Fortnite Mid-Season Update 19.10: Downtime & Tilted ist zurück!

Fortnite Chapter 3, Season 1 ist im vollen Gange, aber wenn du glaubst, das war's schon mit den neuen Inhalten, hast du dich geirrt. Das große Mid-Season Update 19.10 bringt Dinosaurier, neue Waffen und endlich Tilted Towers auf die Insel!
Fortnite Tilted Towers chapter 3
Es kommt einiges auf uns zu! | © Epic Games

Fortnite Chapter 3 war bisher vollgepackt mit neuen Inhalten, einer neuen Map und neuen Waffen! Zuletzt auch mit dem laufenden Winterfest-Event. Doch es scheint, als würde die neue Season von Fortnite gerade erst beginnen, denn das Mid-Season-Update steht bevor! Das könnt ihr erwarten.

Fortnite Patch 19.01 Downtime

Das Fortnite Update 19.10 startet parallel zu Fortnites Server-Ausfallzeit am 18. Januar. Die Downtime startet um 10:00 Uhr morgens. Es ist nicht bekannt, wie lange die Server ausfallen werden, aber die Server gehen normalerweise gegen 11:00 Uhr wieder online (mal sehen wie lange es diesmal dauert). Also musst du nur noch ein bisschen ausharren, bis du dich wieder ins Battle Royale stürzen kannst.

Fortnite Update 19.10 Patch Notes

Mit jedem Patch kommen neue Dinge auf die Fortnite Insel. Doch was erwartet uns mit Fortnite Patch 19.10?

Neue POIs

Mit Chapter 3 bekamen wir eine komplett neue Fortnite Map. Und eins war von Anbeginn klar: Tilted Towers, der bisher berühmteste Fortnite-Ort überhaupt wird bald zurückkehren.

Tilted soll auftauchen, sobald der Schnee zu tauen beginnt. Der Ort befindet sich circa mittig der Map unter dem großen See auf der Höhe von Camp Cuddle.

Außerdem soll eine Höhle ähnlich wie die Grotte geplant ist. "Covert Canyon" wird eine unterirdische IO-Basis sein, die sicherlich heiß umkämpft sein wird.

Neue Waffen

Apropos Covert Canyon: Der Ort soll auch eine neue mythische SMG beherbergen. Wie üblich wird es einen NPC-Boss geben, den ihr eliminieren müsst, um diese Waffe zu bekommen. Anscheinend soll sie nicht nur super schnell schießen, sondern auch 48er Damage an Kopfschüssen verursachen.

Epic Games arbeitet außerdem an mythischen Versionen der Striker Pump Shotgun und der Pistole. Ob diese ebenfalls zum Mid-Season Update, oder erst später im Spiel erscheinen, ist aber noch unklar.

Außerdem soll der Grenade Launcher zurück nach Fortnite kommen!

IO Bohrer Außenposten

Wir wissen bisher nicht, was es damit auf sich hat, aber anscheinend kommt der IO mit Fortnite Patch 19.10 zurück auf die Insel. Vermutlich sind dir schon an dem ein oder anderen Ort auf der Map die komischen Bohrlöcher und die merkwürdigen Bohrgeräusche aufgefallen. Genau dort werden sie wie schon in vorherigen Seasons überall auf der Map ihre Außenposten errichten und riesige Bohrer aufstellen.

Dinosaurier "Butter Cake"

Im Trailer haben wir nicht nur tobendes Unwetter gesehen, sondern auch einen großen violetten Dinosaurier, den wir bisher aber noch nicht auf der Fortnite Map gefunden haben. Er trägt den Codenamen "Butter Cake" und soll wohl an einigen Stellen im Nordwesten der Insel seinen Winterschlaf halten.
Gerüchten zufolge handelt es sich dabei um das erste reitbare Wildtier im Spiel, das über ein Blasloch verfügt, mit dem ihr euren Gleiter neu ausrichten könnt. Zudem droppt er spezielles Fleisch bei seinem Tod, welches dir 50 HP verleiht.

Es gibt also eine Menge Inhalte, auf die wir uns freuen können. Das Mid-Season Update soll am 18. Januar, zum vierten Geburtstag von Tilted Towers live gehen. Wir sind gespannt, was passieren wird und wir werden euch wie immer auf dem Laufenden halten.