Hat Call of Duty: Vanguard Crossplay?

Werfen wir einen Blick auf die Crossplay-Möglichkeiten in Call of Duty: Vanguard. Ist Crossplay möglich und wenn ja, wie aktiviert man Crossplay-Matches?
Vanguard crossplay
Können wir mit unseren PC-Freunden auf PlayStation spielen? Ist Vanguard Crossplay? | © Activision

Call of Duty: Vanguard erscheint, wie du im Thumbnail siehst, am 5. November. Wenn es veröffentlicht wird, wird es auf fünf verschiedenen Plattformen verfügbar sein. Egal, ob du es auf Xbox One, Xbox Series X|S, PS4, PS5 oder PC spielst, du wirst wahrscheinlich verschiedene Freunde auf verschiedenen Plattformen haben. Kannst du also mit ihnen spielen?

Wenn Vanguard auf verschiedenen Plattformen verfügbar ist, kannst du deinem Freund auf PS5 beitreten, während du auf Xbox One spielst. Inzwischen haben einige Spiele eine Vielzahl von verschiedenen Variationen, was Crossplay angeht. Beispielsweise sind Next-Gen-Versionen bestimmter Spiele nur Crossplay-kompatibel mit ihrem Next-Gen-Gegenstück. Aber was ist mit Vanguard? Bietet Call of Duty: Vanguard Crossplay-Unterstützung?

Hat Call of Duty: Vanguard Crossplay?

Ja, Call of Duty: Vanguard kann plattformübergreifend in allen Formaten und Versionen des Spiels gezockt werden. Es wird keinen generationenexklusiven Zugang zu verschiedenen Lobbys geben. Das bedeutet, dass PS4- und PS5-Spieler gemeinsam gegeneinander antreten können und dass Sledgehammers neueste Ausgabe in allen separaten Versionen des Spiels gleichermaßen genossen werden kann.

So spielst du Call of Duty: Vanguard mit Crossplay

Wie immer bei solchen Funktionen müssen die Spieler Crossplay im Einstellungsmenü aktivieren. In einigen Fällen ist in dem Spiel möglicherweise automatisch die plattformübergreifende Wiedergabe aktiviert. Sollte das so sein, kannst du es über dasselbe Menü wieder deaktivieren. Das ist besonders wichtig, wenn es dir schwerfällt, gegen Elite-Tastatur- und Mausspieler anzutreten (was wir vollkommen verstehen können), die einen Vorteil gegenüber Konsolenspielern haben.


Gibt es Cross-Progression in Call of Duty: Vanguard?

Call of Duty: Vanguard wird tatsächlich Cross-Progression im Spiel haben. Das bedeutet, dass alle benutzerspezifischen Informationen, einschließlich Daten, Käufe und Kontodetails, die mit deinem Call of Duty / Activision-Konto verknüpft sind, konsolenübergreifend gespeichert werden. Wenn du also das Spiel auf PS4 zockst und dich dann entscheidest, es auf PC anzufangen, werden dein Fortschritt und deine Käufe übertragen. Ob es eine Cross-Progression zwischen Warzone und Vanguard geben wird, steht aber noch nicht fest. Wir werden dich darüber informieren, sobald mehr bekannt ist.