Gaming-Laptops bei Media Markt – Hier bekommt ihr ordentlich Power zum Zocken

Pünktlich zu Weihnachten bietet Media Markt mal wieder ein paar richtig nice Gaming-Laptops an. Wir stellen euch hier vier Leistungsmonster von 1200 € bis 1900 € vor.

Asus Rog Strix G17 Gaming Laptop
Der ASUS ROG Strix G17 hat ordentlich Power. | © Asus

Weihnachten steht vor der Tür und wir alle sind auf der Suche nach Geschenkideen, entweder für uns selbst oder für andere. Gerade als Gamer ist das natürlich der perfekte Zeitpunkt, um über das Aufrüsten des Gaming-Equipments nachzudenken. Klar, ein kompletter Gaming-Laptop ist jetzt nicht direkt in der Preisklasse eines Weihnachtsgeschenks, aber man kann die Gelegenheit ja nutzen, um zusammenzulegen oder mit dem kommenden Weihnachtsgeld mal eine größere Anschaffung zu machen.

Was auch immer bei euch gerade der Fall ist, solltet ihr nach einem leistungsstarken Gaming-Laptop suchen, hat Media Markt für jeden etwas im Sortiment. Wir stellen euch heute mal vier schicke Gaming-Laptops zwischen 1200 und 1900 € vor und liefern euch am Ende des Artikels nochmal einen übersichtlichen Vergleich:

Nice Gaming-Laptops für jedermann

Gaming-Laptops eignen sich besonders für Leute, die gerne auch im Urlaub mal ein bisschen grinden wollen. Natürlich sind sie auch perfekt für Spieler, die beruflich einen leistungsstarken PC brauchen, zum Beispiel zum Videos editieren oder so. Unter den folgenden Gaming-Laptops sollte für jeden etwas dabei sein.

Hinweis: Die folgenden Preise waren zum Zeitpunkt des Schreibens (am 12.12.2022) verfügbar. Wir können keine Preisgarantie geben und das Produkt könnte bereits im Preis gestiegen oder auch schon ausverkauft sein.

ASUS ROG Strix G17

Der ASUS ROG Strix G17 hat alles, was man sich von einem Gaming-Laptop nur wünschen kann. Mit 17,3 Zoll hat er einen relativ großen Bildschirm mit einer Auflösung von 2560 × 1440, also WQHD, was bei den meisten Laptops auch heute noch nicht der Standard ist. Außerdem bietet der Bildschirm eine Bildwiederholrate von bis zu 165 Hz. Selbst bei flotten Shootern oder Games wie Rocket League seid ihr euren Gegnern also immer ein paar Frames voraus.

Um die Auflösung und Bildwiederholrate beim Zocken halten zu können, braucht es natürlich ordentlich Power. Aber keine Sorge, mit dem Ryzen 9 5900HX und der RTX 3070 sowie 16 GB Arbeitsspeicher habt ihr genügend Leistung für alle aktuellen Games und dürftet auch mit kommenden Titeln keine Probleme bekommen. Besonders nice ist noch dazu die SSD-Festplatte mit 1 TB Speicher. So viel Speicher auf einer internen SSD bekommen wir nur selten in einem verkaufsfertigen Gaming-Laptop.

LENOVO LEGION5

Der LENOVO LEGION5 hat mit 15,6 Zoll einen etwas kleineren Bildschirm, der auch "nur" Full-HD unterstützt, 144 Hz Bildwiederholrate sind selbst für schnellere Games völlig ausreichend. Auch der Rest der Hardware kann sich echt sehen lassen: Der AMD Ryzen 5 5600H liefert ordentlich Power und gerade im Zusammenspiel mit der RTX 3070 sollten so alle Spiele flüssig laufen und ihr profitiert sogar von Ray-Traycing und DLSS. Die Festplatte fällt beim Lenovo deutlich kleiner aus als beim ASUS, aber dafür ist der Laptop auch deutlich günstiger.

