Rocket League Mobile: Alle Details zu Saison 2 von Sideswipe!

Rocket League: Sideswipe ist die mobile Version des Autofußball-Klassikers von Psyonix. Wie sieht Rocket League auf dem Handy aus, was musst du darüber wissen und was passiert in der aktuellen Season?

Rocket league sideswipe
Sideswipe ist endlich draußen und geht sogar in die Pre-Season! | © Psyonix

Der neue mobile Ableger von Rocket League, Sideswipe, ist jetzt schon ein großer Erfolg. Die neueste Version des Klassikers von Psyonix aus dem Jahr 2015 übernimmt die gleichen erfolgreichen Konzepte, die im Original beliebt waren, und überträgt sie nahtlos auf eine 2D-Ebene. Für ein Handyspiel funktioniert das erstaunlich gut und könnte eins der besseren Mobile-Spiele sein. Mittlerweile ist das Spiel aus der Beta raus und auf halber Strecke in Season 2. Also mach dich bereit und let's go!

Die Gerüchte über ein mobile Rocket League sind schon seit Jahren im Umlauf, aber mit der überraschenden Ankündigung und dem Beta-Start von Rocket League: Sideswipe im März 2021 wurden wir mit einer echt starken Mobile-Version von Rocket League beschenkt. Unsere Frage "Was um alles in der Welt hat Psyonix vor?" wurde also perfekt beantwortet. Jetzt wo die neu angekündigte Pre-Season begonnen hat, wollen wir einen genaueren Blick auf das Spiel selbst werfen. Was passiert in der Pre-Season von Sideswipe, wo könnt ihr das Spiel spielen und was müsst ihr sonst noch wissen?


Rocket League Sideswipe Saison 2 veröffentlicht!

Wenn du Rocket League Sideswipe noch nicht kennst und alles darüber wissen willst, was das Spiel ist und wie du es spielen kannst, dann überspringe diesen Abschnitt und lies den Rest des Artikels! Aber wenn du alles über Saison 2 von Rocket League Sideswipe wissen willst, dann bist du hier genau richtig!

Rocket League Sideswipe Saison 2 ist am 2. Februar um 17 Uhr MEZ für alle verfügbaren Plattformen erschienen.
Psyonix hat noch nicht bestätigt, wie lange Saison 2 genau dauern wird, wir wissen aber, dass die Halbzeit bereits erreicht ist – sollte also nicht mehr allzu lange dauern, bis Sideswipe in die nächste Season startet.

Zu Saison 2 gehören ein kostenloser (!) Saison 2 Rocket Pass sowie Saison-Herausforderungen. Mit diesen kannst du dir neue Items verdienen, die in Rocket League Sideswipe für die Dauer von Saison 2 verfügbar sein werden, wie die Drachenduell Tor-Explosion oder die Sonnenuntergang 1986-Räder. Als Teil von Saison 2 haben die Entwickler auch neue Möglichkeiten, Rocket League Sideswipe zu spielen, eingeführt. Als Beispiele fallen uns hier zwanglosen Playlists und ein neuer 2v2-Volleyball-Modus ein. Weitere Informationen zu Rocket League Sideswipe Saison 2 findest du auf der offiziellen Website. Steig ein und genieße Rocket League Mobile!

Sideswipe bietet neben den Standard-Multiplayer-Spielmodi und verschiedenen kosmetischen Items und Belohnungen noch eine ganze Reihe weiterer Features. Du kannst mit Freunden in privaten Matches spielen oder dich in kompetitive Spiele stürzen, um dein Können gegen Spieler auf der ganzen Welt zu testen und in der weltweiten Rangliste aufzusteigen. Es gibt sogar einen Rocket Pass für Sideswipe, genau wie in der Standardversion von Rocket League. Wie gesagt, in dem Spiel steckt schon eine Menge drinnen.

Wie funktionieren Ranglisten-Spiele in Rocket League: Sideswipe?

Wenn du Sideswipe spielst, solltest du dein "Epic Games"-Konto verwenden, um nicht nur spielübergreifend EP zu sammeln, sondern auch an Ranglistenspielen teilzunehmen. Spiele kompetitive Matches gegen Spieler auf der ganzen Welt, um in der weltweiten Rangliste nach oben zu klettern und einen "Bonusgewinn" in Rocket League für jeden neuen Levelaufstieg in Sideswipe zu erhalten. Dasselbe gilt für Bonusgewinne in Sideswipe für das Aufleveln in Rocket League.

Was gibt es im Soundtrack der Rocket League: Sideswipe Pre-Season?

