Razer Invitational - Europe Valorant Finals Recap

Razers Invitational - Europe ist zurück und geht mit Valorant in die letzte und finale Runde! Wer hat sich in Razers Valorant Turnier das Preisgeld von 5.000 Euro geschnappt?
Razer Invitational Europe Valorant
Wie haben die Profis im Valorant Turnier abgeschnitten? | © Riot Games

Nach dem vollen Erfolg im letzten Jahr ist die Razer Invitational - Europe Turnierserie am 14. Oktober 2021 zurückgekehrt. Das digitale Event ist das größte EU-basierte, öffentlich zugängliche Esports-Turnier seiner Art.

Eröffnet wurde es mit dem Battle-Arena-Shooter Brawl Stars, einem rasanten 3v3-Multiplayer und Battle Royale fürs Handy. Fortgesetzt wurde die Turnierreihe mit zwei Turnieren des Battle Royale-Königs Fortnite. Und am vergangenen Wochenende gingen die Valorant-Profis an den Start. Doch welche Teams konnten sich durchsetzen und sich das Preisgeld sichern? Hier kommen die Gewinner der Razer Invitational - Europe Valorant Finals.

Razer Invitational – Europe Valorant Recap

Das Valorant Turnier startete am Donnerstag, den 04. November mit den Qualifikationsrunden und endete drei Tage später, am Sonntag, den 07. November mit dem Finale. Das Turnier wurde im Modus Single Elimination 5vs5 ausgetragen. 128 Teams, also 640 Spieler traten gegeneinander an. Über 8 Runden hinweg fighteten die Teams um Ruhm, Ehre und einen Preispool von 5.000 Euro. Es konnte aber nur drei Gewinner-Teams geben.

Das Team SMARACIS Esports bestehend aus SES ALLIN#ANIME, SES Edelweiss#iddqd, SES Optimist#4912, SES Kise#SABER & SES crab1k#666 kämpfte sich durch und sicherte sich noch den 3. Platz. Im Finale standen sich CGN Esports (CGN Leon, CGN Luc1d, Krea6on, CGN BennY & CGN Shazeon) und One Breath Gaming (OBG Sp1ke#SKK, OBG minse#1751, OBG zeddy#sad, OBG Coffee#5627 & OBG hugeon#obg) gegenüber. Letztere dominierten jedoch die Runden und holten sich die Goldmedaille nach Hause.

Razer Invitational Europe Valorant Finals
Die Teams haben hart gekämpft, aber nur drei konnten gewinnen. | © Razer

Aufteilung des Preisgeldes

Folgende Preise wurden unter den drei besten Teams gleichermaßen auf die drei Spieler aufgeteilt:

  1. Platz: 3.200 Euro
  2. Platz: 1.200 Euro
  3. Platz: 600 Euro

Herzlichen Glückwunsch an die drei Gewinnerteams!

Razer Invitational - Europe ist nun offiziell vorbei. Doch wir sind uns sicher, dass die erfolgreiche Turnierserie erneut ihre Fortsetzung finden wird.

Warst du beim Razer Invitational - Europe Valorant Turnier dabei? Hast du zugeschaut und wenn ja, wie fandest du es? Sag uns deine Meinung auf Facebook oder in unserem Discord!

Microsoft Teams image 27
Wir haben ein Giveaway zur Feier des Razer Invitationals! Klickt einfach auf das Bild!