PUBG Battleground ist Free-to-Play!

PUBG hat schon vor einiger Zeit angekündigt, dass es auf ein Free-to-Play-Modell umgestellt wird. Jetzt ist es endlich so weit.

PUBG
Winner winner, chicken dinner. | © PUBG Corporation

Du hast die Nase voll von bunten Kampfbussen? Du willst es dreckiger und realer? Keine Sorge, bald geht das sogar völlig umsonst! Es wurde nämlich gerade bekannt gegeben, dass jedermanns Lieblings-Battle Royale PUBG schon bald vollkommen kostenlos zu spielen sein wird!

Wer schon Kohle für das Game hingeblättert hat, muss sich jetzt aber nicht aufregen, diejenigen unter euch bekommen nämlich auch eine kleine Belohnung dafür.

PUBG wird Free To Play

Bisher musste man rund 10 Euro berappen, um Player's Unknown Battlegrounds zu spielen, je nach Steam-Account vielleicht auch mehr. Für das kanadische Spiel muss man zum Beispiel satte 14 Dollar bezahlen.

Aber genug davon! Jetzt wird PUBG endlich gratis! Natürlich gibt es immer noch eine Menge kosmetischer Gegenstände, die für Geld gekauft werden können, aber wer eher minimalistisch unterwegs ist und einfach nur aus einem Flugzeug springen und ein wenig um sich ballern will, der kann das jetzt völlig umsonst tun!

PUBG fügt BATTLEGROUND Plus hinzu

Es besteht allerdings auch weiterhin die Möglichkeit, 10 Euro für ein spezielles Battleground-Pack zu bezahlen. Dieses Pack bietet euch dann einen Ranglistenmodus, die Möglichkeit, benutzerdefinierte Matches zu erstellen und einige exklusive Gegenstände. Alles optional natürlich, das Grundspiel ist auch ohne zu bezahlen spielbar.

Was, wenn man schon für PUBG bezahlt hat?

Wie bereits erwähnt, werden diejenigen von euch, die bereits für PUBG bezahlt haben, sofort zur BATTLEGROUND Plus-Crew hinzugefügt, ohne dass ihr erneut dafür bezahlen müsst. Das ist das Geschenk von PUBG Corps an euch.

Aber das ist noch nicht alles: Ihr erhaltet außerdem das Special Commemorative Pack, das einige einzigartige Skins für euch bereithält. Der Weg, um dieses Pack zu bekommen, variiert von Plattform zu Plattform, aber diejenigen von euch, die das Spiel auf PlayStation oder Steam gekauft haben, erhalten das Special Commemorative Pack sofort.

Wenn ihr auf Stadia oder Xbox gespielt habt, müsst ihr zumindest euren Nickname erstellt haben, bevor die Umstellung auf Free-to-Play stattfinden kann.

Das war's auch schon. Holt euch PUBG für Umme und ballert drauflos. Viel Spaß!