Valorant Patch 1.14: Schneeballschlacht!

Valorant patch 1 14
Ein neuer Modus und einige Updates für Icebox kommen mit Patch 1.14 zu Valorant. (Quelle: Riot Games)

Das neueste Valorant-Update ist gestern mit dem Patch 1.14 veröffentlicht worden. Wir haben für dich alles, was du darüber wissen musst! Bereit für eine Schneeballschlacht?

Hey, warte mal, wo ist eigentlich Patch 1.13? Das haben wir uns auch schon gefragt, aber Riot liefert die Antwort in den Patch Notes zu 1.14.

Falls du dich fragst, was mit Patch 1.13 passiert ist: Wir haben ihn verwendet, um einige Unreal-Upgrades zu veröffentlichen. So, das war's.

Nachdem das geklärt ist, wollen wir nun einen Blick auf die Neuerungen in 1.14 werfen.

Agents

Sage

Barrier Orb

  • Barrier Orb kann in der Kauf-Phase nicht geworfen werden.
"Obwohl es sich hierbei um eine Hotfix-Lösung handelte, mit der verhindert werden sollte, dass Omen ausgenutzt wird, handelt es sich insgesamt um eine solide Änderung, von der wir glauben, dass sie eine Richtlinie darüber vorgibt, was in der Kaufphase geworfen werden kann und was nicht. Die meisten Fähigkeiten, die während der Kaufphase verwendet werden, sind dazu gedacht, einen dauerhafteren Nutzen zu schaffen." - Riot
  • Wenn die Barriere einmal verstärkt wurde, verliert sie mit der Zeit keine Leben mehr – die Barriere verfällt erst wenige Sekunden bevor sie abläuft.
"Im Großen und Ganzen waren wir mit der verstärkten Barriere im Spiel zufrieden, wollten aber einige Änderungen vornehmen, um zu verhindern, dass Counterplay dagegen zu sehr abgeschwächt wird. Gleichzeitig belohnt es die Sage-Spieler, die ihre Barrieren erfolgreich verstärken. Damit können wir künftige Möglichkeiten untersuchen, um Spieler zu belohnen, denen es gelingt, ihre Barrieren zu verstärken." - Riot

Map Updates

Icebox ist die einzige Map, die in Patch 1.14 angepasst worden ist – dafür gibt es eine Menge Änderungen. Schau dir die Neuerungen in den GIFs unten an.

Icebox gif
Icebox gif 2
Icebox gif 3
Icebox gif 4
Icebox gif 5

Neuer Modus: Schneeballschlacht!

Schneeballschlacht wird das Event für die Feiertage sein und vom 15. Dezember bis zum 29. Dezember stattfinden. Es handelt sich um ein 5v5-Deathmatch, bei dem das Team gewinnt, das zuerst 50 Kills erzielt hat. Respawns sind möglich und es gibt spezielle Powerups:

  • Rapid Fire: Du kannst noch schneller feuern
  • Growball: Er wächst mit der Zeit, während du in der Luft unterwegs bist
  • Ricochet: Perfekt geeignet für Querschläger und allerlei Schneeballtrickschüsse vom Boden und von den Wänden
  • Skates: Laufe mit Schlittschuhen schnell und stilvoll. Spring hoch in die Luft!

Schneeballschlacht wird in der ersten Woche nur auf Icebox verfügbar sein, bevor du den Modus dann in der zweiten Woche auf allen Karten spielen kannst. Du kannst 750 XP pro Spiel und zusätzliche 150 XP pro Sieg erhalten.

Store Update

Riot führt am 10. Dezember den Night Market ein. Jeder Spieler hat 6-mal die Chance, einen zufälligen Select-, Deluxe- oder Premium-Waffen-Skin mit einem Rabatt zu bekommen.

Social Updates

  • Die Voraussetzungen, um Competitive freizuschalten, wurden geändert: Statt 20 Matches zu spielen muss man ab sofort 10 Matches gewinnen.
  • Im Report-Menü wurde ein Textfeld hinzugefügt. Damit können Spieler nun besser begründen, warum sie einen anderen Spieler reporten.
  • Spieler können jetzt Freunde im Spiel über die Spielerliste im Escape-Menü hinzufügen
Das waren die wichtigsten Änderungen im Patch 1.14. Die vollständigen Patch Notes findest du auf der offiziellen Valorant-Website.

Hast du in 1.14 mehr Buffs und Nerfs erwartet? Teile es uns auf unserer Facebook-Seite mit

Für mehr Valorant-News, schau regelmäßig hier bei EarlyGame vor, zum Beispiel Valorants neue Sensation Skins