Arcane Theorie: Silkos Machtvakuum

Spoiler: Wenn ihr diesen Post lest, wäre es besser, ihr hättet Arcane einmal von Anfang bis Ende durchgeschaut. Es folgt die Theorie, wie es in Staffel 2 mit Zhaun weitergehen wird. Silko ist tot und sein Thron ist leer. Wer wird die kriegsbereite Meute der Unterstadt führen?

Thumb Silko Arcane
Silko, der umtriebene Bösewicht, der mein Herz gestohlen hat. | © Riot Games

Arcane hat mich sprachlos zurückgelassen und wenn ihr ein Gespür für Serienqualität habt, dann euch hoffentlich auch. Wichtigste Frage natürlich: Wer war euer Lieblingscharakter? Und warum Silko? Schreibt’s mir gern auf Discord, dann können wir zusammen ein bisschen über die Serie philosophieren.

Wer war Silko in Arcane?

Silko war der durchtriebene Bösewicht, der Powder nach dem Tod ihres Ziehvaters Vander bei sich aufgenommen hat. In seiner Obhut hat sich die kleine Powder in die große, verrückte Jinx verwandelt. Gleichzeitig arbeitet Silko eng mit Singed zusammen, von dem er den Shimmer bekam, um sich selbst zum Herrscher der Unterstadt Zhaun zu machen.

Silko entwickelte in den Jahren mit Jinx richtige Vatergefühle für sie. Die wurden im Lauf der Zeit so stark, dass er seine „Tochter“ am Ende der Serie nicht gegen den Frieden eintauschen wollte. Leider ist besagte Tochter – ich deutete es schon an – innerlich zerrissen und etwas verrückt.

Dies äußert sich beispielsweise darin, dass Jinx Silko in der letzten Episode mit ihrem Maschinengewehr einmal die Brust durchlöchert. Silko ist also in der zweiten Staffel hoffentlich tot, ansonsten wäre die ganze Serie nicht mehr so glaubwürdig.

Wer führt Zhaun in Arcane Staffel 2?

Hier gibt es mehrere Antwortmöglichkeiten. Arcane-Charaktere, die Zhaun in Staffel 2 anführen könnten, sind folgende:

  • Jinx
  • Sevika
  • Swain
  • Singed

Jinx wäre eine logische Erbin von Silkos Imperium. Immerhin hat er sie anerkannt und sich für sie eingesetzt. Und sie war diejenige, die Silko umgebracht hat. Allerdings spricht eines dagegen: Jinx wird nirgendwo respektiert und ist eher ein Terror-Quälgeist. Wahrscheinlich wird sie in Staffel 2 noch für die eine oder andere Einzelaktion gut sein. Zum Beispiel die mächtigsten Leute der Stadt auf einmal alle mit einer riesigen Rakete abschießen...

Wenn alles unauffällig verlaufen soll, wird Sevika die Nachfolgerin von Silko. Sie war die Nummer 2, genießt viel Vertrauen und hat gute Kontakte. Sie hat zwar auch ihren Arm verloren, aber in ihrer letzten Szene hat sie eine Zigarre in Silkos Büro geraucht. Wenn das kein Nachfolgerbild ist, weiß ich auch nicht.

Swain wird ziemlich sicher seinen Auftritt in Staffel 2 von Arcane haben. Oder nicht? Wird er Zhaun aus dem Untergrund mit Waffen versorgen und so einen Krieg anheizen? Werden seine Raben die Leute beeinflussen? Wir sind gespannt. Die Wahrscheinlichkeit ist auf jeden Fall groß, dass er nach Silkos Tod die Stimmung auf die eine oder andere Weise anheizen wird.

Was Singed angeht, bin ich mir nicht so ganz sicher. Natürlich könnte der lang zurückgezogene Wissenschaftler sich auf einmal erheben und die Herrschaft im Untergrund übernehmen. Aber der Mann hat schon so lange allein gearbeitet, es ist eigentlich relativ unwahrscheinlich, dass das nochmal was wird. Der soll sich mal schön in seinem Büro einschließen und an seiner Mutation weiterforschen.