Das beste Warzone 2.0 STB 556 Loadout | Ein Sturmgewehr/MP Hybrid

Wir haben das beste STG 556 Setup und Loadout für Warzone 2.0. Das AUG, oder STB 556, ist in Warzone 2 perfekt für den Nahkampf. Auch wenn es ein Sturmgewehr ist, solltet ihr es nicht auf lange Distanzen einsetzen.

STB PNG
STB 556 Loadout | © EarlyGame

Vor dem Start von Warzone 2 konnten wir die Waffen nur in Modern Warfare 2 testen und da war die STB 556 der absolute Hammer. Die Waffe hat schneller vom Sprinten zum Feuern gewechselt als jede MP im Spiel. Richitg gehört, nicht genauso schnell, nein, sie war sogar schneller! Nicht gerade das, was man von einem Sturmgewehr erwartet. Zum Launch von Warzone 2.0 wurde allerdings von den Entwicklern schon nachgebessert und die Waffe ist jetzt nicht mehr schneller, sondern nur noch genauso schnell wie eine MP. Trotz der für ein Sturmgewehr etwas knappen Reichweite ist die STB 556 so eine ausgezeichnete Option für den Nahkampf.

Denkt aber bitte immer daran, dass die STB nicht als Long-Range-Sturmgewehr taugt. Diesen Job solltet ihr der Lachmann-556 oder der M13B überlassen.


Warzone 2.0: STB 556 Setup

STB
42 Schuss sind leider das Maximum. | © Activision / EarlyGame
SlotAufsatzFreischaltung
Tuning
MündungXTEN Havoc 90Kastov 545 auf Level 8Aim Down Sight Speed (-0.65 oz) / Gun Kick Control (+0.30 in)

Laser

VLK LZR 7MWSTB 556 auf Level 5Standard
Visier

Slimline Pro

Lachmann Sub auf Level 11Standard
Griff

Bruen Q900 Grip

Victus XMR auf Level 22Aim Down Sight Speed (-0.75 oz) / Sprint To Fire Speed (-0.35 in)
Magazin42 Round MagSTB 556 auf Level 9Standard

Da die STB 556 wie bereits erwähnt keine besonders tolle Reichweite, aber exzellente Mobilität hat, wollen wir uns dieses Tempo zunutze machen. Dementsprechend setzen wir voll auf Mobilität und nehmen ansonsten lediglich die Mündungsfeuerbremse für eine enorme Rückstoßreduzierung und ein größeres Magazin mit. 42 Schuss sind einfach ein Muss für Warzone, wenn man es mit mehr als einem Gegner aufnehmen möchte.

Beim Visier haben wir uns für das Slimline Pro (das ihr als G.I. Mini Reflex aus MW2019 kennt) entschieden. Im Prinzip tut es jedes Visier mit ein- bis zweifacher Vergrößerung, höher solltet ihr beim Zoom aber nicht gehen, da wir die STB nur auf kurze bis mittlere Distanzen nutzen werden..


WZ 2.0 STB 556: Zweitwaffe, Extras & Equipment

Zweitwaffe: RPK

RPK
Unser Long-Range-RPK-Setup. | © Activision

Einige von euch denken sich jetzt vielleicht: "Wieso zum Henker ein Sturmgewehr und ein LMG im gleichen Loadout? Die verbrauchen doch beide dieselbe Munition." Dank dem neuen Loot-System und den Rucksäcken ist das aber völlig egal, denn wir können einfach mehr Munition in den Rucksack packen, selbst wenn die Reservemunition für unsere Primärwaffe schon gemaxt ist. Außerdem liegt in Al Mazrah mehr als genug Sturmgewehr-Muni rum...

Warum aber ausgerechnet die RPK. Ganz einfach, die RPK ist, vor allem mit dem obigen Build, eine der am besten kontrollierbaren und effektivsten Optionen für große Distanzen und in Warzone 2 gibt es zurzeit kaum eine Waffe, die es mit dem LMG auf Distanz aufnehmen kann.

  • Hier haben wir einen vollständigen RPK Guide.

Extras (Basis, Bonus & Ultimativ)

In Warzone 2. 0 können wir uns unsere Extras nicht mehr selbst aussuchen, sondern müssen ein vorgefertigtes Extra-Paket wählen.

Extra-PaketWaffenspezialist

Basis Extras

Overkill, Starker Arm

Bonus ExtraKundschafter
Ultimatives Extra

Überlebenskünstler

Wenn wir zwei Primärwaffen nutzen wollen, brauchen wir Overkill und sind somit gezwungen, das Waffenspezialist Paket zu wählen. Leider sind die anderen Extras in diesem Paket etwas unnütz. Starker Arm lässt uns zwar Granaten weiter werfen, was ab und an mal hilfreich sein kann, aber Kundschafter ist nur selten eine wirkliche Hilfe und Überlebenskünstler ist zwar ganz nett, aber in Warzone können wir ja ohnehin auch ohne Perks immer wiederbelebt werden, wenn wir mal gedownt werden.


Equipment (Primär & Taktik)

PrimärSemtex
Taktik

Blendgranaten

Beim Equipment gibt es eine Menge echt guter Optionen, aber Semtex ist einfach unser Favorit. Es ist in jeder Situation zu gebrauchen und wirksam gegen Fahrzeuge und Infanterie. Im Taktik-Slot nehmen wir dann noch Blendgranaten, die einen verdammt heftigen Radius haben. Einfach schmeißen und so ziemlich jeder in eurem Umfeld ist erstmal blind.

Das war auch schon alles zur STB 556 in Warzone 2.0. Packt sie einfach statt einer MP ein oder nutzt sie als Sniper Support und ihr habt eine richtig gute Waffe im Gepäck. Solltet ihr euch jetzt noch fragen, was die besten Waffen für den MW2 Multiplayer sind, schaut doch mal hier rein:

Was ist eigentlich neu in Warzone 2.0?

Mit dem Einkaufswagen-Symbol markierte Links sind sogenannte Affiliate-Links, über die wir unter bestimmten Umständen eine Provision erhalten. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.