Die besten 5 Sterne Skiller in FIFA 22

Skills sind in den letzten Jahren immer wichtiger geworden. Auch in FIFA 22 gibt es einige nice Tricks, mit denen du deinen Gegner schwindelig spielen kannst. Wer sind also die krassesten Skiller in jeder Preiskategorie?

Neymar FIFA 22 5 star skills FUT Weekend League
Lust einen Samba zu tanzen? Dann musst du nur mit Neymar den rechten Stick bearbeiten. | © EA Sports

Skillen ist Meta – seit Jahren. Zusätzlich macht es mega viel Spaß mit einer geilen Ballführung Tricks anzuwenden, besser geht es also gar nicht. In FIFA 22 sind wieder einige 5 Sterne Skiller dabei und weil uns dein Ultimate Team wichtig ist, zeigen wir dir wieder für jede Preiskategorie den besten Skill-Spieler. Also lass uns mal anfangen, die Elasticos rauszuholen!

Die besten 5 Sterne Skiller in FIFA 22

Die beiden besten Skiller, die du dir in Ultimate Team holen kannst, sind R9 und Pelé. Da du aber eher nicht entspannte 5-15 Millionen Coins im Verein rumliegen haben dürftest, zeigen wir dir noch Alternativen, die nicht so krass sind wie Pelé und R9 Icon, aber auch OP – zumindest für ihre Preisklasse.

In der ersten Preisklasse haben wir Neymar. Wen auch sonst? Der Brasilianer ist seit Jahren mit Abstand der beste Skiller im Spiel. Das hat er natürlich nicht nur seinen 5 Sternen zu verdanken, sondern auch seinem überragenden Dribbling, seiner perfekt geeigneten Statur und den 5 Sternen Weak Foot, die machen ihn nämlich noch unberechenbarer. Wenn du also 900k über hast, solltest du dir den Superstar zulegen.

Neymar Stats
Neymar ist (fast) der beste Skiller in FIFA 22. | © FUTBIN

Nächste Preiskategorie ist angesagt. Hier haben wir zwei Spieler ausgesucht. Und wie gesagt, du solltest nicht komplett lost mit Sancho den rechten Stick zerstören, sondern mit kompletten Spielern die Tricks auspacken. Nummer 1 auf unserer Liste ist Marcus Rashford – 5 Sterne Skills, torgefährlich und preiswert. Wenn du 120k für einen Angreifer hast, können wir dir den Engländer nur ans Herz legen. LS, RS, ST, ZOM – der Junge kann wirklich jede Position spielen.

Wenn 120k zu viel sind und du besonders viel von Meta-Spielern hältst, ist dir Ousmane Dembélé garantiert ein Begriff. Der Franzose kostet nur 70k, hat 10 Sterne insgesamt und 86 Dribbling. Ihn empfehlen wir dir noch mehr als Rahsford, einfach weil das Gesamtpaket nicer ist und Dembélé die Meta in FIFA 22 genau trifft. Wenn du also noch ein OP-Meta-Team für die Weekend League brauchst, go for it!

Und falls du noch ein armer Schlucker bist, dann solltest du jetzt genau hinschauen. Für gerade einmal 9k bekommst du Saint-Maximin, der perfekte Spieler, um deinen Gegner schwindelig zu spielen. Egal ob auf LF oder ZOM – das Gucci-Stirnband skillt ohne Ende.

Und wenn selbst 9k zu viel sind, dann ist Gelson Martins vom AS Monaco eine klasse Notlösung. 2k, Strong-Link zu Renato Sanches und ein geiles Dribbling. Wir würden ihn zwar eher subben, aber auch in der Startelf ist er aktuell noch spielbar.

Auf günstige Spieler macht jeder Auge. Besonders dieses Jahr: