching Luca Marseiler organisierte zusammen mit e-Arenaa ein Warzone-Turnier. Teil nahmen einige Fußball-Stars wie Roman Bürki oder Niklas Süle und CoD-Streamer. Auch Spenden für einen guten Zweck kamen zusammen.

Fußballstars zocken mit CoD-Pros! Das war die Idee von Luca Marseiler. Der 24-Jährige Profi aus Unterhaching organisierte mit der eSports-Event-App e-Arenaa ein Warzone-Turnier für den guten Zweck. Die Teams wurden ausgelost, jeweils ein Fußballprofi spielte zusammen mit einem Warzone-Pro, um den Sieg im 2vs2-Turnier zu erringen. Das Event dauerte fast neun Stunden und wurde auf dem e-Arenaa-Twitch-Channel übertragen.

Diese Warzone-Pros nahmen teil

  • Strainmaxi
  • iNoiizy
  • cPentagon
  • KayzahR
  • GeaRKivi
  • Proersin
  • Shukz
  • Falaxi
  • Riirex
  • Fxzzn
  • AllrounderMT
  • SplasheD
  • Melo
  • Sqallz
  • Nova
  • Visca96Barca

Diese Fußballprofis nahmen teil

  • Niklas Süle (FC Bayern München)
  • Roman Bürki (Borussia Dortmund)
  • Marius Wolf (1. FC Köln)
  • Marco Friedl (SV Werder Bremen)
  • Nuri Sahin (Antalyaspor)
  • Cedric Teuchert (FC Union Berlin)
  • Oliver Batista Meier (SV Heerenveen)
  • Robert Glatzel (1. FSV Mainz 05)
  • Luca Marseiler (SpVgg Unterhaching)
  • Jannes Horn (1. FC Köln)
  • Orestis Kiomourtzoglou (Heracles Almelo)
  • Nico Mantl (Red Bull Salzburg)
  • Lucas Hufnagel (SpVgg Unterhaching)
  • Maximilian Rossmann (FC Viktoria Köln)
  • Moritz Heinrich (SpVgg Unterhaching)
  • Christian Eckerlin (ehem. u.a. SV Darmstadt 98, jetzt MMA-Fighter)

Zuschauer spenden im Stream - Profis versteigern Trikots

Die Einnahmen, die während des Charity-Turniers vor allem von Zuschauern gespendet wurden, kommen der Deutschen Gesellschaft für Muskelkranke e.V. zugute. Alle Fußball-Profis stellten zudem ein signiertes Trikot zur Verfügung, die zusätzlich versteigert wurden.

Gewonnen hat das Turnier CoD-Pro AllrounderMT, der zusammen mit Orestis Kiomourtzoglou einen mehr als soliden Auftritt hinlegte. Der 23-jährige Profifußballer, der mittlerweile in den Niederlanden sein Geld verdient, überzeugte im Turnierverlauf als passabler Schütze.

Die Fußballprofis bewiesen, dass sie nicht nur in FIFA eine gute Figur machen können. Wenngleich die größten Namen im Aufgebot relativ früh die Segel streichen mussten. Bayern-Star Niklas Süle kam mit seinem Teamkollegen CPentagon nicht über die erste Runde hinaus, für BVB-Keeper Roman Bürki und iNoizzy war in der zweiten Runde Schluss.

Billigerde Xbox Series X Giveaway
Drauklicken und gewinnen!

Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen? Dann erstell dir doch einen kostenlosen MyEarlyGame-Account und schau auf Twitter und in unserem Discord vorbei!