Last-Minute Ingame: Die knappsten Entscheidungen in Esports-Turnieren

Rocket League
In Rocket League fallen einige Matches gerne knapp aus. (Quelle: Psyonix)

Wenn du über Siege in letzter Sekunde nachdenkst, an was denkst du dann? An einen Buzzer Beater in der NBA? An ein Fotofinish beim 100m Sprint? Wir denken an richtig knappe Esports-Matches – und die spannendsten haben wir hier für euch!

Arslan Ash vs Knee – EVO 2019 Halbfinale der Gewinner (Tekken)

Die Rivalität zwischen dem pakistanischen Spieler "Arslan Ash" und dem koreanischen Spieler "Knee" ist legendär."Knee" dominierte jahrelang die Tekken-Szene, doch gegen einen Spieler konnte er nie gewinnen – "Arslan Ash." Im Halbfinale des EVO-Siegers von 2019 hatten sie einen ihrer besten Showdowns aller Zeiten – es war ein Sieg in letzter Sekunde.

Beide spielten ein starkes Spiel und es stand nach zwei Runden 1–1 Unentschieden. Es kam also auf die letzte entscheidende Runde an. Beide Spieler hatten wenig Leben und außerdem lief ihnen die Zeit davon. Alle gingen davon aus, dass das Ablaufen der Uhr die Entscheidung herbeiführen würde. Doch es gelang "Arslan" mit Kasumi in der letzten Sekunde einen Treffer auf "Knee's" Geese zu landen und diesen auszuknocken. Arslan gewann das Match durch K.O.

NRG vs Dignitas – RLCS 2018 (Rocket League)

Rocket League ist eine Mischung aus Fußball und Rennsport: Spannung ist also vorprogrammiert. In einem der größten Momente der RLCS-Geschichte, war die Spannung jedoch kaum noch auszuhalten. Es stand 2:2 Unentschieden mit nur noch vier Sekunden auf der Uhr. Kurz vor Schluss gelang es Team Dignitas ein Treffer zu erzielen, den man schon wie den Sieg feierte.

"NRG" hatte aber andere Pläne - mit 0 Sekunden auf der Uhr gelang NRG-Spieler "jstn" ein Tor für sein Team, das den Spielstand auf 3:3 ausglich. Das war im wahrsten Sinne die Rettung in letzter Sekunde und eine der knappsten Entscheidungen in der Geschichte des Esports und der RLCS.

Houston Outlaws vs Seoul Dynasty – 2016 OWL Pre-Season (Overwatch)

Die Overwatch-Liga ist voll mit fantastischen Spielern und talentierten Teams – und natürlich zu vielen Spielentscheidungen in letzter Sekunde, um sie zu zählen. Dies ist jedoch einer unserer Favoriten. Auf der Map Horizon Lunar Colony stand es 1:0 für Dynasty, als die Outlaws in den letzten Sekunden der zweiten Hälfte der Map mit einem Rachefeldzug zurückkamen.

"Rawkus"schaffte es mit Zen die gegnerische Tracer abzuwehren und sicherte seinem Team damit einen Ein-Mann-Vorteil. Gleichzeitig verhinderte er damit, dass Tracer ihre Ultimative einsetzen konnte. "Dynasty" eroberte daraufhin beide Punkte, nutzte ihren Teamvorteil und gewann schließlich die Map. Obwohl sie die Serie nicht gewinnen konnten, war dieser Moment dennoch einer unserer liebsten Siege in letzter Sekunde.

Welche Last-Second-Siege haben euch am besten gefallen? Oder findet ihr, dass andere Matches noch mehr Spannung zu bieten hatten? Lasst es uns auf unserer Facebook-Seite wissen!

Alles rund um Esports und die Gaming-Szene findet ihr außerdem auf Earlygame.