Fortnite Chapter 3, Season 4 "Paradise": Neue Map, Battle Pass & mehr

Season 4 bringt uns eine neue Map, zahlreiche frische Charaktere und noch vieles mehr in die Welt von Fortnite.

Fortnite Chapter 3 Season 4 Paradise
Season 4 ist endlich da und hat alles in Chrom gehüllt! | © Epic Games

In Fortnite Chapter 3, Season 4: Paradise ist eine mysteriöse Substanz auf der Insel aufgetaucht und hat alles in Chrom getaucht! Doch das bietet dir zahlreiche neue Möglichkeiten im Spiel. Und natürlich gibt es auch wieder einen brandneuen Battle Pass, mit vielen extrem coolen Charakteren.

Fackeln wir gar nicht lange, tauchen wir direkt rein!

Fortnite Chapter 3 Season 4: Map

Natürlich hat sich die Map im Vergleich zu Fortnite Kapitel 3, Season 3 an einigen Stellen stark verändert.

Fortnite Chapter 3 Season 4 Map
So sieht die aktuelle Fortnite Map aus. | © Epic Games

Die Realitätsbäume sind verschwunden, stattdessen befindet sich dort wo Sanctuary war, jetzt Herald's Sanctum. Das Chrom hat außerdem einige Schauplätze auf der Insel übernommen. Aus der Angst davor suchen bestimmte Orte wie Condo Canyon jetzt Sicherheit in der Luft.

Fortnite Chapter 3 Season 4: Battle Pass

Fortnite Chapter 3 Season 4 Battle Pass
Wie cool sehen bitte diese Battle Pass Skins aus? | © Epic Games

In Chapter 3 Season 4 wartet auf die Spieler auch wieder ein brandneuer Battle Pass, der ein paar altbekannte Gesichter beinhaltet. Folgende Charaktere kannst du diese Season freischalten:

  • Paradigma (Realität-659)
  • Bytes
  • Grriz
  • Knochenkatze
  • Lennox Rose
  • Twyn
  • Spider-Gwen

Und falls du von Kopf bis Fuß auf Chrom eingestellt bist, kannst du später in der Season auch noch die Vorbotin freischalten!

Fortnite Chapter 3 Season 4: Neue Gameplay Features

Was wäre eine neue Season, ohne ein paar neue Gameplay Features. Das sind die wichtigsten Änderungen:

Schlüssel zum Erfolg

Wenn du auf der Insel lootest, kann es sein, dass du den ein oder anderen Schlüssel findest. Nutze sie, um Tresore voller Beute zu öffnen! Niedrigsicherheitstresore erfordern einen Schlüssel zum Öffnen, Hochsicherheitstresore erfordern hingegen zwei Schlüssel (beinhalten aber auch mehr Gegenstände!). Wenn du einen oder mehrere Schlüssel gefunden hast, kannst du ein Schlüsselloch-Symbole auf deiner Karte sehen, die dir zeigen, wo sich die Tresore befinden.

Treten im Rutschen

Du kannst jetzt gegnerische Spieler zurückstoßen, indem du auf sie zu rutscht! Klar brauchst du dafür das perfekte Timing, aber es ist ein ganz witziges Feature, das sich Epic hier überlegt hat.

Chrom

Wenn du es nicht schlagen kannst, dann musst du dich ihm wohl anschließen. Im Spiel gibt es jetzt einen sogenannten Chrom-Schleim. Wirf ihn auf den Boden, um dich selbst zu verchromen. Du wirst dann für begrenzte Zeit selbst zu purem Chrom, was dich immun gegenüber Feuerschaden macht und dich in einen Blob verwandelt, während du sprintest. Als Blob bewegst du dich schneller, bist immun gegen Fallschaden und kannst in der Luft einen Sprint einsetzen. Sprinte in ein beliebiges Gebäudeteil, um es zu Chrom zu verwandeln und direkt hindurchzugehen.

Für noch mehr Fortnite, check mal diesen Artikel ab: