Amazons Ringe der Macht: Erste Eindrücke, Release Schedule & Mehr

Amazons Ringe der Macht ist endlich da, was heißt, wir können uns jetzt unsere eigene Meinung bilden. Wenn ihr es noch nicht angeschaut habt, hier die ersten Eindrücke, der Release Schedule und mehr.

Rings of Power Split
Sie schaut ein bisschen aus wie eine Targaryen, also die rechte. | © Amazon Prime

Die Ringe der Macht ist endlich auf Amazon Prime verfügbar und wir können uns unsere eigene Meinung zur Serie bilden. Ich kann es kaum erwarten, mich mal wieder richtig in die von Tolkien geschaffene Welt zu stürzen.

Die Ringe der Macht: erste Eindrücke

Jetzt wo die ersten zwei Folgen draußen sind, hier der derzeitige Plot (die Kurzform). Galadriel (Morfydd Clark) ist auf der Suche nach dem dunklen Lord Morgoth und seinem Lehrling Sauron. Jup, Sauron ist hier nur ein Lehrling. Da wundert man sich, wie übel Morgoth wohl ist.

Hätte man aber auch gut in ein Spiel packen können:

Auf ihrer Reise trifft sie dann auf den mysteriösen, und obviously gutaussehenden, Halbrand (Charlie Vickers), der dann ihr Gefährte wird. In der anderen Plotline stürzt ein random Dude vom Himmel, in einer Art Meteor, und wird von zwei Hobbits gefunden. "It's raining Men on Middle Earth" oder was? Jetzt stellt sich natürlich die Frage, wer ist der Fremde, der vom Himmel gefallen ist? Ist das vielleicht Gandalf? Wir wissen ja, dass Zauberer in Mittelerde keine typischen Menschen sind.


Um aber erstmal die wichtigste Frage zu beantworten, die Show schaut soweit ziemlich nice aus. Na ja, das war's aber auch schon, rein optisch ist die Show echt gut, leider halt langweilig. Ich würde das Ganze erstmal mit Vorsicht genießen, immerhin kann die Show nächste Folge noch gut, oder zu absolut grottiger Plörre werden.

Vielleicht wird der Anime aber dann ja gut?

In den nächsten Folgen werden wir vermutlich mehr zu der Entstehung der Ringe der Macht und des, dann dunklen Lord, Sauron erfahren. Ich meine, es ist einfach der Titel der Show. Es ist sehr wahrscheinlich, dass der Fall der Numenor und das Ende der Allianz zwischen Menschen und Elfen noch vorkommt. Dann hätten wir so ziemlich eine Serie zum Intro vom ersten Herr der Ringe Film, LUL.

Die Serie sollte an sich auch die Entstehung der Nazgûl covern. Ich hoffe echt sie verkacken das nicht, sonst wäre ich echt enttäuscht.

Die Ringe der Macht: Der Release Schedule

Die ersten zwei Folgen sind am Donnerstag, 1. September/ Freitag, 2. September 2022, auf Amazon Prime zu sehen. Hier die genauen Zeiten:



Pacific Time (PT)6 PM (1. September)
Central Time (CT)8 PM (1. September)
Eastern Time (ET)9 PM (1. September)
British Time (BST)2 AM (2. September)
Indian Time (IST)6:30 AM (2. September)
Australian Time (AEST)11 AM (2. September)

Zusammen kommen die ersten zwei Folgen auf sportliche 3 Stunden, also so ca. 90 Minuten pro Folge. Die Macher der Show wollen also Peter Jacksons Trend, Herr der Ringe Adaptionen abartig lange zu machen, fortführen.

Falls ihr ein Gamer seid, interessieren euch vielleicht auch die folgenden Filme:

Prime Video hat bestätigt, dass es alles in allem 8 Folgen geben wird. Jede Woche, Freitag, um 12 AM ET kommt dann eine neue Episode raus. Hier der komplette Release Schedule, wenn ihr es euch nicht selber ausrechnen wollt:

Episoden 1 & 21./2.September
Episode 3
9. September
Episode 4
16. September
Episode 5
23. September
Episode 6
30. September
Episode 7
7. Oktober
Episode 8
14. Oktober

Hoffen wir einfach mal, dass die kommenden Folgen, bis Mitte Oktober, ein bisschen besser werden. Ansonsten kenne ich einen Kollegen, der sehr traurig wäre! Bitte tut ihm das nicht an, Amazon.