Namensänderung in Valorant | Alles, was du wissen musst

Du willst deinen Namen in Valorant ändern, weißt aber nicht wie? Wir sind hier, um zu helfen. Hier ist eine schrittweise Erklärung und ein paar Sachen, die du beachten solltest.

Riot account
So änderst du deinen Namen in Valorant. | © Riot Games

Hör zu! Es ist an der Zeit, diesen schrecklichen Benutzernamen endlich zu ändern. Vielleicht war es eine Art Pandemie-Blues oder spontane Hysterie. Aber es ist inzwischen ein Jahr her, du bist gewachsen und du musst endlich selbst merken, dass "xx_Momsspaghetti_xx" vielleicht nicht mehr der richtige Name für dich ist. Hier ist, was du wissen musst, um deinen Benutzernamen in Valorant zu ändern.

Wie änderst du deinen Namen in Valorant?

Zuallererst ist es wichtig zu erwähnen, dass Riot einen anderen Ansatz für Spieler gewählt hat, die ihren Valorant-Namen ändern wollen, als in League of Legends. Um deinen Namen in LoL zu ändern, musst du bezahlen (sündhaft teuer), während es in Valorant kostenlos ist. Außerdem kannst du deinen Namen in Valorant alle 30 Tage ändern.

Um deinen Namen in Valorant zu ändern, musst du über einen Browser auf dein gesamtes Riot-Konto zugreifen. Dort musst du deine Riot ID ändern, damit dein Name in Valorant geändert werden kann. Wenn du gleichzeitig auch noch League spielst und dir Sorgen um die Änderung deines Beschwörernamens machst, kannst du dich beruhigt zurücklehnen. Deine Riot ID ist von deinem Beschwörernamen getrennt. Hier sind ein paar einfache Schritte, um deinen Namen in Valorant zu ändern:

  1. Schließe deinen Valorant Client.
  2. Öffne deinen Browser, dann rufe die Riot Account Page auf.Riot Account Page
    Logge dich in deinen Riot Account ein. | © Riot Games

  3. Logge dich mit deinen Daten ein.
  4. Gehe zu linken Seite der Account Box und wähle "Riot ID" aus den Optionen aus.Riot ID
    Such nach dem Riot ID Tab. | © Riot Games

  5. Klicke auf deine aktuelle Riot ID, dann lösche sie.
  6. Gib deinen neuen Namen ein.
  7. Klicke dann auf "save changes" weiter unten, um den Namen zu bestätigen. Click on Save changes
    Vergiss nicht, diene Namensänderung zu speichern! | © Riot Games

  8. Dein Benutzername wurde jetzt geändert, du bist ready to go.

Wieviel kostet es, die Riot ID zu ändern?

Nichts, du kannst deinen Geldbeutel getrost wieder zurückstecken. Die Änderung deiner Riot ID ist völlig kostenlos. Abgesehen von einer 30-tägigen Wartezeit gibt es keine Konsequenzen für die Änderung deines Namens. Du kannst also dein gesamtes Monatsbudget für diese wunderschönen Waffen-Skins ausgeben.

Gibt es eine Wartezeit für Namensänderungen in Valorant?

Ja, leider gibt es eine. Anstelle einer Bezahlschranke musst du 30 schmerzhafte Tage warten, bevor du deinen Benutzernamen erneut ändern kannst. Überdenke deine Entscheidung also gut, bevor du für weitere 30 Tage einen mittelmäßig bis schlechten Namen tragen musst.

Was sind die Einschränkungen für den Riot ID Benutzernamen?

Bevor du jetzt zu sehr aus dem Häuschen gerätst und versuchst, den schlimmste Benutzernamen des europäischen Kontinents zu erstellen, der jedem die Netzhaut ausbrennt, wenn du einem Match beitrittst, solltest du eins wissen: Riot hat Einschränkungen für die Erstellung von Benutzernamen eingeführt, um zum Beispiel Hassrede und Missbrauch zu verhindern. Die Einschränkungen sind wie folgt:

Valorant Penalties
Riot greift mal hart durch, richtig so! | © Riot Games
  • Namen, die implizit oder explizit Hassrede, Verunglimpfungen oder Schimpfwörter enthalten.
  • Die meisten Namen, die sich auf historische, ethische oder politische Zusammenhänge berufen oder beziehen.
  • Namen, die Beleidigungen, groteske Bilder und starke Vulgarität enthalten.

Überleg's dir gut

Also, Recap: Dein Valorant-Name, auch bekannt als deine Riot ID oder Tagline, kann alle 30 Tage kostenlos geändert werden. Die Änderung deiner Riot ID hat keine Auswirkungen auf deinen Beschwörernamen, falls du einen hast, und betrifft nur deinen Riot ID-Login und deinen Valorant-Namen im Spiel. Wenn du deinen Namen änderst, werden einige Namen abgelehnt, wenn sie gegen die Richtlinien von Riot verstoßen. Denk also gut darüber nach, bevor du einen neuen Namen wählst.