Neue Warzone Pazifik Map Details: Minimap, POIs & Trailer

Warzone steht vor seiner ersten großen Kartenänderung. Verabschiedet euch von Verdansk und begrüßt Caldera – die neue Warzone Pazifik Map, zu der wir heute ein paar weitere Details erhalten haben.
Warzone Pacific Caldera Map Mountain
Das könnte der "Volcano" sein, der auf der Minimap genannt wird. | © Activision Blizzard

Die neue Warzone Pazifik Map Caldera wird Anfang Dezember veröffentlicht und wir haben schon einige Details zur neuen Map bekommen. Auf einer Presseveranstaltung zur Veröffentlichung von Call of Duty: Vanguard wurden Werbeartikel verteilt, darunter auch Jacken, die innen die Caldera Minimap aufgenäht haben. Die neue Minimap enthüllt die ersten POIs und als ob das noch nicht genug wäre, gab es auch noch einen Cinematic Trailer für die neue Map zu sehen.

Also los geht's! Schauen wir uns den Trailer und die Minimap mal genauer an...

[Update 30.11.2021]

Endlich wurde auf Twitter das erste offizielle Bild der Minimap von Caldera veröffentlicht. Die Map ist in Regionen unterteilt und gibt uns auch schon Namen dafür. Das Bild sowie die neuen POIs findet ihr weiter unten im Artikel.

Neuer Warzone Pazifik Trailer

Gleich vorneweg, hier ist der neue Trailer:

Was für ein aufschlussreicher Trailer. Wir haben uns so sehr an die kryptischen und verwirrenden Warzone Cinematics des letzten Jahres gewöhnt, da ist es doch schön zur Abwechslung mal eine klare Botschaft zu bekommen.

Vanguard ist im Grunde der Name einer Spezialeinheit, die im und nach dem Zweiten Weltkrieg die letzten Nazis jagt, und die neue Karte, irgendwo südlich von Borneo, ist der Ort, an den viele dieser Soldaten offenbar geflohen sind. Die neue Karte ist also vermutlich um 1946 angesiedelt.

der Trailer zeigt uns außerdem auch die neuen Luftkämpfe, die es bald in Warzone geben wird. Als ob wir nicht schon genug gehypt wären.

Die Caldera Minimap

Im Trailer habt ihr bereits einen kurzen Überblick über die Minimap bekommen, aber hier haben wir das Ganze nochmal in groß. So wie hier zu sehen, ist die Minimap in den Jacken eingenäht, die Activision verteilt hat.

Warzone Pacific Minimap
Caldera könnte sogar etwas größer sein als Verdansk... | © Activision Blizzard

Die Höhenlinien der Karte lassen auf eine sehr gebirgige Umgebung schließen, und die ersten Screenshots von Caldera bestätigen das. Was erwartet man auch von einer Pazifikinsel, die vermutlich durch Vulkanaktivität entstanden ist... Überraschenderweise scheint die Karte aber keine Boote zu bringen, was wir ursprünglich angenommen hatten, da wir viele Gewässer gesehen haben.

Hier ist die neue offizielle Minimap:


Caldera: Places of Interest

Die neue Minimap gibt uns auch schon Namen für alle POIs. Ab 8. Dezember ist nichts mehr mit Prison, Downtown oder Superstore, stattdessen wird es die folgenden POIs geben:

  • Arsenal
  • Docks
  • Runway
  • Ruins
  • Mines
  • Peak
  • Beachhead
  • Village
  • Lagoon
  • Airfield
  • Fields
  • Sub Pen
  • Power Plant
  • Capital
  • Resort

Wir sind besonders gespannt auf den Vulkan und Capital. Das könnten besonders bei Scharfschützen beliebte Spots sein. Aber ganz ehrlich, eine U-Boot Basis oder Minen klingen auch verdammt geil. Hier können wir uns actiongeladene Nahkämpfe vorstellen, bei denen man sich nicht um Sniper sorgen muss. Wie dem auch sei, das waren die neuesten Infos und wir sind verdammt gespannt auf die neue Warzone Map Caldera.