K/DA All Out – das Album ist da!

All Out
Wenn ihr es noch nicht getan habt, dann hört unbedingt mal rein! (Quelle: K/DA Music)

K/DA-Fans kamen letzte Woche auf ihre Kosten, als das Album "All Out" am 6. November veröffentlicht wurde. Es enthält insgesamt fünf Titel mit einer Vielzahl von neuen Künstlern – und solchen, die uns bereits bekannt waren...

Die Chancen stehen gut, dass ihr bereits mindestens zwei Songs von All Out gehört habt, nämlich The Baddest, den ersten Song des Album, welcher vor zwei Monaten schon veröffentlicht wurde und More, das Musikvideo das uns Seraphine vorgestellt hat.

Aber was ist mit den anderen drei Songs des Albums? Lasst uns einen Blick drauf werfen!


Villain

Villain erhöht den Badass-Faktor von More und The Baddest mit der geliebten Evelynn, alias Maddison Beer und Kim Petras.

Der Song hat einen dunkleren Touch als More und The Baddest, aber das passt ganz perfekt zu Evelynn und der sinnlichen Stimme von Maddison Beer.

Es scheint fast so, als ob der Song für Agony's Embrace geschrieben wurde.


Drum Go Dum

Drum go Dum ist der einzige Song auf dem Album, in dem nicht mindestens eines der ursprünglichen K/DA-Girls zu hören ist, aber das bedeutet nicht, dass er nicht cool ist.

Gesungen von Bekah Boom, Wolftyla und Aluna, drei unglaubliche Sängerinnen, die euch aber nach diesem Bombenlied den Drang geben, mehr über sie erfahren zu wollen – was eine gute sehr gute Idee ist. Die drei haben wirklich unglaubliche Songs.

Drum go Dum ist die Art von Lied, das man hört wenn man eine Straße entlanggeht und sich als Herrscher der Welt fühlen will. Wenn ihr also einen dieser Tage habt, setzt eure Kopfhörer auf und verkörpert das Bild, dass ihr über allem anderen steht!


I'll Show You

KPOP Fans, dieser Song ist für euch.

I'll Show You ist wahrscheinlich das fröhlichste von allen Liedern – vielleicht der Tempowechsel, den ihr euch von diesem Album gewünscht habt. Es erfüllt einfach das Herz mit Freude, wenn man den wunderschönen Gesang all der talentierten Künstler auf diesem Album hört, vor allem die vier Mitglieder der berühmten KPOP-Gruppe Twice, Sana, Nayeon, Jihyo und Chaeyoung. Aber vergessen wir nicht Bekuh Boom, die wir bereits von Drum go Dum kennen und Annika Wells, deren peppiger Gesang perfekt zum Song passt.


Lasst uns über Facebook und Twitter wissen, welcher euer Lieblingssong des Albums ist! Und falls ihr noch nicht genug LoL-News erhalten habt, dann bleibt auf EarlyGame, um alle Updates auf einem Blick zu haben!

Originaltext von EarlyGame-Autorin Michelle Stummreiter.