John Wick-Schöpfer arbeitet an Ghost of Tsushima-Film

Ghost of Tsushima wird verfilmt und der Schöpfer von John Wick ist am Ruder. Könnte interessant werden...
Ghost Of Tsushima
Der Geist kommt nach Hollywood. | © Sony

Jin Sakai wird neben dem Master Chief der nächste Spielcharakter sein, der für die Leinwand adaptiert wird. Das Gute daran ist, dass man es mit Jin kaum vermasseln kann, denn wahrscheinlich jeder Schauspieler, wird es schaffen, den Charakter mit Leben zu füllen. Das soll aber kein Vorwurf an die Verfilmung von Ghost of Tsushima sein, die Idee ist der Wahnsinn. Nur war Jin im Spiel einfach eher von stiller Natur, aber es haben sich Samurai-Filme mit stummen Protagonisten in der Vergangenheit schon bewährt, also hat dieser Film alles Potenzial der Welt.

Ghost of Tsushima Film von John Wick Schöpfer

Dieses Potenzial wird durch die Tatsache, dass John Wick-Regisseur Chad Stahelski das Projekt steuert, noch verstärkt. John Wick ist ein Franchise, bei dem es um eine einfache, effektive Geschichte, einen stummen Protagonisten und wunderschöne Kampfchoreografien und Bilder geht. Das ist geradezu perfekt für Ghost of Tsushima, denn genau das ist es, was Ghost of Tsushima ausmacht. Stahelski hat auch verraten, dass er sehr eng mit den Entwicklern zusammenarbeitet und dass die Geschichte des Films eine originalgetreue Nacherzählung des Kampfes von Jin Sakai gegen die Mongoleninvasion sein wird.


Bisher gibt es noch kein Veröffentlichungsdatum und der Regisseur hat lediglich erklärt, dass sie sich Zeit mit den Dreharbeiten lassen werden. Ich gehe davon aus, dass wir frühestens ein Veröffentlichungsdatum erwarten können, wenn Ghost of Tsushima 2 relevant wird – einfach, um den Hype zu nutzen.