FIFA 23: Die besten Icon SBCs

EA veröffentlicht aktuell jeden Tag Icon SBCs, das ist ein big W. Leider können wir nicht jede Icon SBC abschließen, das wäre einfach viel zu teuer. Deswegen zeigen wir dir in diesem Artikel die besten Icon SBCs in FIFA 23.

FIFA 23 Best Icon SB Cs
Hier findest du Tipps und Tricks zu den besten FIFA 23 Icon SBCs in Ultimate Team. | © EA / EG

Der FIFA 23 Content ist aktuell von einem anderen Stern. Das Team of the Year ist live, es gibt zum ersten Mal in der Geschichte TOTY Icons. Als wäre das nicht genug, gibt es jeden Tag eine Icon SBC. Wir wurden in den vergangenen Wochen schon mit Squad Building Challenges rund um Paolo Maldini, Jairzinho und Zinedine Zidane verwöhnt. Was wird in den kommenden Tagen noch auf uns zukommen?

Die Icon SBCs sind eine gute Möglichkeit, um das für das TOTY gesammelte Fodder loszuwerden. Aber wähl die Icons weise, denn nicht jede SBC ist so gut wie sie scheint.

Die besten Icon SBCs in FIFA 23

An dieser Stelle gehen auch mal Probs raus an EA, die sich zum TOTY echt Mühe geben. Was ja irgendwo auch Sinn macht, denn mit diesem Event verdienen sie das meiste Geld im Jahr. Wir wollen gar nicht wissen, wie viele Millionen oder Milliarden die Nordamerikaner im Januar mit Ultimate Team verdienen.

Aber zurück zum Thema: Die Auswahl an Icon SBCs ist echt genial. Hier ist für jede Position und jede Nation was dabei. Teilweise ist der Value des Preis-Leistungs-Verhältnisses überragend, wie zum Beispiel bei Maldini oder Jairzinho. Bei den Icon SBCs von Rooney oder Kaka ist der Value gut, mehr aber auch nicht.

Icon SBC und Transfermarkt im Vergleich

Der Preis der SBCs variiert natürlich fast täglich. Aktuell sind die SBCs richtig teuer, weil das Fodder teuer ist. Vor einiger Zeit haben 87er-Spieler noch 16-18k gekostet, jetzt zahlt man mindestens 21k. Ist ja auch logisch, denn wenn viele gute SBCs ins Spiel kommen, werden die auch oft abgeschlossen. Je größer die Nachfrage, desto höher der Preis.

Nach der Sergio Ramos, Gareth Bale und 88+ Icon-SBC ist Fodder ziemlich gefragt. Du kannst gerne warten, bis der Hype etwas abgeklungen ist, um Coins für die besten Icon SBCs zu sparen. Als Maldini rauskam, war die SBC etwa 200k Münzen billiger. Heute sieht das leider etwas anders aus. Wir haben dir mal eine Tabelle aufgelistet, wie teuer die SBC im Vergleich zum Transfermarkt ist.

ICONSBC-PREIS (in Coins)
TRANSFERMARKT (in Coins)
Paolo Maldini385.000478.000
Jairzinho1.210.0001.155.000
Kaka616.000 610.000
Wayne Rooney
450.000
454.000
Steven Gerrard
459.000305.000

Hugo Sánchez

468.000
-
Petr Cech
270.000
268.000
Zinedine Zidane
1.720.000
1.400.000

Wie du also unschwer erkennen kannst, kosten die SBCs aktuell genauso viel wie die Transfermarkt-Version oder sogar noch etwas mehr. Das liegt, wie gesagt, an den hohen Fodder-Preisen. Nach dem TOTY werden wir die Preise hier noch mal aktualisieren und eine neue Analyse starten. Trotz der Fodder-Preise ist Maldini Baby aber immer noch ein absolutes Muss! Beeil dich aber, denn die italienische Legende ist nur noch einige Tage als SBC verfügbar.

Du solltest auch immer in Betracht ziehen, dass du pro abgeschlossener Challenge Packs als Reward bekommst. Theoretisch kannst du in diesen Packs auch wertvolle Tradables ziehen. Von einigen Spielern würden wir dir trotzdem abraten.

