FIFA 23 OTW Predictions: Wohin wechselt Neymar?

Haaland, Tchouameni, Nunez, Mane, Götze und Co.: Wer bekommt eine OTW in FIFA 23? Wir geben Predictions, verraten dir, was ein Ones to Watch Spieler überhaupt ist und wie die Upgrades funktionieren.
FIFA 23 OTW Predictions Leaks Ronaldo Mane Haaland
Wer bekommt eine OTW in FIFA 23? | © EA Sports / EarlyGame

OTW ist die erste große Promo zum Auftakt der neuen FIFA Ultimate Team Saison. Natürlich haben wir jetzt schon Bock auf FIFA 23 und können es kaum erwarten, in ein neues FUT-Jahr zu starten.

Die OTWs waren in FIFA 22 mit Ronaldo und Messi ja so gut besetzt wie selten zuvor. Wir zeigen dir die größten anstehenden Transfers aus der Fußballwelt und wer dadurch in FIFA 23 zum Ones to Watch Spieler werden kann.

Was sind Ones to Watch Karten in FIFA Ultimate Team?

Ones to Watch Karten sind Spezialkarten für FIFA Ultimate Team. Da sie dynamisch sind, können sie sich im Laufe der Spielzeit durch Upgrades immer weiter verbessern. Mit OTW-Versionen werden Spieler gefeiert, die im Sommertransferfenster gewechselt sind.

OTW FIFA 23
Das war Team 2 der OTW Promo in FIFA 22. Team 1 brachte CR7. | © EA Sports

Wie funktionieren die OTW Upgrades?

Ones to Watch Upgrades sind schnell erklärt: Erhält ein Spieler eine Inform-Karte, steigt das Gesamtrating der OTW-Karte auf diese Stärke. Auch wenn ein Spieler eine Man of the Match Karte bekommt, steigt die OTW-Version.

In FIFA 22 gab es erstmals die "Wins to Watch". Die Teams der OTW-Spieler mussten 5 ihrer ersten 10 Ligaspiele nach dem FIFA 22 Release am 1. Oktober gewinnen. Auch dadurch gab es ein Upgrade.

Wann erscheinen OTW Team 1 und Team 2 in FIFA 23?

Das OTW Team 1 wird in FIFA 23 zu Release erscheinen. In FIFA 22 startete OTW Team 1 am 1. Oktober, Team 2 erschien bereits am 8. Oktober.

Wer bekommt eine Ones to Watch Karte in FIFA 23?

In FIFA 21 gab es 28 OTW Spieler, in FIFA 22 sogar 35 und wir gehen davon aus, dass es in FIFA 23 noch mehr werden. Wie gesagt, können Stars, die in der Sommerpause gewechselt sind, zum Ones to Watch Spieler werden.

Jetzt bist du genau richtig, wenn du sehen willst, wer gute Chancen darauf hat, seine OTW zu bekommen.

OTW Predictions: Wer wird zur OTW in FIFA 23?

Wer letztendlich zum OTW Star wird, entscheidet EA. Es kann ja auch nicht jeder Sommertransfer in Ultimate Team landen, sonst startet das FUT-Jahr mit 500 Spezialkarten. Und die sollen doch schließlich erst Anfang November im Spiel sein (kleiner joke).

Natürlich gibt es neben den bestätigten Transfers auch jede Menge Gerüchte aus der Fußballwelt. Damit du den Überblick behältst, haben wir offizielle Transfers in der Tabelle unten markiert, die Ratings für FIFA 23 sind natürlich eine Prediction.

Reden wir nicht länger um den heißen Brei herum, hier ist unsere Vorhersage zu den OTW-Spielern in FIFA 23:

SPIELER

TRANSFER

POS.FIFA 22 OVRFIFA 23 OVR
Erling HaalandBorussia Dortmund → Manchester CityST8889
Diego CarlosFC Sevilla → Aston VillaIV8283
Ivan PerisicInter Mailand → Tottenham HotspurLM8181
Adam HložekSparta Prag → Bayer 04 LeverkusenST7678
Niklas SüleFC Bayern München → Borussia DortmundIV8283
Matthias GinterBorussia Mönchengladbach → SC FreiburgIV8483
Nico SchlotterbeckSC Freiburg → Borussia DortmundIV7279
Noussair MazraouiAjax Amsterdam → FC Bayern MünchenRV8082
Lorenzo InsigneSSC Neapel → FC TorontoLF8685
Antonio RüdigerFC Chelsea → Real MadridIV8384
Boubacar KamaraOlympique Marseille → Aston VillaZDM8082
Alexandre Lacazette

FC Arsenal → Olympique Lyon

ST8281
David NeresAjax Amsterdam → Benfica LissabonRF7980
Karim AdeyemiRB Salzburg → Borussia DortmundST7176
Jeremiah St. JusteFSV Mainz 05 → Sporting LissabonIV7677
Aurélien TchouaméniAS Monaco → Real MadridZM

