So bekommt ihr den Roze Skin in Warzone

Manchmal will man einfach jeden Vorteil nutzen, auch wenn es verdammt arschig ist und nichts ist ätzender als der Roze Rook Skin. Aber wie bekommt man den Roze-Skin in Warzone?
How DO You get the Roze Skin In Warzone
Ist das pay-to-win? Inzwischen wahrscheinlich nicht mehr. | © Activision Blizzard

Als der Roze-Skin zum ersten Mal ins Spiel kam, war die Community in Aufruhr, weil er Spieler in dunklen Bereichen der Karte fast unsichtbar machte. Der Rook Skin für Roze war einer der wenigen Skins im Spiel, der keinerlei helle Highlights hatte, um ihn im dunkelen sichtbar zu machen – er ist komplett dunkelblau und schwarz. Die Spieler warfen dem Skin also zu Recht vor, dass er Pay-to-Win sei. Aber die Entwickler haben das Problem (nach Ewigkeiten) behoben, indem sie Roze buchstäblich im Dunkeln leuchten lassen.

Warum ist Roze also immer noch so beliebt? Ganz einfach, weil sie zu einem Symbol für schamlose Schwitzer und Toxicity wurde. Wer den Roze-Skin trägt, sagt quasi: Ich werde alles tun, um dich zu besiegen, und ich bin nur hier, um zu gewinnen. Und die Sprachausgabe von Roze im Spiel unterstützt dieses Image massiv. Zum Beispiel: "Sit down, Bi***", "Enjoy your dirt nap" und "Almost too easy". Aber wir wollen euch ja nicht direkt als Assi abstempeln, wenn du den Roze Skin haben möchtest, deshalb seid ihr schließlich hier, oder?

Welche Roze Skins gibt es in Warzone?

Es gibt derzeit fünf Skins für Roze in Warzone: Murk, Near Dark, Rook, Torn Veil und Virago. Die Skins, die jeder haben möchte, sind aber entweder Near Dark oder Rook, denn das ist der ikonische Look von Roze. Die meisten Spieler wissen wahrscheinlich nichtmal, dass Torn Veil ein Roze-Skin ist und Virago ist einfach der Standard-Skin, wenn man damals das Roze-Bundle gekauft hat.

The 5 Roze Skins
Ihr wollt etweder Near Dark oder Rook. | © Activision Blizzard / CoD Tracker

Wie bekommt man den Rook Roze Skin?

Um den Rook Skin für Roze zu erhalten, musstet ihr den Modern Warfare Season 5 Battle Pass abschließen. Ja, solltet ihr im Herbst 2020 nicht heftig Modern Warfare gegrindet haben, schaut ihr leider in die Röhre. Es gibt zurzeit keinen anderen Weg den Rook Skin zu bekommen. Es gibt aber auch ein paar gute Nachrichten für diejenigen unter euch, die den Skin verpasst haben. Aber darauf gehen wir weiter unten in diesem Artikel ein.

Wie bekommt man den Near Dark Roze Skin?

Ihr müsst den Rook Skin für Roze ausrüsten und dann die folgenden Herausforderungen abschließen:

  • Blendet Feinde zweimal mit einer Blendgranate, wenn du Roze als Allegiance Operator spielst.
  • Sammelt in Warzone drei Waffen mit Roze als eurem Allegiance Operator ein.

Diese Herausforderungen erledigen sich quasi von selbst. Spielt einfach mit dem Rook Skin und ihr solltet Near Dark schnell freigeschaltet haben.


Kommen alte Battle Pass Belohnungen zurück?

Wie Mitte 2021 geleakt wurde, befand sich in den Spieldateien ein Gegenstand für 10.000 CoD-Punkten, der M.O.A.B. (The Mother Of All Battle Passes) genannt wurde und Belohnungen von jedem Battle Pass enthalten sollte, der zuvor im Spiel enthalten war:


Damit könnte man dann theoretisch auch den Rook Skin für Roze bekommen. Aber 10.000 CP entsprechen etwa 70 €, und wir haben schon lange nichts mehr von diesem Bundle gehört, es ist also immer noch ungewiss, ob es jemals kommen wird. Vor allem, wenn man bedenkt, dass ja schon Warzone 2 vor der Tür steht.

Natürlich könntet ihr euch auch einfach zusammenreißen und nicht diesem toxischen Schwitzer-Skin hinterherlaufen. Ihr müsst ja nicht gleich als Yegor oben ohne rumrennen, aber es gibt noch einen ganzen Haufen anderer cooler Skins in Warzone.