Das beste Vanguard MG42 Loadout | Der Schredder

Wer gerne mit nem dicken MG alles niedermäht, sollte sich in Vanguard aufs MG42 verlassen. Wir haben das beste MG42 Loadout mit dem geilsten Setup und den besten Perks und Gadgets.
MG42 Main
Das vermutlich beste LMG in Vanguard. | © Activision

Das MG42 schreddert alles

Das MG42 ist unserer Meinung nach das stärkste LMG in CoD: Vanguard. Es hat großartige Rückstoßkontrolle, eine unglaubliche Feuerrate und ist bei weitem nicht so langsam wie es aussieht. Richtig eingesetzt zersägt ihr mit dem Teil jeden Gegner, der es wagt euch vors Rohr zu laufen. Wer ungerne nachlädt und mal ein komplettes Team zerschreddern will, sollte das MG42 auf jeden Fall mal testen. Schau die auch die besten Waffen in Vanguard an, wenn du wissen willst, wo es gerade auf der Skala steht.


Das beste MG42 Setup

MG42 Setup
Mit dem Setup rasiert das MG42. | © Activision
MündungF8 Stabilisierung

Lauf

Krausnick 450mm B42MG
VisierG16 2,5x
SchaftVDD 64M
UnterlaufSchwerer Vordergriff
MagazinAnti-Materiel 13MM 125-Schuss-Trommeln
MunitionstypBlockiert
GriffStoffgriff
FertigkeitFester Griff
KitVoll Geladen



Mit diesem Setup holen wir uns etwas mehr Reichweite und Kugelschnelligkeit und erhöhen auch die Mobilität. Interessant ist das Magazin, das die Waffe etwas schwieriger zu kontrollieren macht, dafür aber deutlich mehr Schaden raushaut. Die Subsonic Munition spart uns außerdem den Schalldämpfer, kann aber auch gegen Hohlspitzgeschosse für mehr Schaden an Extremitäten ausgetauscht werden. Insgesamt bekommen wir mit diesem Setup eins der stärksten LMGs in CoD: Vanguard. Wenn ihr lieber ein anderes ausprobieren wollt, haben wir natürlich schon ein komplettes Ranking aller LMGs in Vanguard.

Equipment & Extras für ein MG42 Loadout

Ein gutes Setup allein, macht euch noch nicht zum Monster in Vanguard. Im Folgenden listen wir euch die beste Zweitwaffe, die besten Extras, Granaten und das beste Feldupgrade für ein MG42 Loadout auf.

Die beste Zweitwaffe für das MG42

Vanguard Secondary Machine Pistol
Die Maschinenpistole ist die beste Nahkampfunterstützung. | © Activision

Wir raten als Zweitwaffe zur Maschinenpistole. Klar, bei einem dicken MG kann man auch überlegen Overkill und eine MP wie die M1928 oder MP-40 einzupacken, aber wir wollen möglichst auf den Einsatz von Overkill verzichten. Die Maschinenpistole ist zwar nur auf ein paar Meter stark, da räumt sie aber so richtig ab. Mit unserem Setup ist sie auf jeden Fall eine erstklassige Wahl als Zweitwaffe.

Das beste Equipment für das MG42

Vanguard Equipment Thermite Stun
Die Kombi ist unserer Meinung nach am vielseitigsten. | © Activision

Keine großen Überraschungen hier, Thermit und Betäubungsgranaten sind der Hit. Sucht euch eine gute Position, von der ihr mit dem MG42 möglichst viel abdecken könnt und schmeißt Thermit, um Türen oder enge Gänge vorübergehend zu blockieren. Betäubungsgranaten sind in einem MG42 Loadout nicht zwingend erforderlich, aber wir finden, dass sie sehr hilfreich sein können. Ihr werdet gepusht und wollt die Position wechseln? Schmeißt eine Stun und schon könnt ihr euch aus dem Staub machen. Proniert einfach ein bisschen rum, wer S-Minen praktischer findet kann natürlich auch Fallen legen.

Die besten Extras für das MG42

Ghost Radar Demolition
Diese Kombie aus Extras ist besonders stark. | © Activision

Wir empfehlen für das MG42 Geist, Radar und Sprengkommando. Geist ist immer eine gute Wahl, da ihr so nicht von Spionageflugzeugen gespottet und markiert werdet. Mit Radar werden Gegner auf der Minimap angeziegt, die ohne Schalldämpfer schießen und Sprengkommando gibt euch eine extra Granate. Den dritten Slot kann man theoretisch auch anderes belegen, aber da wir mit einem LMG nicht großartig rumrennen wollen, ist Eiltempo nicht wirklich hilfreich und Sprengkommando bietet noch den meisten Nutzen.

Das beste Feldupgrade für das MG42

Armor Plates
Panzerplatten sind einfach das beste feldupgrade. | © Activision

Panzerplatten sind mal wieder die beste Wahl. Ein paar mehr Treffer einstecken zu können ist nie verkehrt. Die Dinger funktionieren in Vanguard genauso wie in Warzone, brauchen allerdings recht lange zum wieder aufladen. DEnkt außerdem immer daran, dass sie nur euren Torso schützen – Kopftreffer zerlegen euch mit Panzerplatten genauso schnell wie ohne.

Wie schaltet man das MG42frei?

Das MG42 ist direkt verfügbar, sobald ihr auf Level 4 eure eigenen Loadouts erstellen könnt. Spielt einfach 2-3 Matches und schon könnt ihr euch das dicke LMG in eins eurer Loadouts packen und anfangen die Aufsätze zu grinden. Keine nervigen Herausforderungen also und auch sonst kein stressiges Leveln. Das MG42 ist das erste LMG, das euch in Vanguard zur Verfügung steht. Am Anfang kann es etwas frustrierend sein, sobald ihr ein paar Aufsätze habt, legt sich das aber.

Was ist die beste Alternative zum MG42?

DP27 in game
Das DP27 ist eine gute Alternative für das MG42. | © Activision

Die unserer Meinung nach beste Alternative zum MG42 ist das DP27. Dieses LMG ist deutlich mobiler und kann durchaus auch in Bewegung gespielt werden – ein wenig wie ein langsames Sturmgewehr. Klar, das seltsame Pizza-Magazin kann etwas nervig sein, da es den halben Bildschirm einnimmt, aber probiert es mal aus. Wenn euch das MG42 irgendwann zum Hals raushängt, habt ihr hier eine ordentliche Alternative. Natürlich haben wir auch ein DP27 Loadout für euch vorbereitet.

Das war's auch schon mit dem besten MG42 Loadout. Sollte die Balance sich mit der neuen Warzone Map Caldera ändern, werden wir unsere Rankings und Setups natürlich anpassen.