79

82
Darwin NúñezBenfica Lissabon → FC LiverpoolST7680
Ryan GravenberchAjax Amsterdam → FC Bayern MünchenZM7880
Yves BissoumaBrighton & Hove → Tottenham HotspurZDM7981
Sadio ManéFC Liverpool → FC Bayern MünchenLF8990
Mario GötzePSV Eindhoven → Eintracht FrankfurtZOM8281
Nayef AguerdStade Rennes → West Ham UnitedIV7678
Fabio VieraFC Porto → FC ArsenalZOM7276
Gareth BaleReal Madrid → LAFCRM8280
Gabriel JesusManchester City → FC ArsenalST8383
Robert LewandowskiFC Bayern München → Barcelona / PSGST9293
Cristiano RonaldoManchester United → FC Bayern MünchenST91

91

Sébastien HallerAjax Amsterdam → Borussia DortmundST8082
MarceloReal Madrid → Fener / OM / MLSLV8078
Jude BellinghamBorussia Dortmund → Real Madrid / Premier LeagueZM

79

82
Luis SuárezAtletico Madrid → River Plate / Atalanta / MLSST8887
Filip KostićEintracht Frankfurt → Juventus TurinLM8485
Frenkie De JongFC Barcelona → Manchester UnitedZM8787
IscoReal Madrid → Real Betis SevillaZOM8280
Paul PogbaManchester United → Juventus TurinZM8787
Franck KessiéAC Mailand → FC BarcelonaZDM8485
Paulo DybalaJuventus Turin → Inter MailandMS8787
Jérome BoatengOlympique Lyon → TrabzonsporIV8280
NeymarPSG → Barca / Chelsea / NewcastleLF

91

91
Stefan OrtegaArminia Bielefeld → Manchester CityTH7880
Steven BergwijnTottenham Hotspur → Ajax AmsterdamLM8078
Christian EriksenFC Brentford → Tottenham HotspurZM8282
Romelu LukakuFC Chelsea → Inter MailandST8888
RaphinaLeeds United → FC Chelsea / FC ArsenalRM8283
Raheem SterlingManchester City → FC ChelseaLF8888
Angel Di MariaPSG → Juventus TurinRF8786

Bestätigte Transfers:

Vergangenen Frühling und Sommer waren es Gerüchte um CR7 und Messi – dieses Jahr ist die nächste Generation dran. Kylian Mbappé bleibt ja noch bei PSG – mit Erling Haaland wechselt ein absoluter Meta-Stürmer.

Nico Schlotterbeck (Dortmund), Niklas Süle (Dortmund), Matthias Ginter (SC Freiburg) und Lorenzo Insigne (Toronto) wechseln ebenfalls bereits sicher. Antonio Rüdiger geht zu Real Madrid, St. Juste schließt sich Sporting an – sollte er noch mehr Pace als dieses Jahr bekommen (91), dann wird seine OTW zum Auftakt in FUT sicherlich richtig begehrt sein.

Bayern macht Mane fix – Götze bei der Eintracht – Bale nach Los Angeles

Mit Sadio Mané (Bayern), Mario Götze (Eintracht), Yves Bissouma (Tottenham) und Gareth Bale (LAFC) gibt es neue, fixe Transfers.

Wir sind gespannt, ob diese Spieler dann auch im Herbst ihre OTW bekommen werden.

Gerüchte und Spekulationen: Ronaldo zum FC Bayern?

Große News rund um Ronaldo und Bayern. Angeblich ist CR7 gewillt, auch noch die Bundesliga zu gewinnen und soll sich Hoffnungen auf einen CL-Triumph mit den Bayern machen. Wir halten das zwar für ein wildes Gerücht – auf der anderen Seite können wir uns nicht vorstellen, dass Mr. Champions League mit ManUnited in die EuroLeague-Saison geht...

Spannend wird das Tauziehen rund um Paul Pogba, Paulo Dybala und Franck Kessie. Die Verträge der Superstars laufen aus und alle sind gewillt, sich einen neuen Verein zu suchen. Pogbas Juve-Comeback nimmt immer mehr Formen an.

POTM-Überflieger Nkunku bleibt überraschend in Leipzig. Trotz einiger Angebote von Weltvereinen – cool für die Bundesliga. Wohin geht Lewandowski? Der Wunsch zu Barca zu gehen ist geäußert und wir sind gespannt, ob er bei Bayern bleibt oder gehen darf.

Schlagen die Spurs bei Eriksen zu?

Wir warten weiter darauf, wohin es Luis Suárez und Marcelo verschlägt. Auch der Vertrag von Christian Eriksen bei Brentford ist ausgelaufen, er hat aber keinen Bock auf ManUnited – vielleicht wird es Tottenham.

Neymar will PSG verlassen: Barca, Chelsea oder doch Newcastle?

Zuletzt wurden Gerüchte um einen Abschied von Neymar aus Paris laut – glaubten wir persönlich erst nicht dran. Anscheinend ist aber was dran, weil der Brasilianer unglücklich in Paris ist. Barca ist sein Wunschziel – aber die sind pleite. Chelsea bietet wohl um Raphina und Sterling mit und müssen abwarten, was ohne Abramowich-Money geht.

Einziger Klub, der zahlen könnte und wollte, wäre wohl Newcastle United.

FIFA 23 OTW Leaks

Leider gibt es noch keine Leaks zur OTW Promo in FIFA 23. Wir werden den Artikel aber natürlich aktualisieren, sobald die Gerüchteküche brodelt und der ein oder andere Hacker auf die EA-Daten zugreift.