Das wären zum Beispiel Steven Gerrard und Zinedine Zidane. Gerrard ist einfach viel zu schlecht, als dass er eine gute Option für dein Ultimate Team wäre. Zudem ist er auch viel zu teuer. Wenn du ihn testen willst, dann kauf ihn dir lieber. Zidane hat auch keinen guten Value, man muss viel Zeit für den Abschluss der SBC in Kauf nehmen und man zahlt noch 300k für die untrade Karte drauf.

Die besten Icon SBCs

Platz 1: Hugo Sánchez

Hugo Sánchez ist die erste TOTY Icon SBC überhaupt in FIFA. Seine SBC läuft noch 13 Wochen, du kannst also warten, bis das Fodder wieder billig ist. Sánchez können wir dir echt empfehlen, er hat 4 Star 4 Star, einen starken Abschluss und das nötige Tempo. Zudem kann man ihn nicht kaufen, die Karte im Verein zu haben, ist also was Besonderes.

Der Value ist auch top, für 468k bekommst du einen der besseren Stürmer im Spiel. Die einzige Schwachstelle: Es gibt wenig gute Mexikaner, denen Sánchez einen Link geben könnte. Aber vielleicht kommen in den nächsten Wochen spielbare Mexikaner.

FIFA 23 Sanchez Stats
Diese Werte können sich echt sehen lassen! | © Futbin

Platz 2: Paolo Maldini

Maldini ist wahrscheinlich die beste Value SBC in FIFA 23. Du bekommst einen absoluten Elite-Verteidiger mit einer guten Nation, der zudem LV und IV spielen kann. Als Innenverteidiger ist Maldini eine echte Macht.

Die SBC ist trotz der hohen Fodder-Preise 100k billiger als die Transfermarkt-Karte. Wer diese SBC nicht abschließt, ist selbst dran schuld. Zusammen mit TOTY Flashback Ramos zählt Maldini zu den besten SBC-Verteidigern im Spiel.

Maldini FIFA 23 Werte
Baby Maldini ist einer der besten Verteidiger im Spiel! | © Futbin

Platz 3: Jairzinho

Gegen Jairzinho spielt man mindestens jedes zweite Spiel in der Weekend League. Und ihn zu verteidigen ist ehrlich richtig schwer. Es gibt keine zweite Karte, die so schnell, wendig und einen so guten Abschluss hat. Doch das war es noch nicht, denn Jairzinho hat 5 Sterne Skills.

Sein Afro macht ihn ingame gefühlt noch besser als er eh schon ist. Seine SBC läuft auch bald ab, also zöger nicht lange und schnapp ihn dir. Falls du die Münzen dazu hast, versteht sich.

Jairzinho FIFA 23 Werte
Jairzinho ist einer der wenigen guten rechten Flügelspieler in FIFA 23. | © Futbin

Platz 4: Petr Cech

Petr Cech ist aktuell der einzige Torhüter, den du via SBC freischalten kannst. Sein Value ist jetzt nicht überragend, aber eine untrade Torhüter-Icon im Verein zu haben, hat nur Vorteile. Klar, Tschechien ist quasi unmöglich zu verlinken. Aber du kannst Cech für diverse Objectives gebrauchen, wie zum Beispiel die Homegrown 11 Challenge. Und für 280k kann man einen 91 OVR Torhüter schon mal mitnehmen, oder?

Cech FIFA 23 Werte
Cech wäre der perfekte Torhüter-Lurker in deinem Verein. | © Futbin

Die beiden Engländer Rooney und Gerrard sind jetzt keine so coolen SBCs. Das wären halt so Spieler, bei denen EA gutes Value raushauen muss, ansonsten wird die niemand abschließen. Und ganz ehrlich, wenn Rooney und Gerrard 200k kosten würden, würden wir auch ernsthaft über einen Abschluss nachdenken. Aber so? Nein danke.

Auf welche Icon SBC sparst du an? Oder wartest du auf POTM Mbappé?


Mit dem Einkaufswagen-Symbol markierte Links sind sogenannte Affiliate-Links, über die wir unter bestimmten Umständen eine Provision erhalten. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.