Tatütata, Samira ist da!

Lol champion samira
Samira wird der nächste LoL-Champion. (Quelle: Riot Games)

Nach den Teasern und Leaks war es nur eine Frage der Zeit, bis der neue LoL Champion Samira veröffentlicht werden würde. Am Wochenende fand die Wüstenrose ihren Weg auf die Testserver. Wir verraten dir, was LoL Champion Samira auf dem Kasten hat.

Bereits Anfang August wurde Samira, der neue Champion für League of Legends, geleakt. Am Wochenende landete die neue Heldin bereits auf den Testservern. Vorhang auf für den neuesten LoL Champion Samira.


Samira, die Wüstenrose

Normalerweise werden neue Champions angekündigt und landen dann in der Testumgebung von League of Legends. Samira hingegen erschien zum Wochenende bereits in den Daten der PBE, ist allerdings noch nicht spielbar. Nach diversen Leaks von Dataminern war Riot Games aber im Zugangzwang und kündigte den neuen LoL Champion jetzt samt Trailer offiziell an.

Was für ein Champion ist Samira?

Samira versteht sich gleichermaßen auf Nah- und Fernkampf und hat ein enormes Schadenspotential. Interessant ist vor allem ihre passive Fähigkeit Daredevil Impulse, mit der Samira eine Combo aufbaut, die bis zu sechsmal gesteigert werden kann. Jede Combo-Stufe erhöht ihr Bewegungstempo. Die Kombination der Skills von Samira könnte sie zu einem Top-Pick auf der Top-Lane machen.


LoL Champion Samira: Alle Fähigkeiten

Passive Fähigkeit: Daredevil Impulse

  • Samira baut eine Combo auf, indem sie Angriffe oder Fähigkeiten trifft, die sie nicht direkt zuvor verwendet hat. Jeder Treffer erhöht ihren Stil, von „E“ bis „S“ (insgesamt gibt es 6 Stufen). Samira gewinnt X% Bewegungsgeschwindigkeit pro Stufe.
  • Samiras Nahkampfangriffe verursachen zusätzlich X magischen Schaden, der durch fehlende Lebenspunkte des Ziels um bis zu X erhöht wird.
  • Samiras Angriffe gegen Feinde, die von immobilisierenden Effekten betroffen sind, werfen 0,5 Sekunden lang nach oben und verursachen über 6 separate Angriffe zusätzlichen Schaden. Samira stürmt in Reichweite von Zielen, die etwas außerhalb ihrer Angriffsreichweite liegen.

Q-Fähigkeit: Flair

  • Kann sowohl im Nah- als auch im Fernkampf eingesetzt werden.
  • Samira feuert einen Schuss ab und fügt dem ersten Feind beim Treffer physischen Schaden zu.
  • Wenn diese Fähigkeit auf einen Feind in Nahkampfreichweite gewirkt wird, schlägt Samira stattdessen mit ihrem Schwert zu und verursacht X physischen Schaden.
  • Beide Arten der Treffer können einen kritischen Treffer mit 25% zusätzlichem Schaden verursachen.
  • Wenn sie während “Wild Rush“ gewirkt wird, trifft Samira nach dem Abschluss alle Feinde auf ihrem Weg.

W-Fähigkeit: Blade Whirl

Funktioniert ähnlich wie Riposte von Fiora und kann Skill-Shots anderer Champions eliminieren.

  • Samira schlägt 1 Sekunde lang um sich, fügt Feinden zweimal X physischen Schaden zu. Alle feindlichen Skill-Shots die in ihre Nähe kommen, werden zerstört.

E-Fähigkeit: Wild Rush

  • Samira prescht durch einen Feind oder Verbündeten, zerschneidet Feinde, an denen sie vorbeikommt und gewinnt zusätzlich Angriffsgeschwindigkeit. Das Töten eines gegnerischen Champions lädt die Fähigkeit direkt wieder auf.

Ultimate: Inferno Trigger

Dieser einzigartige Skill lässt sich nur verwenden, wenn Samira Style-Rang “S“ erreicht hat.

  • Samira entfesselt eine Flut von Schüssen aus ihren Waffen, wobei sie innerhalb von 2 Sekunden 10 Mal wild auf alle Feinde um sie herum schießt. Jeder Schuss verursacht X physischen Schaden und hat Lebensraub. Jeder Schuss kann auch kritisch treffen.
Lol samira model
Samira wartet mit einem einzigartigen Combo-System auf. (Quelle: Riot Games)

Mit ihrer Kombination aus einzigartigen Skills macht der neue LoL Champion Samira definitiv Lust auf mehr. Nach Yone kommt ein weiterer Schwertkämpfer im MOBA-Hit allerdings recht überraschend. Wir sind allerdings gespannt darauf, Samira auszuprobieren.

Mehr zum Thema Gaming und Esports liest du auf EarlyGame. Wie wäre es beispielsweise mit der Top 5 der stärksten Mid-Laner?