LoL Lore: Die Geschichte von Bard, dem wandelnden Beschützer

Bard Lore LoL
Wahrcheinlich das einzigartigste Champion Konzept. (Quelle: Riot Games)

League of Legends hat so viele einzigartige Champions, aber keiner kommt wirklich an Bard heran. Er ist einer der interessantesten Charaktere im gesamten LoL-Universum und heute werfen wir einen genauen Blick auf seine Champion Lore.

Wer ist Bard und was macht ihn zu einem so einzigartigen Champion und Charakter? Was ist Bard überhaupt und wird er jemals sprechen? So viele Fragen... hoffen wir, dass wir in seiner Champion Lore einige Antworten darauf finden können, wer dieser meep-liebende Boy wirklich ist.

Wollt ihr mehr über die Welt von Runeterra wissen? Wir haben für euch einzigartige LoL Lore Artikel, um das ganze abzudecken:

Wer ist Bard laut seiner LoL Lore?

Bard ist ein himmlisches Wesen, das nach Runeterra kam, nachdem es den einzigartigen Gesang der Welt vernommen hat. Aber bevor wir zu Bards Ankunft in Runeterra kommen, müssen wir herausfinden, was Bard eigentlich ist. Wie Aurelion Sol, ist Bard ein uraltes himmlisches Wesen, aber im Gegensatz zu Aurelion Sol sieht Bard die Schönheit der Welt nicht, sondern er hört sie.

Früher wanderte er durch die weite Stille des Kosmos, bis die ersten Sterne geschmiedet wurden. Ihre Existenz durchbrach die Stille des Kosmos und brachte die ersten Töne mit sich. Bard reiste zwischen den Sternen, auch den unvollendeten, und sammelte die Überreste der Energie auf - Die Meeps.

Bard fuhr damit fort, das Universum zu durchforsten. Er suchte und lauschte, bis er eines Tages eine unvollständige und falsche Melodie hörte. Diese überraschte ihn und er versuchte, sie zu finden. Er suchte überall; seine Meeps zeigten ihm den Weg. Und Bard wanderte so lang, bis er eine Welt mit ihrem eigenen Lied fand - Runeterra.

Unbekannte Magie trieb die Musik von Runeterra an. Sie war primitiv und chaotisch, aber Bard fand sie wahnsinnig schön. Er wollte sie genießen, konnte es aber nicht, wegen der zerstörerischen Kräfte, die von der Musik auszugehen schienen. Sie schien nicht nur eine Gefahr für Runeterra selbst zu sein, sondern für das ganze Universum.

Bard musste etwas tun. Er und seine Meeps landeten in der physischen Welt von Runeterra. Er landete in Ionia und nahm eine ganz neue Gestalt an, indem er das, was er um sich herum hatte, nutzte, um eine physische Form zu schaffen. Er krönte sein Aussehen mit einer Maske mit drei Löchern.

Bard lore champion lol
Bards Konzept beim Erkunden von Runterra (Quelle: Riot Games)

Bard begann, Runeterra zu druchstreifen und überraschte und erfreute alle, denen er auf seiner Reise begegnete. Während seiner Reisen erkannte Bard, dass eine andere Macht in Runeterra am Werk war, eine, die er nicht erkannte, von der er aber wusste, dass sie aufgehalten werden musste.

Um Celestia und das Universum zu schützen, wurde Bard zum Wächter des Universums, indem er alles, was nicht an seinem Platz war, zurückholte und an einen Ort brachte, wo es keinen Schaden anrichten konnte. Auf diese Weise konnte Bard die Welt vor dem Schützen, was jenseits von ihr liegt.

Ist Bard laut LoL Lore ein Gott?

Bard ist kein Gott, sondern ein himmlisches Wesen. Er ist uralt, ähnlich wie Aurelion Sol, und hat gottähnliche Fähigkeiten. Laut seiner Champion Lore ist er in der Lage, die Zukunft zu spüren und weiß, dass ein großer Krieg auf Runeterra zukommt.

  • RNG GALA und EDG Viper waren zuletzt unsere Player Of The Month. Wer wird POTM für Juni sein?

Deshalb glauben viele, dass er eines der stärksten Wesen in der ganzen League of Legends Lore ist. Dementsprechend ist er auch in der Lage, das Universum zu retten. Wegen seiner Stärke scheint er wie ein Gott. Besonders in seinem Champion-Trailer können wir sehen, wie er den Stein zurückholt, während er zusieht, wie das Dorf komplett zerstört wird. Und warum? Weil die Mätzchen der Menschheit nicht seine Sorgen sind. Bard ist der Hausmeister des gesamten Universums, nicht nur der Menschheit.

Was sind die Meeps laut Bards LoL Lore?

Meeps sind halbmondförmige, unvollständige Energiemoleküle, die nach der Geburt eines Sterns übrig geblieben sind. Wenn ein Stern geboren wird, bleiben einige Trümmer übrig, aber niemand kann diese unsichtbaren Extras sehen. Da Bard sich auf den Schall verlässt, kann er diese Meeps sehen und nimmt sie auf, um mit ihnen durch das Universum zu reisen.

earlygame Giveaway Juni
Ein kosmisches Giveaway für kosmische Menschen

Die Guides, die Videos, die Lore, es ist alles ganz nah! Earlygame zeigt dir deinen Weg nach Challenger.