Battlefield 2042 Hazard Zone: Wie funktioniert der neue Modus?

Hazard Zone ist neben dem normalen Multiplayer und Portal einer der drei Hauptmodi von Battlefield 2042. Nachdem lange Zeit vermutet wurde, dass Hazard Zone ein Battlefield Battle Royale wird, haben wir jetzt Gewissheit, dass es genau das nicht ist. Wir erklären den neuen BF2042 Hazard Zone Modus.

Hazard Zone Guide
In Hazard Zone spielt Stealth eine große Rolle. | © EA

Im Jahr 2040 zerstörte eine Katastrophe 70 % aller Satelliten. Das stürzte die Welt ins Chaos und die Spannungen zwischen den beiden Großmächten USA und Russland verschärften sich. Temporäre Satelliten sind für beide Seiten extrem wichtig geworden. Und diese temporären Satellitenkapseln enthalten wichtige Datenlaufwerke. In Hazard Zone geht es darum, diese wertvollen Data Drives zu beschaffen.


Was ist Hazard Zone?

In Hazard Zone landen Spieler in einem Gebiet, in dem Satellitenkapseln abgestürzt sind und kämpfen oder schleichen sich dann über die Map, um so viele Datenlaufwerke wie möglich aus den Kapseln zu sammeln, bevor sie sich abholen lassen. Der Modus ist also viel zielorientierter als ein gewöhnliches BR – wir würden es am ehesten mit Escape from Tarkov vergleichen, auch wenn es nicht ganz so Hardcore ist. Hazard Zone ist auch ein wenig kleiner als vergleichbare BR-Modi. Auf Xbox One und PS4 besteht ein Match aus sechs Viererteams (insgesamt 24 Spieler), während Hazard Zone auf PC, PS5 und der Xbox Series X/S mit bis zu acht Viererteams (insgesamt 32 Spieler) spielbar ist. Allerdings kann pro Team jeder Spezialist nur einmal gepickt werden, also überlegt euch gut, welche Gadgets und Ausrüstungsgegenstände für euer Team wichtig sind!

Was ist das Ziel in Hazard Zone?

Findet und sammelt Data Drives und versucht dann, sie zu rauszubringen – das Spiel endet (für euch), wenn ihr erfolgreich extrahieren konntet oder wenn ihr getötet werdet. Die Data Drives können gegen Dark Market Credits eingetauscht werden, die vor zukünftigen Hazard Zone Matches ausgegeben werden können, um Ausrüstung zu kaufen. Es gibt aber einen kleinen Twist.

Ihr könnt einfach starten, so viele Data Drives wie möglich sammeln und den ersten Condor nehmen, um das Spiel zu beenden, oder ihr entscheidet euch noch länger im Match zu bleiben. In diesem Fall geht es dann um alles oder nichts. jetzt müsst ihr alle verbleibenden Spieler bekämpfen, um den letzten Code zu erwischen und das Match wird quasi doch zu einem Battle Royale. Das Team, das bis zum, Ende überlebt und die letzte Extraktion erwischt ist dann quasi der 'Sieger'.

Hier ist der offizielle Hazard Zone Reveal Trailer:

Was sind die 5 Phasen von Hazard Zone?

Phase 1 – Strategize & Equip

Hier gebt ihr eure Dark Market Credits aus, um Waffen, Ausrüstung, "taktische Upgrades speziell für die Hazard Zone" (wir wissen noch nicht, was das sein wird) und Buy Backs zu kaufen. Ihr müsst das alles vor dem Start des Matches erledigen und startet dann mit den gekauften Dingen ins Spiel.

Hier bekommt ihr auch Informationen darüber, wo genau ihr auf der Map landen werdet und wie viele gegnerische Teams in diesem gebiet in etwa auf euch warten.

Phase 2 – Insert

Ihr werdet an der vorher festgelegten Position auf der Karte abgesetzt. Vermutlich werdet ihr von einem Condor abgesetzt, demselben Fahrzeug, das euch später auch abholt.

[ad placement]

Phase 3 – Retrieval

In dieser Phase erkundet ihr die Map auf der Suche nach abgestürzten Satellitenkapseln, die die begehrten Datenlaufwerke enthalten. Ihr könnt auch ein Gerät namens Intel-Scanner mitnehmen, das euch die Richtung der nächstgelegenen Data Drives anzeigt.

Etwa in der Mitte eines Matches landen weitere Satellitenkapseln auf der Karte, die noch wertvollere Data Drives enthalten als die Kapseln, die zu Beginn des Spiels auf der Map verfügbar sind.

Phase 4 – First Extraction

Jedem Team wird ein eigener Extraktionsort an einem zufälligen Punkt auf der Map zugewiesen. Wenn ihr bereits ein paar Data Drives gesammelt habt und euch einfach aus dem Staub machen wollt, könnt ihr euch zu eurem Extraktionspunkt durchschlagen und das Match mit eurer Beute verlassen. Aber, und das ist ein großes Aber, ihr könnt euch auch entscheiden im Match zu bleiben, um euch den absoluten Sieg zu holen.

Phase 5 – Second Extraction

Wenn ihr euch sich entschiedet, im Spiel zu bleiben, kommt ihr in die letzte Phase. Diese Phase ähnelt wiederum sehr einem gewöhnlichen BR – der spielbare Bereich schrumpft und nur ein Team kann am Ende abgeholt werden. Es geht also ums nackte Überleben und das letzte Team wird zum Sieger gekürt.

Welche Maps gibt es in Hazard Zone?

Hazard Zone wird auf allen sieben Multiplayer Karten von Battlefield 2042 gespielt – es wird keine remasterten Karten aus dem Portal Modus und auch keine eigenen Maps erhalten. Klar, extra Maps für Hazard Zone wären interessant gewesen, aber denkt daran, dass es in Hazard Zone pro Match maximal acht Teams also 32 Spieler gibt, während die Multiplayer Maps auf 128 Spieler ausgelegt sind. Man wird also genug Platz haben, um sich aus dem Weg zu gehen.

Welches Equipment gibt es in Hazard Zone?

Es wird Equipment exklusiv für Hazard Zone geben, die ihr euch im Pre-Game mit Dark Market Credits kaufen könnt, daneben sind aber auch alle Ausrüstungsgegenstände, Waffen und Gadgets des Basisspiels verfügbar. Sobald wir mehr über das exklusive Equipment wissen, halten wir euch natürlich auf dem Laufenden. Bisher kennen wir hier allerdings nur den schon erwähnten Intel Scanner, der euch die Richtung zu nahegelegenen Data Drives anzeigt – auch zu solchen, die von gegnerischen Teams getragen werden.

Welche Fahrzeuge gibt es in Hazard Zone?

Wir wissen, dass Spieler von einem Condor abgeholt werden und wir haben im Trailer auch schon ein LATV 4-Aufklärungsfahrzeug gesehen, aber wir bezweifeln, dass die Auswahl viel größer werden wird. Panzer und sämtliche Helis und Jets wird es in Hazard Zone vermutlich nicht – das wäre dann doch etwas zu OP.

Wie funktionieren Tode und Buy Backs in Hazard Zone?

Wer stirbt, ist erstmal gedownt und kann noch kriechen und wiederbelebt werden – wie zum Beispiel in Warzone. Wer während er gedownt ist getötet wird, wechselt in den Zuschauermodus. Dein Team kann jetzt entweder einen Verstärkungs-Uplink finden, um dich zurückzukaufen, oder es kann den vor dem Spiel gekauften Uplink nutzen (sofern es einen gekauft hat).

Aber wer brauch schon Tipps über Tod und Wiederbelebungen? Ihr holt euch doch eh den Sieg. Viel Glück!

Weiterlesen:

Du möchtest nur Content zu deinen Lieblingsspielen sehen und an Gewinnspielen und Turnieren teilnehmen? Dann erstell dir doch einen MyEarlyGame-Account und schau auf Twitter und in unserem Discord vorbei! YouTube ist auch wieder zurück!