Ori 3: So stehen die Chancen auf eine Fortsetzung

"Ori and the Blind Forest" und "Ori and the Will of the Wisps" gehören wohl zu den schönsten Spielen, die in den letzten Jahren erschienen sind. Ein Ori 3 lässt allerdings bis heute auf sich warten – wir erklären euch, wie die Chancen auf eine Fortsetzung der Reihe stehen.

Ori1
Ob ein Ori 3 erscheint, ist unklar; wir erklären, wie der Stand der Dinge aussieht. | © Moon Studios

Es gibt Spiele, an denen man sich gar nicht satt sehen kann, und die von Moon Studios entwickelte "Ori"-Reihe gehört definitiv dazu. Sowohl der erste Teil "Ori and the Blind Forest" als auch die Fortsetzung "Ori and the Will of the Wisps" sind durch eine wunderschöne Grafik, den atmosphärischen Soundtrack und die emotionale Geschichte ein echtes Erlebnis für Augen, Ohren und Herz. Kein Wunder also, dass die Spielreihe zu den beliebtesten Videospielen der letzten Jahre gehört und sowohl unter PC- als auch Xbox- und Switch-Spielern viele Fans hat.

Auch kommerziell waren die Ori-Spiele ein großer Erfolg; und so kann man doch annehmen, dass früher oder später der dritte Ori-Teil erscheint. Wie die Chancen dafür stehen, erfährst du hier.

Ori 3: Fortsetzung ungewiss

Ori2
Ori and the Will of the Wisps ist auf PC, Xbox und Nintendo Switch verfügbar. | © Microsoft

"Ori and the Will of the Wisps" erschien im März 2020. Nach dem großen Erfolg des Spiels wurden schnell Fragen nach einer weiteren Fortsetzung laut; einem Sequel schob Moon Studios aber zunächst einen Riegel vor. In einem Reddit-"Ask me anything" erklärte das Entwicklerstudio, dass die Ori-Geschichte im Rahmen der beiden Spiele grundsätzlich abgeschlossen sei.

Gleichzeitig betonten die Entwickler aber, dass man sich durch die Gestaltung des Endes von "The Will of the Wisps" bewusst eine kleine Hintertür für eine Fortsetzung offengehalten hat; auch wenn man diese Option bis heute nicht sieht.

Beide Aussagen stammen aus Oktober 2020 und sind somit schon vergleichsweise alt; allerdings gibt es leider bis heute weder echte Hinweise noch eine offizielle Ankündigung für ein neues Ori-Spiel. Die Chancen darauf sind zuletzt wohl sogar eher gesunken, da Publisher Microsoft die Zusammenarbeit mit Moon Studio beendet hat.

Auslöser waren hier mutmaßlich Berichte ehemaliger Mitarbeiter von Moon Studios, die den Umgang des Entwicklerstudios mit der Belegschaft scharf kritisiert hatten. Auch wenn die Hoffnung bekanntlich zuletzt stirbt, heißt es für Fans der Reihe bis auf Weiteres also definitiv: warten.

Ähnliche Spiele wie "Ori and the Will of the Wisps"

Die Ori-Reihe ist zwar optisch herausragend, aber vom Spielprinzip nicht konkurrenzlos. Wer grundsätzlich gerne Platformer-Games spielt, sollte auch an folgenden Titeln seinen Spaß haben:

Rayman Legends

Rayman Legends hat bereits einige Jahre auf dem Buckel, sieht aber nach, wie vor hervorragend aus und besticht durch ein sehr kreatives Leveldesign. Letztlich ist Rayman Legends sicherlich um einiges hektischer als die Ori-Reihe, macht aber dennoch jede Menge Spaß. Tipp: spielt einfach mal die kostenlose Demo an!

Hollow Knight

Noch näher dran ist Hollow Knight. Das von Team Cherry entwickelte Spiel ist trotz niedlichem Protagonisten etwas düsterer ausgerichtet, wodurch die in den Ori-Teilen so beeindruckenden Farbkontraste hier merklich spärlicher gesät sind. Spielerisch gibt es in Hollow Knight aber viele Parallelen zu Ori, weshalb sich viele Fans der Reihe sicher auch für Hollow Knight begeistern sollten.