Kauft Elon Musk Fortnite?

Hin und wieder tauchen bizarre Gerüchte über Fortnite auf. Das neueste Thema betrifft den Besitzer von Tesla und SpaceX.

Fortnite Chapter 3 Season 4
Möchte Elon Musk wirklich Fortnite kaufen? I © Epic Games

Hin und wieder tauchen in den sozialen Medien bizarre Gerüchte rund um Fortnite auf, vor allem, wenn es um Prominente und andere berühmte Personen geht - meist geht es darum, ob sie Cosmetics wie Skins oder spezielle Live-Events im Spiel erhalten.

Diesmal ist es ein bisschen anders, denn Elon Musk versucht angeblich, Fortnite zu kaufen, was in den letzten Tagen zu einem Trendthema in den sozialen Medien wurde. An sich wäre das keine Überraschung, denn der exzentrische Milliardär wird mit dem Kauf aller möglichen Dinge in Verbindung gebracht, von Social-Media-Plattformen wie Twitter bis hin zu Fußballvereinen wie Manchester United.


Ist an diesen Gerüchten wirklich etwas dran? Naja, wir haben gute oder schlechte Nachrichten, je nachdem, ob du willst, dass der Tesla- und SpaceX-Besitzer Fortnite oder Epic Games kauft oder eben nicht...

Kauft Elon Musk wirklich Fortnite?

Um die große Frage gleich vorwegzunehmen: Nein, Elon Musk kauft Fortnite nicht. Woher kommt also das Gerücht oder warum wurde es überhaupt in die Welt gesetzt?

Wie du vielleicht weißt, ist Elon Musk ein recht aktiver Twitter-User, der sich in der Regel zu jedem aktuellen Trend auf der Plattform äußert. Er scheut auch nicht davor zurück, seine Meinung zu Spielen mitzuteilen. Die Nutzer fragen ihn ständig nach seiner Meinung zu ihren Lieblingstiteln.

Anfang des Jahres war Musk aus Gründen, die nur ihm selbst klar waren, scharf darauf, Twitter zu kaufen. Für den Rest von uns war er einfach ein seltsamer Milliardär, der versuchte, mit der Jugend in Kontakt zu bleiben. Die Gespräche scheiterten und der Deal kam nie zustande, was jedoch das Meme "Elon Musk kauft alles" festigte, das natürlich auch Fortnite erreichte.

Was die Spekulationen noch weiter anheizte, war, dass Musk selbst scherzhaft eine gefälschte Schlagzeile getwittert hatte, die besagte, dass er Fortnite im Jahr 2018 gekauft hatte. Daraufhin nahmen seine Follower an, dass das ein insgeheimer Hinweis auf den tatsächlichen Kauf von Fortnite ist.

Da hast du es also. Nichts weiter als unbegründete, aber lustige Gerüchte. Sollte sich jedoch etwas daraus ergeben, werden wir dich auf dem Laufenden halten.

Für mehr Fortnite: