Apex Legends Mobile | Release Date, Vorregistrierung & Mindestanforderungen

Wir erklären euch hier alles Wichtige zu Apex Legends Mobile. Hier erfahrt ihr das Release Datum, wie ihr euch vorregistrieren könnt und welche Mindestanforderungen euer Smartphone erfüllen muss.

Apex legends mobile
Das ist die Grafik, die ihr in Apex Legends Mobile erwarten könnt. | © EA

Apex Legends Mobile ist schon lange in Planung. Die Spielerbasis für Mobile ist einfach so viel größer als für PC oder Konsole. Warum also sollte eine so große Marke mit einem verdammt beliebten Produkt nicht versuchen, eine mobile Version des Spiels zu entwickeln? Genau aus diesem Grund gibt es auch CoD: Mobile und Warzone Mobile ist bereits angekündigt. Aber im Gegensatz zu Warzone Mobile ist Apex Legends Mobile schon verfügbar. Wir zeigen euch hier alles, was es zu Apex Legends Mobile zu wissen gibt.

Wann ist das Apex Legends Mobile Release Date?

Die Entwickler haben nun offiziell bestätigt, dass Apex Legends Mobile am 17. Mai 2022 erscheinen wird. Ihr könnt den offiziellen Trailer unten sehen:

Am Ende des Trailers sehen wir einen kurzen Blick auf den neuen Legend, der exklusiv für Apex Legends erscheint. Es ist ein älterer Herr, der ein Rivale von Mirage zu sein scheint.

Wann wird Apex Legends Mobile weltweit veröffentlicht?

Apex Legends Mobile wird am 17. Mai um die folgende Zeit in den einzelnen Regionen verfügbar sein:

Region

Lokale Startzeit

Nordamerika

02:00 PT
Südamerika06:00 BRT
Europa05:00 BST
Asien Zentral14:30 IST

APAC Nord

13:00 JST

APAC Süd

10:00 AEST

Afrika11:00 SAST
Apex Legends Mobile release times
Release-Zeiten von Apex Legends Mobile auf der ganzen Welt. | © EA

Was kostet Apex Legends Mobile?

Apex Legends Mobile wird in allen Regionen völlig kostenlos zum Download verfügbar sein. Eigentlich keine große Überraschung, aber trotzdem gut zu wissen. Natürlich wird es aber wie auf PC und Konsole mehr als genug Cosmetics geben, die gekauft werden können. Erwartet also einen Battle Pass und massenhaft Apex Packs.

Wie funktioniert das Apex Legends Mobile Gameplay?

Nach allem, was wir bisher gesehen haben, sieht es so aus, als wolle man das Spiel so originalgetreu wie möglich portieren, allerdings in niedriger Auflösung. Ihr solltet also das gleiche Spielgefühl wie auf PC und Konsole erwarten, mit den gleichen Modi und Ranglisten. Wie gut die Steuerung funktionieren wird, bleibt allerdings noch abzuwarten. Wie auf PC und Konsole solltet ihr euch aber auch auf Mobile an Cheater gewöhnen:

I think my excitement ends here for Apex Legends Mobile from apexlegends

Wie viele Legenden gibt es in Apex Legends Mobile?

Bislang wurden die folgenden Legenden für Apex Legends Mobile bestätigt: Bloodhound, Gibraltar, Lifeline, Wraith, Bangalore, Octane, Mirage, Pathfinder und Caustic. Darüber hinaus wurde aber schon angekündigt, dass weitere Inhalte und Legenden in der Startversion von Apex Legends Mobile hinzugefügt werden.

Apex mobile legends
So sehen die Legenden in Apex legends Mobile aus. | © EA

Auf welcher Map spielt Apex Legends Mobile?

World's Edge ist zum jetzigen Zeitpunkt die einzige bestätigte Map, aber es werden vermutlich weitere Karten entweder zum Start oder kurz danach folgen. Auch wenn Olympus zwar die beliebteste Map ist, ist World's Edge definitiv keine schlechte Wahl, also kein Grund Trübsal zu blasen.

Unterstützt Apex Legends Mobile Cross-Play?

Nein, Apex Legends Mobile wird kein Cross-Play mit PC oder Konsole unterstützen. Das ist aber keine schlechte Nachricht für mobile Spieler. Wenn es Konsolenspieler schon schwer haben gegen PC-Spieler, dann stellt euch mal vor, wie frustrierend es wäre, mit dem Smartphone gegen diese Schwitzer anzutreten.

Apex Legends Mobile Vorregistrierung

Ihr könnt euch schon jetzt vorregistrieren, um zu den ersten Spielern zu gehören, die Apex Legends Mobile in eurer Region spielen können. Außerdem sichert ihr euch so noch einige Belohnungen. Um euch vorzuregistrieren, folgt einfach den entsprechenden Links, je nachdem, ob ihr auf iOS oder Android unterwegs seid:

Easy. Sobald Apex Legends Mobile in eurer Region live geht, seid ihr direkt am Start.


Apex Legends Mobile Belohnungen für Vorregistrierung

Wenn ihr euch für Apex Legends Mobile vorregistriert, erhaltet ihr Belohnungen, die sich danach richten, wie viele Vorregistrierungen es insgesamt auf der ganzen Welt gegeben hat. Je mehr Spieler sich anmelden, desto mehr und desto besser die Belohnungen. Hier sind alle Belohnungen, die bis jetzt angekündigt wurden:

Weltweite Registrierungen

Belohnugen für vorregistrierte Spieler
500.000Pre-Registered - Banner
1.000.000Fateful Games - Banner Frame
2.500.000On Target - Banner Pose (Bloodhound)
5.000.000Teeth Cutter- Epischer Skin (R-99)
10.000.000Molten Earth - Epischer Skin (Bloodhound)
15.000.000Become Legendary - Holospray

25.000.000

Sunfire Initiate - Epischer Skin (Pathfinder)

Natürlich wird es auch einen In-Game-Store geben, in dem ihr euch mit weiteren Cosmetics eindecken könnt.

Apex Legends Mobile Minimale Systemanforderungen

Im Prinzip sollte jedes Smartphone der letzten 5 Jahre in der Lage sein, Apex Legends zu stemmen, aber alles, was älter als das iPhone 6S oder das Galaxy S7 ist, wird Probleme haben. Hier sind die genauen Spezifikationen für Android- und iOS-Geräte.

Apex Legends Mobile Minimale Anforderungen für Android

Soc

Snapdragon 435/ Hisilicon Kirin 650/ Mediatek Helio P20/ Exynos 7420

OSAndroid 6.0

Speicher

4 GB freier Speicherplatz
RAMMindestens 2GB

Apex Legends Mobile Minimale Anforderungen für iOS

Model

iPhone 6S oder besser

OS11.0 oder besser

Speicher

4 GB freier Speicherplatz
RAMMindestens 2GB

Alternativen zu Mobile

Wenn euer Handy Apex Legends nicht packt, könnt ihr alternativ mit Android-Emulatoren wie BlueStacks auf dem PC spielen. Natürlich haben wir die Nutzungsbedingungen von Apex Legends Mobile noch nicht gesehen, es könnte also durchaus sein, dass solche Emulatoren gegen die Richtlinien verstoßen. Allerdings stellt sich dann halt auch die Frage, warum man nicht gleich das richtige Apex Legends spielt, wenn man eh schon den PC nutzt... Das ist immerhin auch kostenlos verfügbar.

So, das war auch schon alles, was es zu Apex Legends Mobile zu sagen gibt. Werdet ihr es euch holen oder bleibt ihr auf Konsole und PC?