Fortnite Schattenbomben: Wo du sie findest & wie du sie benutzt

Die „Schatten von Phantasma“-Woche ist gestartet und hat unter anderem die Schattenbomben zurück ins Spiel gebracht. Wir zeigen dir, wo du den Gegenstand findest und wie du ihn benutzt.

Fortnite Shadow Bomb
Bewege dich mit den Schatten... | © Epic Games

Fortnite Chapter 3, Season 3 geht langsam zu Ende, aber um das Spiel nochmal richtig einzuheizen, fügt Epic ununterbrochen neue Aufträge, Map-Änderungen und Gegenstände hinzu.

Und jetzt kam ein ganz besonderes Item zurück ins Spiel, das dich sogar unsichtbar werden lässt: die Schattenbombe. Wir zeigen dir, wie dieser Gegenstand funktioniert und wo du ihn findest.

So benutzt du die Schattenbomben in Fortnite

Die Schattenbombe ist ein eher unüblicher Gebrauchsgegenstand in Fortnite. Du kannst die Bombe auf dich selbst werfen, um dich für 6 Sekunden in eine unsichtbare Schattengestalt zu verwandeln. Während du unter dem Effekt stehst, erhältst du die Fähigkeit, einen Doppelsprung auszuführen, von Wänden abzuspringen, sowie dich schneller zu bewegen. Außerdem bekommst du keinen Fallschaden.

Das einzige Problem: während du von dem Effekt umgeben bist, kannst du weder Kisten öffnen, noch Waffen looten. Aber um schnell vor einem Kampf abzuhauen, ist dieses Item perfekt.

Hier findest du die Schattenbomben in Fortnite

Die Schattenbombe ist bis zum 7. September 2022 um 15:00 Uhr MESZ Teil des normalen Lootpools. Das bedeutet, dass die Spieler sie überall dort finden, wo seltener Loot zu finden ist. Im Grunde kann das überall sein, in Kisten, auf dem Boden, oder in Lootdrops. Am schnellsten hast du Erfolg, wenn du in großen POIs wie Tilted Towers, Rave Cave, Sleepy Sound oder Daily Bugle suchst. In all diesen Orten hast du eine große Auswahl an Beute.

Für mehr Fortnite: