PS5 Update 6.50 bringt Pro Controller-Update

Das neue PS5 Update 6.50 wird benötigt, um mit dem ebenfalls neu erhältlichen PS5 DualSense Edge Controller zu spielen. So installierst du das Update.

PS5
Das neue PS5 Update ist da | © Sony

Updates sind ganz offensichtlich nichts Ungewöhnliches. Normalerweise beheben sie kleine Fehler oder ändern ein paar Kleinigkeiten. Systemstabilisierung und Performanceverbesserungen zum Beispiel. Das Update 6.50 führt allerdings ein neues Produkt ein.

PS5 Update 6.50 für neuen Controller

Es macht durchaus Sinn, dass das Update jetzt kommt. Es hat nicht viele Veränderungen im Gepäck, aber führt ein neues Sony-Produkt ein. Die Rede ist vom PS5 DualSense Edge Controller, ein neuer Pro-Controller mit zusätzlichen Tasten an der Unterseite. Die Antwort Sonys auf den Xbox Elite Controller und wir freuen uns schon darauf, ihn in Action zu sehen.

Der Controller kommt am 26. Januar 2023 und Sony musste die PS5 auf den DualSense Edge vorbereiten. Mit dem neuen Update kann man den Pro-Controller auf der PS5 nutzen. Mit einem Preis von 200 €, sollten die beiden Systeme auch perfekt aufeinander abgestimmt sein.

So installierst du das Update

Sobald du die PS5 startest, sollte das Update unter den Downloads auftauchen. Wenn es heruntergeladen ist, musst du nur in den Mitteilungen auf installieren klicken und die PlayStation neu starten. Wenn das Update nicht automatisch auftaucht, musst du in die Einstellungen gehen.

Dort findest du unter System den Punkt System Software. Gehe auf System Software Update und Einstellungen und klicke auf Update System Software. Die PlayStation sucht dann nach dem neusten Update und fügt es deinen Downloads zu.

Wenn die 200€ für einen Controller zu viel ist, findest du hier den DualSense Controller.

Mit dem Einkaufswagen-Symbol markierte Links sind sogenannte Affiliate-Links, über die wir unter bestimmten Umständen eine Provision erhalten. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.