Fortnite Eroberungsgebiete: Alle Details und wie du sie einnimmst

In Fortnite Chapter 4 kannst du Gebiete erobern, um einen Haufen an guten Waffen und Heal-Stuff zu erhalten. Wir haben alle Infos zu den Eroberungsgebieten für dich und zeigen dir, wie du sie einnimmst.

Fortnite capture point
Fortnite: Nimm Eroberungspunkte ein und schnapp dir den Loot! | © Epic Games

Mit Fortnite Chapter 4, Season 1 kamen nicht nur viele neue Waffen und eine neue Map ins Spiel, sondern auch die sogenannten Eroberungsgebiete, die du, wie der Name schon sagt, erobern kannst, um eine Menge guten Loot zu erhalten. Außerdem ist es auch Teil der wöchentlichen Aufträge, einige dieser Gebiete zu erobern.

Die Herausforderung besteht aus fünf Etappen und du erhältst 16k XP für den Abschluss jeder Etappe, was dir insgesamt 80k XP für deinen Battle Pass einbringt. Spätestens jetzt solltest du alles über die Eroberungspunkte wissen wollen!

Fortnite Eroberungspunkte: Alle Standorte

Die Eroberungspunkte befinden sich in jedem benannten Gebiet auf der aktuellen Chapter 4, Season 1 Map. Diese Orte sind:

  • Anvil Square
  • Breakwater Bay
  • Brutal Bastion
  • Faulty Splits
  • Frenzy Fields
  • Lonely Labs
  • Shattered Slabs
  • Slappy Shores
  • The Citadel

Auf dieser Map findest du die genauen Locations eingezeichnet:

Fortnite capture point locations
Hier findest du alle Eroberungspunkte. | © Epic Games

Wir raten dir, an eher bei kleineren Orten, wie Lonely Labs, oder Breakwater Bay zu landen und Hotspots zu vermeiden, um nicht von feindlichen Spielern gestört zu werden.

So nimmst du Eroberungsgebiete ein

Die Eroberungspunkte erkennst du an dem eisernen Pfeiler, an denen violette Flaggen hängen. Um einen Eroberungspunkt in Fortnite zu erobern, musst du innerhalb des Kreises um die Flagge bleiben, bis sie auf die Spitze des Mastes gehievt wird, was etwa 45 Sekunden dauert. Die Eroberung dauert länger, wenn du den Kreis verlässt, da die Flagge dann zu fallen beginnt.

Sobald die Flagge vollständig gehisst ist, spawnt um sie herum der köstliche Loot. Dazu gehören Waffen von mindestens "seltener" Seltenheitsstufe, Munition, Goldbarren sowie Heal-Gegenstände. Außerdem werden Feinde und Kisten in dem Gebiet für 30 Sekunden markiert.

Wenn ein anderer Spieler einen Eroberungspunkt für sich beansprucht hat, bevor du ihn erreichst, kannst du die Flagge nicht erneut hissen, um ihn zu erobern. Du musst dann entweder zu einem anderen benannten Punkt auf der Map reisen, um einen anderen zu finden, oder aufhören und es erneut versuchen.

Für die Herausforderung musst du gesamt 9 Eroberungspunkte einnehmen, die in die folgenden Phasen unterteilt sind:

  • Phase 1: 1 Eroberungspunkt
  • Phase 2: 1 Eroberungspunkt
  • Phase 3: 2 Eroberungspunkte
  • Phase 4: 2 Eroberungspunkte
  • Phase 5: 3 Eroberungspunkte

Jetzt solltest du aber wissen, wie es funktioniert und hoffentlich keine Probleme mehr haben!

Mit dem Einkaufswagen-Symbol markierte Links sind sogenannte Affiliate-Links, über die wir unter bestimmten Umständen eine Provision erhalten. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.