Razer Invitational - Europe Fortnite #1 Finals Recap

Razers Invitational - Europe ist zurück und geht auch dieses Jahr wieder mit dem Battle-Royale-König Fortnite an den Start! Wer hat sich im Fortnite #1 Turnier das Preisgeld von 5.000 Euro geschnappt?

Razer Invitational Europe Fortnite 1 Finals Recap
Welche Fortnite-Pros haben am besten abgeschnitten? | © Epic Games

Nach dem vollen Erfolg im letzten Jahr ist die Razer Invitational - Europe Turnierserie am 14. Oktober 2021 zurückgekehrt. Das digitale Event ist das größte EU-basierte, öffentlich zugängliche Esports-Turnier seiner Art.

Eröffnet wurde es mit dem Battle-Arena-Shooter Brawl Stars, einem rasanten 3v3-Multiplayer und Battle Royale fürs Handy. Fortgesetzt wurde die Turnierreihe mit dem ersten von zwei Turnieren des Battle Royale-Königs Fortnite und auch diesmal ging es wieder heiß her. Doch welche Teams konnten sich bei dem spannenden Turnier durchsetzen? Hier kommen die Gewinner der Razer Invitational - Europe Fortnite #1 Finals.

Razer Invitational - Europe Fortnite #1 Recap

Das Fortnite #1 Turnier startete am Freitag, den 22. Oktober mit den Qualifikationsrunden und endete zwei Tage später, am Sonntag, den 24. Oktober mit dem Finale. Gespielt wurden Trios. 458 Teams traten gegeneinander an, wovon es 183 in die Playoffs schafften. Doch nur die besten 33 Teams zogen in die Finals ein, in denen sie um einen Preispool von 5.000 Euro kämpften. Doch es konnte nur drei Gewinner-Teams geben.

Meis, rayneel0rd und kxrv erzielten mit 2 Punkten Vorsprung und einer Gesamtpunktzahl von 137 Punkten gerade noch den 3. Platz. Magven0m1, Klim41kk und Prestige sicherten sich Platz 2 mit einer Gesamtpunktzahl von 152 Punkten. In 5 Runden schafften sie es, sich einmal den 3. und einmal den 1. Platz zu krallen. Insgesamt erzielten sie 35 Eliminierungen.

Das beste Team mit einer Gesamtpunktzahl von 246 Punkten bildete das Trio bestehend aus raifla, k1nzell und Jur3ky. Die drei dominierten sowohl die Qualifikationsrunden als auch die Playoffs und die Finals. In den 5 Finals-Runden holten sie sich zwar keinen Sieg, jedoch dreimal die 2. Platzierung und sie erzielten insgesamt 70! Eliminierungen. Ein verdienter erster Platz!

Aufteilung des Preisgeldes

Folgende Preise wurden unter den drei besten Teams gleichermaßen auf die drei Spieler aufgeteilt:

  1. Platz: 2.700 Euro
  2. Platz: 1.500 Euro
  3. Platz: 900 Euro

Herzlichen Glückwunsch an die drei Gewinnerteams!

Razer Invitational - Europe wird am 29. Oktober mit Fortnite #2 in die nächste Runde gehen, also bleib gespannt!

Microsoft Teams image 27
Wir haben ein Giveaway zur Feier des Razer Invitationals! Klickt einfach auf das Bild!

Warst du beim Razer Invitational - Europe Fortnite #1 Turnier dabei? Hast du zugeschaut und wenn ja, wie fandest du es? Sag uns deine Meinung auf Facebook oder in unserem Discord!

Registriere dich auf MyEarlyGame, um dein EarlyGame anzupassen und an nicen Gewinnspielen teilzunehmen!