Sideswipe setzt die Tradition von Psyonix bzw. Epic Games fort, eine Vielzahl von neuen und beliebten Musikern in ihre Spiele einzubinden. Rocket League hat einige tolle Spielerhymnen und Fortnite ist berühmt für seine musikalischen Gaststars, daher ist es keine Überraschung, dass die Pre-Season von Rocket League: Sideswipe mit einer Auswahl neuer Songs für den Soundtrack des Spiels daherkommt. Schau dir an, was im Spiel enthalten ist:

  • Anamanaguchi: Water Resistant (feat. 8485)
  • Anamanaguchi & Flux Pavilion: Dreams
  • Bensley: Control Me
  • Feint: Fading Wind
  • Justin Hawkes: That Look
  • Koven: Light Up
  • MYLK: Mermaid
  • Protostar: There and Back
  • Rameses B: Have Fun
  • Tisoki: MADE 4 THIS

Wann kommt Rocket League auf Smartphones?

Rocket League gibt es schon Smartphones, und zwar in Form von Rocket League: Sideswipe, das gerade seine Pre-Season gestartet hat. Sideswipe ist eine 2D-Version des klassischen Fußballspiels und wurde Anfang des Jahres in der Beta-Phase veröffentlicht, ohne dass es viel Aufsehen erregte. Es handelt sich um eine 1v1-Version von Rocket League, bei der zwei Spieler darum kämpfen, ihren jeweiligen Ball im gegnerischen Tor unterzubringen. Die Regeln sind so ziemlich die gleichen, aber alles wurde auf ein 2D-Spielfeld runtergebrochen.


Ist Rocket League Sideswipe schon released?

Ja, Rocket League Sideswipe ist aktuell auf Mobile-Geräten verfügbar. Das 2D-Gameplay ist ideal für kurze Runden in Öffis oder an der Bushaltestelle (wenn du bei nem guten Anbieter bist). Es ist auch ein wunderschönes Spiel, das auf allen möglichen Handys gut läuft. Achte aber darauf, dein Handy auf dem aktuellsten Stand zu halten, bevor du loslegst.

Gibt es Rocket League Sideswipe für iOS?

Rocket League Sideswipe ist für iOS verfügbar. Es ist tatsächlich ziemlich interessant, dass es auf Apple-Geräten veröffentlicht wurde, wenn man den laufenden Rechtsstreit zwischen Epic Games, Apple und Google bedenkt. Der Rechtsstreit führte dazu, dass Fortnite aus dem Apple Store entfernt wurde. Das war ziemlich krass und hat viele daran zweifeln lassen, ob Rocket League jemals für Smartphones erscheinen wird.

Unsere Gebete wurden aber erhört, als Rocket League Sideswipe angekündigt und eine Beta veröffentlicht wurde. Jetzt, da die Pre-Season gestartet ist, können wir davon ausgehen, dass es auch erstmal auf iOS released bleibt.

Rocket league sideswipe gameplay
Rocket League Sideswipe sieht für ein Handyspiel richtig nice aus. | © Psyonix

Gibt es Rocket League Sideswipe für Android?

Rocket League Sideswipe ist auch auf Android verfügbar. Zwar gab es auch zwischen Epic Games und Google kleine Konflikte, aber nicht ansatzweise so krass wie das Apple Ding. Außerdem ist der Google Play Store der Wilde Westen, da geht alles und keinen interessiert so wirklich, was es auf die Plattform schafft. Rocket League Sideswipe sollte also auf beiden Plattform verfügbar bleiben.

So kriegst du Rocket League Sideswipe und installiert es

Du kannst Rocket League Sideswipe auf den meisten modernen Smartphones spielen, und das Spiel ist sowohl im Apple Store als auch im Google Play Store erhältlich. Um es herunterzuladen, brauchst du genug Speicherplatz auf deinem Handy haben und mit einem WiFi-Netzwerk verbunden sein. Gehe zum Store deiner Wahl, melde dich in allen nötigen Konten an und lad das Ding runter. That's it. Du hast sicher schonmal eine App runtergeladen, du weißt, was du machen musst.

Ehrlich gesagt war es bisher ein ziemlich ruhiger Release und die Leute reden nicht wirklich viel darüber, aber Rocket League Sideswipe ist echt ziemlich solide. Jetzt, wo du ein bisschen mehr über das Spiel gehört hast, solltest du das Spiel auf dein Handy herunterladen und ein paar Runden zocken. Es macht richtig Spaß und sieht für ein Handyspiel großartig aus. Probiere es aus, spiele ein paar Runden und schau dir die coolen Inhalte der Pre-Season an. Viel Spaß!