ACER Nitro 5
Ein niceer Gaming-Laptop. | © Acer

ACER Nitro 5

Der ACER Nitro 5 geht nochmal etwas im Preis runter, bietet aber wieder ein größeres 17,3 Zoll Display mit Full-HD und 144 Hz. Mit 16 GB Arbeitsspeicher und einer 512 GB SSD liegt er gleichauf mit dem Lenovo und dem Medion ERAZER. Der Intel® Core™ i7-11800H packt auch für rechenintensive Anwendungen ohne Probleme und lediglich bei der Grafikkarte müssen wir im Vergleich zu den vorher genannten Gaming-Laptops kleinere Abstriche machen.

Aber nicht falsch verstehen, die RTX 3050Ti ist immer noch stark genug, um in Full-HD für ordentlich Frames zu sorgen. Ihr könnt also ohne Probleme selbst neueste Games absolut flüssig zocken.

MEDION ERAZER Crawler E30

Mit dem MEDION ERAZER Crawler E30 kommen wir zu unserem günstigsten Gaming-Laptop. Auch hier bekommen wir wieder Full-HD-Auflösung mit 144 Hz sowie 16 GB Arbeitsspeicher und 512 GB SSD. Der Bildschirm ist allerdings mit 15,6 Zoll wieder etwas kleiner und auch beim Prozessor wird etwas Geld eingespart. Der Intel® Core™ i5-12500H bietet aber immer noch ausreichend Power für ausgiebige Zocker-Sessions – die i5-Reihe ist besonders für ihre gute Gaming-Leistung bekannt. Auch die RTX 3050Ti sorgt wieder dafür, dass wir die 144 Hz auch wirklich ausnutzen können.

Gaming-Laptops im Vergleich

hier haben wir euch die wichtigsten Stats der Gaming-Laptops noch einmal übersichtlich in eine Tabelle gepackt:

ASUS ROG Strix G17 G713QR-K4048WLENOVO LEGION5 15ACH6HACER Nitro 5 AN517-54-7504MEDION ERAZER Crawler E30 MD62433
Preis1.899 €
1.349 €
1.279 €
1.199 €
Bildschirmdiagonale43.9 cm / 17.3 Zoll39.62 cm / 15.6 Zoll43.94 cm / 17.3 Zoll39.6 cm / 15.6 Zoll
Auflösung2560 × 1440 WQHD1.920 x 1.080 Full-HD1.920 x 1.080 Full-HD1.920 x 1.080 Full-HD
Bildwiederholrate165 Hz144 Hz144 Hz144 Hz
CPU/ProzessorAMD Ryzen™ 9 5900HX Mobil-ProzessorAMD Ryzen 5 5600HIntel® Core™ i7-11800H-Prozessor 24 MB Cache, bis zu 4,60 GHzIntel® Core™ i5-12500H Prozessor 18 MB Cache, bis zu 4,50 GHz
GrafikkarteNVIDIA® GeForce RTX™ 3070NVIDIA GeForce RTX 3070GeForce RTX 3050TiNVIDIA® GeForce RTX™ 3050Ti
Arbeitsspeicher16 GB16 GB16 GB16 GB
Festplatte1 TB, SSD512 GB, SSD512 GB, SSD512 GB, SSD

Wie unschwer zu erkennen, setzt der ASUS ROG Strix G17 sich, insbesondere durch den deutlich besseren Bildschirm mit WQHD und 165 Hz sowie den stärkeren Prozessor, von den anderen Laptops ab. Er bietet mit Abstand die meiste Leistung und wird euch am längsten vorhalten, bevor ihr wieder upgraden müsst. Die anderen drei Gaming Laptops bieten alle Full-HD bei 144 Hz sowie eine 512 GB SSD und 16 GB Arbeitsspeicher. Der Unterschied zum LENOVO besteht vor allem in der stärkeren Grafikkarte und CPU. Bei den beiden günstigeren Laptops liegt der Unterschied dann vor allem in der CPU, der etwas kleinere Bildschirm fällt hier nicht so stark ins Gewicht.

Wir hoffen, wir konnten euch bei eurer Kaufentscheidung unterstützen. Solltet ihr nach anderen Angeboten suchen, checkt mal diese Artikel aus:

Mit dem Einkaufswagen-Symbol markierte Links sind sogenannte Affiliate-Links, über die wir unter bestimmten Umständen eine Provision erhalten. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.