Rockstar Mitarbeiter leakt Red Dead Redemption 3

Ein Mitarbeiter von Rockstar Games hat womöglich Red Dead Redemption 3 geleaked. Ist diese Geschichte wirklich so passiert?

Red dead redemption 3 employee
Meine Grafiken sind H A M M E R. | © Rockstar Games

Hey Rockstar, ihr wisst, wie viele Leute mehr über Red Dead Redemption 3 wissen wollen, right? Sogar die EarlyGame Chefs betteln mich an, mehr über das Game herauszufinden. Ich hab im schmutzigsten Schmutzloch gegraben, nur um an diese paar Brotkrümel Informationen zu gelangen. Wäre wirklich spitze, wenn ihr einfach mal etwas releasen würdet, damit ich mehr darüber schreiben kann, wieso Dragon Age 4 großartig wird. Vielen Dank auch. Naja, zurück zum Grund, wieso DU hier bist.

Über Red Dead Redemption wurde natürlich schon davor geredet, aber bisher wurde nichts von Rockstar Games bestätigt... jetzt hat ein Mitarbeiter ziemlich sneaky seine LinkedIn Bio verändert:

Linked in rockstar
Würde ich auch gerne vorweisen können. | © LinkedIn

Nun gut, das Ding ist Folgendes: Keine der anderen Websites hat bisher den Namen des Mitarbeiters herausgefunden. Aber nicht mit mir. Ich habe mein Recherche-Wissen aus dem ersten Semester genutzt (buuhuu an alle anderen) und habe den Mitarbeiter gefunden. Der hat jetzt – auf ganz mysteriöse Art und Weise – seine Bio wieder abgewandelt:

Linked in rockstar 2
Hm... interesting. Wieso ändert er das? | © LinkedIn

Du musst dir vor allem den letzten Satz von diesem Screenshot anschauen. Während es im ersten Screenshot noch heißt: "Zwei Jahre Erfahrung als Lead des Vehicle AI Teams während der Entwicklung von RDR3 und anderen Projekten", steht im zweiten Screenshot auf einmal nur noch RDR2.

Als diese Info rauskam, vermuteten die User auf Reddit schnell, dass RDR3 lediglich der interne Name für RDR2 sei. Das könnte – selbstverständlich – immer noch so sein, aber mittlerweile benutzt der Mitarbeiter ja den offiziellen Namen des Games. Zufälle gibt's, oder?

Wir hoffen natürlich, dass unsere Vermutungen stimmen und Red Dead Redemption 3 tatsächlich bereits entwickelt wird.


Genieß den "Leak" aber mit Vorsicht, kann ja immer noch sein, dass er sich nur vertippt und 3 statt 2 geschrieben hat. Wir glauben aber daran, dass RDR3 bald announced wird. Wäre nice, wenn es noch vor GTA 6 kommt. Im Ernst, sch*iß drauf nach dem GTA Trilogy Remaster Debakel.