Das beste Warzone Doppellauf Loadout | Krass!

Die Double Barrel Schrotflinte oder Doppellauf, wie sie auf Deutsch heißt, fand anfangs kaum Beachtung... dann entdeckte jemand den dreckigsten One-Shot-Build, den wir je in Warzone gesehen haben. Hier ist das beste Double Barrel Loadout in Warzone!
Vanguard Double Barrel Shotgun
Wer hätte gedacht, dass das Teil mal Meta wird... | © Activision Blizzard

Die Double Barrel Shotgun wurde bei der Veröffentlichung von Vanguard verständlicherweise vernachlässigt – sie war einfach nicht geil. Und im Allgemeinen ist sie auch nicht wirklich eine gute Waffe für Warzone. Aber mit diesem speziellen Setup kann man einen voll gepanzerten Gegner unglaublich schnell ausschalten. Klar, das Ding funktioniert nur auf sehr kurze Distanz – ist also vielleicht eher für Rebirth Isalnd geeignet – aber auf diese Distanzen kann keine andere Waffe mit ihr mithalten. Welche Aufsätze braucht man also? Und wie sieht das beste Doppellauf Loadout aus?

Hinweis: Bei diesem Loadout konzentrieren wir uns ausschließlich auf Warzone. Wenn ihr die Double Barrel Shotgun im Multiplayer von Vanguard verwenden wollt, dann ist dieser Loadout-Guide genau das Richtige für euch.


Das beste Doppellauf Setup

Double Barrel Shotgun Warzone Loadout
Akimbo macht den Unterschied. | © Activision Blizzard
MündungM97 Voll-Würgebohrung
LaufAgesägt
VisierLeer
SchaftSchaft entfernt
UnterlaufLeer
MagazinLeer
MunitionstypStärkere Treibladung
GriffStoffgriff
Perk 1Akimbo
perk 2

Schnell

Akimbo, Akimbo, Akimbo. Das ist der wichtigste Aufsatz in unserem Setup, der leider erst mit Stufe 65 freigeschaltet wird. Wer die Double Barrel Shotgun also in Warzone nutzen will, sollte sie davor schon in Vanguard gelevelt haben. Bis man Akimbo ausrüsten kann, ist die Schrote in Warzone nämlich leider ziemlich unbrauchbar. Sobald ihr Stufe 65 erreicht habt, könnt ihr das obige Setup ausrüsten und jeden voll gepanzerten Gegner mit nur einem Schuss aus beiden Flinten ausschalten. Das Setup ist relativ selbsterklärend. Akimbo ist ein Muss und danach gehen wir voll auf Hüftfeuer, da wir mit Akimbo nicht mehr anvisieren können.


Equipment & Extras für ein Double Barrel Loadout

Die beste Zweitwaffe für die Doppellauf

Bren Attachment Setup
Eine super Waffe für Warzone. | © Activision Blizzard

Die Bren ist im Moment eine der besten Waffen in Warzone und das obige Setup hat sich als besonders effektiv erwiesen. Wenn ihr noch mehr Kontrolle über den Rückstoß braucht, könnt ihr das Britische .303 Magazin auch gegen das 6,5 Sakura austauschen, aber die Bren ist eigentlich gut zu kontrollieren und richtet auch über große Reichweite lächerlichen Schaden an.

Das beste Equipment für die Doppellauf

PrimärSplittergranate
TaktikBlendgranate

Blendgranaten haben die Betäubungsgranaten inzwischen abgelöst und da der Herzschlagsensor nicht zur Verfügung steht und Splittergranaten gebufft wurden, ist das die derzeit beste Kombi. Hier könnt ihr aber nach Lust und Laune experimentieren, was euch am besten gefällt.


Die besten Extras für die Doppellauf

Extra 1Kaltblütig
Extra 2Overkill

Extra 3

Eifrig

Dass die Double Barrel Schrotflinte nicht als Primärwaffe herhalten kann, sollte klar sein. Deshalb brauchen wir natürlich Overkill, um eine gute Waffe für die langen Distanzen einpacken zu können. Aus dem selben Grund nehmen wir auch Eifrig mit, um möglichst schnell zwischen den beiden Waffen wechseln zu können. Abschließend packen wir noch Kaltblütig ein, um den sehr beliebten Kampfspäher Perk zu kontern, mit dem inzwischen fast jeder rumläuft.

Wenn die Doppellauf nicht so ganz euren Geschmack trifft, haben wir natürlich auch noch andere Alternativen für eine gute Sekundärewaffe. Probiert es doch mal mit der MP-40 oder der PPSh-41.