Nexus Blitz ist wieder da – Hier sind die besten Champs

Nexus Blitz
Nexus Blitz ist zurück. (Quelle Riot Games)

Nexus Blitz ist wieder da. Als Experiment 2018 gestartet, findet der Modus seinen Weg in League of Legends zurück. Hier sind die besten Champs für LoL Nexus Blitz.

Der Modus ist nicht wirklich neu. 2018 gab es ihn schon einmal. Auch diese mal wird er leider nur temporär in League of Legends verfügbar sein. Ihr könnt den Modus vom 22. Juli bis zum 24. August spielen. Aber passt auf wen ihr pickt, denn manche Champs sind um einiges stärker als andere.

Was ist der LoL Nexus Blitz?

In Nexus Blitz spielen fünf Spieler pro Team auf einer Karte mit zwei Lanes und einem Jungle, gegeneinander. Drei Spieler sind dabei auf der Lane und zwei gehen in den Jungle. Während des Spiels geschehen zufällige Events, die das Siegerteam des Events mit Belohnungen oder Buffs ausstatten – was das Spiel grandios chaotisch macht. Ziel des Spiels ist, wie üblich, den gegnerischen Nexus zu zerstören.

Lanes

Da ihr mehr Gold bekommt als im normalen Rift, solltet ihr unbedingt Champions wählen, die stark mit Items skalieren. In fast jedem Spiel werdet ihr alle sechs Item-Slot füllen, daher sind grade Late-Game-Carrys gute Picks. Außerdem gibt es sehr viele Teamfights, also solltet ihr Champs picken, die geringe Cooldowns haben, Gegner schnell ausschalten und den Teamfight bestimmen können.

Die besten Picks für die Lane sind:

  • Yasuo
  • Ahri
  • Vayne
  • Lux
  • Teemo
  • Zed
  • Ezreal
  • Cassiopeia
  • Aphelios
  • Katarina
  • Riven
  • Ziggs
Yasuo LoL
Yasuo ist durch seine geringen Cooldowns und denn starken Teamfights wie gemacht für den Blitz Modus. (Quelle: Riot Games)

Jungle

Im Jungle braucht ihr gute 1v1 Champs mit starkem Clear-Speed. Ihr werdet dem gegnerischen Junglern oft begegnen, also gibt es auch hier sehr viele Fights. Da die Jungler am Ende sowieso bei jedem Teamfight dabei sind, spielt einfach Champions, die gut skalieren und im Late Game carrien können.

Die besten Champs für den Jungle sind:

  • Kindred
  • Fiddlesticks
  • Kayn
  • Graves
  • Ekko
  • Twitch
  • Brand
  • Master Yi
Kayn
Mit dem richtigen Build ist Kayn im Teamfight unsterblich. (Quelle: Riot Games)

Champions wie Kayn, Yasuo und Katarina können außerdem super mit Yuumi kombiniert werden. So könnt ihr als Team und durch die frühen Items jedes Spiel gewinnen.

Und, habt ihr schon eine Blitzpartie gespielt? Welche Champions fandet ihr am stärksten? Lasst es uns auf unserer Facebook-Seite wissen!

Für mehr News und Guides zu League of Legends besucht uns auf EarlyGame.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.