Assassin’s Creed Valhalla: Diese Inhalte erwarten dich nach Release

Assassins creed valhalla season pass
Story-Erweiterungen, Season Pass und Gratis-Inhalte für Assassin's Creed Valhalla. (Quelle: Ubisoft)

Mitte November erscheint mit Assassin’s Creed Valhalla eines der heißesten Games des Jahres. Das Open-World-Abenteuer in der Zeit der Wikinger wird riesig, doch auch nach dem Release werden viele weitere Inhalte folgen.

In wenigen Tagen schwingen wir uns auf unsere Langboote, um mit unserem Wikinger-Clan im Open-World-Spiel Assassin’s Creed Valhalla nach England überzusetzen. Das ohnehin schon riesige Game wird dank umfangreicher Post-Launch-Inhalte im kommenden Jahr sogar noch größer.

Assassins creed valhalla post launch
Im Season Pass erwarten dich viele zusätzliche Stunden Spielspaß. (Quelle: Ubisoft)

Die Post-Launch-Inhalte von Assassin’s Creed Valhalla

Pünktlich zum Assassin’s Creed Valhalla Release am 10. beziehungsweise 12. November bietet Ubisoft auch einen Season Pass zum Actionspiel an, der zwei riesige Singleplayer-Kampagnen umfasst.

Außerdem dürfen sich Spieler über zahlreiche kostenlose saisonale Inhalte wie Ingame-Events, Feste, neue Siedlungsgebäude und Spielmodi freuen. Auch die beliebte Discovery Tour hält Anfang 2021 Einzug in das Spiel – darin kannst du, ohne Gegner, in aller Ruhe in die Zeit der Wikinger eintauchen und dich über die Historie der nordischen Seefahrer, ihre Bräuche und vieles mehr informieren.

In den Erweiterungen kannst du dich dann auf neue Gebiete, Geschichten und eine exklusive Quest-Reihe freuen. Der Assassin’s Creed Valhalla Season Pass ist Teil der Gold, Ultimate und Collector’s Editionen, oder kann separat erworben werden.

  • „Die Legende von Beowulf“ Quest: In dieser exklusiven Quest wirst du die monströse Wahrheit hinter der Legende von Beowulf aufdecken, die am Tag der Veröffentlichung von Assassin's Creed Valhalla erhältlich sein wird.
Assassins creed valhalla beowulf
Auch das frühmittelalterliches Heldengedicht Beowulf wird in Valhalla bedient. (Quelle: Ubisoft)

Die Story-Erweiterungen von Assassin’s Creed Valhalla

Die erste Erweiterung hört auf den Namen „Der Zorn der Druiden“ und wird im Frühling 2021 erscheinen. In diesem neuen Abenteuer werden die Spieler nach Irland reisen und die Geheimnisse eines uralten und geheimnisvollen Druidenkults lüften, indem sie ihre Mitglieder aufspüren und enthüllen.

Darin erwarten dich gälische Mythen und Folklore, während du dir den Weg durch verwunschene Wälder und schillernde Landschaften bahnst.

Im Sommer 2021 folgt dann die zweite Erweiterung namens „Die Belagerung von Paris“, in der du die ehrgeizigste Schlacht der Wikingergeschichte mit historischen Schlüsselfiguren des vom Krieg zerrütteten westfränkischen Reichs erlebst.

Du belagerst die französische Hauptstadt tagelang, deckst feindliche Geheimnisse auf und bildest strategische Allianzen, um die Zukunft deines Wikinger-Clans zu sichern.


Darüber hinaus erwarten dich in jeder Saison von Assassin’s Creed Valhalla etliche kostenlose Inhalte. Jede Saison wird drei Monate andauern und aufregende Inhalte bieten, die sich auf das Gameplay und die Entwicklung der Welt konzentrieren.

Saison 1 wird im Dezember 2020 beginnen und folgende Inhalte sind geplant:

  • Ein neuer Siedlungsbereich, der den Spielern erlaubt, ihre Siedlung zu erweitern und zu entwickeln.
  • Ein traditionelles Wikingerfest: Das Julfest, welches in der Spielersiedlung erlebt werden kann.
  • Ein neuer Spielmodus: Die Fluss-Raubzüge. Basierend auf Valhallas Plünderungs-Kernmechanik, wird dieser Modus ein dynamisches und herausforderndes Erlebnis mit hohem Wiederspielwert bieten.
  • Das Hinzufügen von Rängen für die Jomwikinger: In Assassin's Creed Valhalla können Spieler nicht nur ihren Leutnant als Teil ihrer Raubzugssmannschaft erstellen, sondern auch Freunde und Mitglieder der Community rekrutieren. In Saison 1 wird es ein Update der Jomswikinger-Funktion geben, mit dem Spieler XP und einen höheren Rang erreichen können – je höher der Rang des Leutnants ist, desto mehr Silber können Spieler verdienen, wenn sie von anderen Spielern rekrutiert werden.

Für noch mehr News oder auch Videos klickt euch auf unsere Video Seite oder unseren YouTube Kanal. Für mehr zu Esports & Gaming seid ihr auf EarlyGame bestens aufgehoben.