Innovatives Logitech G923-Lenkrad angekündigt

Logitech g923 trueforce
Das Logitech G932 TRUEFORCE Lenkrad wartet mit innovativen Funktionen und noch mehr Realismus auf. (Quelle: Logitech)

Logitech hat den Nachfolger des legendären G29-/G920-Lenkrades angekündigt. Fünf Jahre nach dem Racing Wheel tritt das brandneue Logitech G923 in die Fußstapfen des Lenkrades mit dem vielleicht besten Preis-Leistungsverhältnis auf dem Markt.

Das legendäre Logitech G29 gehört zu den besten Racing Wheels auf dem Markt. Fünf Jahre nach dessen Start kündigte das Unternehmen soeben den Nachfolger an. Das Logitech G923 TRUEFORCE sorgt mit innovativen Neuerungen für noch mehr Realismus und Präzision in Rennsimulationen.


Logitech G932 TRUEFORCE enthüllt

Mit dem Logitech G932 TRUEFORCE will der Peripherie-Hersteller das Spielgefühl von Rennsimulationen auf ein neues Level bringen. So setzt das Lenkrad auf ein neues hochempfindliches Force-Feedback-System, das sich in die Physik und die Audio-Engine eines Spiels einwählt, um ein ultrarealistisches Erlebnis zu ermöglichen.

TRUEFORCE ist eine patentierte, hochauflösende Technologie, die das haptische Feedback in Rennspielen revolutionieren soll. Durch die Nutzung von Spielphysik und Audio in Echtzeit sollst du das Dröhnen des Motors, die Reifentraktion, die Beschaffenheit der Strecke und das Feedback des Lenkrads nun besser als je zuvor spüren können.

Die Technologie ist direkt mit den Ingame-Engines der Games verbunden und berechnet die Daten bis zu 4000-mal pro Sekunde, um in den unterstützen Spielen möglichst viel Realismus und Detailtreue zu erzeugen.

Assetto Corsa Competizione hat beispielsweise bereits die Reifenberechnungen an das neue Lenkrad angepasst, was laut Entwickler Kunos Simulazioni einen spürbaren Unterschied machen soll. Weitere Titel sollen nach und nach angepasst werden.

Ujesh Desai, General Manager bei Logitech G, verrät:

„Mit TRUEFORCE bekommt der Spieler ein realistisches Gefühl für die Straße, zusammen mit all den Eigenschaften des Rennwagens. Es verbessert das Spielerlebnis merkbar und gibt jedem, der das Rennlenkrad ausprobiert, das Gefühl eines echten Rennfahrers.“
Logitech g923 trueforce uebersicht
Das Logitech G923 erscheint für PlayStation- und Xbox-Konsolen. (Quelle: Logitech)

Die Features des Logitech G932-Lenkrades

Schon die Verarbeitungsqualität des Vorgängermodells, Logitech G29 (für PlayStation-Konsolen und PC) beziehungsweise Logitech G920 (für Xbox One und PC) ließ kaum Wünsche offen. Mit dem brandneuen Logitech G932 samt Pedalen geht das Unternehmen aber gleich mehrere Schritte weiter.

Das Lenkrad besitzt eine gebürstete Metalloptik, ausgefeilte Pedale und eine Radabdeckung aus Leder für maximalen Komfort. Darüber hinaus enthält das G923 eine Reihe neuer Features, darunter:

  • Programmierbare Startsteuerung mit Doppelkupplung: Die programmierbare Doppelkupplung ermöglicht Fahrern einen schnelleren und flüssigeren Start mit maximaler Traktion und minimalem Abgas.
  • Eingebaute Drehzahlanzeige: Eingebaute farbige LED-Leuchten zeigen den aktuellen Drehzahlbereich an und alarmieren den Fahrer, wenn er einen kritischen Wert erreicht.
  • Integrierte Spielsteuerung für Konsolen: Playstation-Steuerung ist in das Lenkrad integriert und ermöglichen komplette Kontrolle auf Knopfdruck.
  • Fortschrittliche Bremspedale: Das neue Bremspedal sorgt dank einer neuen, progressiven Feder für ein realistischeres Bremsgefühl und verbesserte Kontrolle.
  • Auswahlanzeige mit 24 Punkten: Mit der integrierten Auswahlanzeige hat der Fahrer volle Kontrolle über Traktion, Drehmoment, automatisches Stabilitätsmanagement, Bremskraft und vieles mehr.

Erscheinen wird das Logitech G923 Racing Wheel voraussichtlich ab August 2020 zu einem Preis von 399,99 Euro und das sogar – wie sein Vorgänger - in zwei Varianten für PlayStation- und Xbox-Konsolen. Beide Versionen lassen sich problemlos auch am PC nutzen, zudem unterstützen sie jeweils die im Weihnachtsgeschäft 2020 erscheinende Next-Gen-Konsole, also PlayStation 5 oder Xbox Series X.

McLaren F1 Fahrer Lando Norris, selbst ein großer Sim-Racing-Fan, zeigt sich nach seinem ersten Test mit dem neuen Lenkrad begeistert:

„Ein leistungsstarkes Force-Feedback-Rennlenkrad kann den Unterschied dazwischen machen, ob der Fahrer die Ziellinie überquert oder in die Begrenzung crasht. TRUEFORCE macht dabei diesen entscheidenden Unterschied, der mir ein realistisches und genaues Lenkgefühl gibt.“
Logitech g923 trueforce lenkrad playstation
Hervorragende Verarbeitung, innovative Features: Das Logitech G923 dürfte seinem Vorgänger den Rang ablaufen. (Quelle: Logitech)

Während Sim-Racing zumindest theoretisch auch mit einem Controller möglich ist, ist ein gutes Lenkrad eines der wenigen Peripheriegeräte, das man für den virtuellen Rennsport unbedingt anschaffen sollte.

Mit dem G29-Modell schuf Logitech im Jahr 2015 einen hervorragenden Kompromiss aus exzellenter Verarbeitung, hoher Qualität und einem attraktiven Preis. Das Logitech G923 Racing Wheel positioniert sich preislich in der Region der Konkurrenz und klingt auf den ersten Blick ziemlich spannend.

Mehr zum Thema eRacing und Esports liest du auf EarlyGame. Wir machen dich mit dem F1 2020 Silverstone Setup-Guide fit für die Strecke und verraten, wir du dich für die Ferrari Hublot Esports Series anmelden kannst.