Leak: Fortnite x Zurück in die Zukunft Crossover

Donald Mustard hat ein neues Fortnite Crossover mit einem der bekanntesten Filme der Welt geleakt. Werden die Charaktere oder gar der DeLorean von Zurück in die Zukunft auf die Insel kommen?
Fortnite Back to the Future
Kennen die Fortnite Spieler BTTF überhaupt? | © Universal Pictures / Epic Games

Fortnite ist mit Abstand das krasseste Game überhaupt, wenn es um Kooperationen geht. Epic Games hat bereits mit Marvel, League of Legends, DC, Naruto, Ariana Grande und vielen mehr zusammengearbeitet, um nur ein paar Namen zu nennen. Klar waren auch ein paar klassische Film- und Spiel-Franchises wie Tomb Raider, Ghostbusters und Resident Evil auf der Liste. Viele davon wurden schon vor ihrem Release von Dataminern geleakt oder über kleine Hinweise von Epic Games angeteasert. Also ist es keine allzu große Überraschung, dass ausgerechnet der Chief Creative Officer von Epic Games, Donald Mustard die nächste mögliche Kooperation geleakt hat: Zurück in die Zukunft.

Fortnite x Zurück in die Zukunft Leaks

Donald Mustard hat zwischen dem 23. und 25. Januar 2022 eine Reihe von sehr verwirrenden Tweets gepostet. Und wer ihn verfolgt, weiß, dass er sowas nie ohne einen Grund tut.

Die rätselhaften Tweets begannen am 23. Januar, als Mustard twitterte "Seeing a very good and mysterious thing", gefolgt von einem einfachen "Whaaaaaaat?!". Viele dachten zunächst, dass diese Tweets mit Mysterio zu tun haben könnten, dem Spider-Man-Bösewicht, der von Jake Gyllenhaal in Far From Home dargestellt wird.

Fortnite Chapter 3, Season 1 dreht sich rund um Spider-Man und wir haben nicht nur einige Skins aus dem Franchise sondern auch ein mythisches Item, die Spieder-Man Netzschießer im Game erhalten. Zudem kündigte Epic bereits an, dass sich noch weitere Skins und Feinde von Spider-Man, dem Spiel anschließen könnten, darunter auch der grüne Kobold.

Die Anspielung auf Mysterio scheint also gar nicht so weit hergeholt, jedoch hat ein später gepostetes Follow-Up seine Follower auf eine ganz andere Spur gebracht...


Die Jüngeren unter euch, haben vielleicht keine Ahnung was das ist, also kurz zur Aufklärung: Das GIF, das in Donald Mustards Tweet gezeigt wird, stammt aus dem Film Zurück in die Zukunft - einem Klassiker aus den 80er Jahren. In dem Film geht es um den Jugendlichen Marty McFly, der mit Hilfe einer von Dr. Emmett L. Brown entworfenen Zeitmaschine aus dem Jahr 1985 in das Jahr 1955 gelangt. Dort angekommen, verhindert er unbeabsichtigt, dass seine Eltern sich treffen und sich ineinander verlieben – stattdessen verliebt sich seine Mutter in ihn. Wie vermutet, ändert sich dadurch natürlich die komplette zukünftige Zeitlinie und Marty versucht die Geschehnisse wieder irgendwie in Ordnung zu bringen.

Falls du den Film noch nicht gesehen hast, tu es!

Naja, zurück zu den Leaks. Natürlich wollen die Fans des Films jetzt unbedingt, dass Marty und der Doc als Skins in Fortnite erscheinen. Und tatsächlich war das nicht der erste Teaser. In der Vergangenheit hat Epic Games Fortnite Leaker Shiina eine Umfrage zugeschickt, in der er über seine Meinung zu bestimmten Charakteren und Franchises ausgefragt wurde.


Tatsächlich sind einige genannte Namen der Umfrage mittlerweile in Fortnite, darunter zum Beispiel Kratos (God of War), Cammy (Street Fighter), Venom, Predator usw. Was den Fans auffällt: Ja, auch Back to the Future ist auf der Liste!

Wer weiß, vielleicht hat Donald einfach nur seinen Verstand verloren, während er zufällig sein Handy in der Hand hatte... aber vielleicht hat er den Klassiker auch wirklich angeteasert und wir bekommen bald Marty, Dr. Emmett und vielleicht sogar den DeLorean nach Fortnite.