Für PC-Neulinge: Dieses Zubehör braucht ihr wirklich! | Anzeige

Oft kann die Masse an Zubehör einen vom PC-Gaming fernhalten. Um euch den Einstieg zu erleichtern, ist hier eine kleine Zusammenfassung der wirklich wichtigen Komponenten.

Gaming setup
Bei so viel Zubehör im Set-up ist es schwer durchzublicken als Neuling | © ELLA DON

Zum PC-Gamer zu werden, kann richtig einschüchternd sein. Es gibt so viel zu beachten bei der Technik und preislich kann da ziemlich was auf einen zukommen. Daher sind hier ein paar Produkttipps – von uns für euch. So bekommt ihr eine kleine Übersicht zu den wirklich notwendigen Dingen.

Genereller Tipp: Bluetooth erhöht den Preis der Zubehöre deutlich. Scheut euch also nicht, kabelgebundene Produkte zu nehmen. Das Auge zockt zwar immer mit, aber solange es kein Kabelsalat wird...


Dieses Zubehör braucht ihr!

Das Wichtigste ist eine Maus und ein Keyboard, denn ohne diese beiden Goodies lässt es sich schwer zocken. PC-Gamer haben hier die Qual der Wahl... das schiere Angebot kann ziemlich überwältigend sein. Daher empfehlen wir, klein zu starten. Man kann später immer noch upgraden, denn dann hat man auch ein besseres Verständnis von den eigenen Vorlieben.

Unsere Mausempfehlung ist die RAZER DeathAdder Essential Gaming Maus. Hier ist eine preiswerte Maus, die nicht mit zu vielen Knöpfen und Eigenheiten das Leben für Noobs schwer macht. Dazu gehört natürlich auch ein passendes Mauspad, damit sie schön über den Tisch gleitet. Am besten hältst du es simpel mit dem RAZER Gigantus V2. So hast du genügend Spielraum und kannst schonmal abchecken, ob dir damit der Platz reicht.

Death Adder
Schlicht und einfach ist gut für den Start! | © RAZER

Bei der Tastatur hat man auch schon wieder so viele Optionen. Aber tief durchatmen, auch hier wissen wir Rat. Schau dir einmal die STEELSERIES APEX 3 TKL an. Sie ist ein echt sehr heißes Einstiegsmodell und macht ihren Job super. Genau das wollen wir ja.

Als Nächstes müssen wir gut hören und, falls wir im Team spielen, kommunizieren können. Also wird ein gutes Headset gebraucht. An dieser Stelle kann man echt viel Geld ausgeben. Daher ist gut überlegt, wie hoch eure Ansprüche sind. Um einfach reinzusteigen, ist das STEELSERIES ARCTIS 1 ganz nice.


Es gibt noch viel anderes Zubehör, jedoch haben wir uns mal nur auf das beschränkt, was auch absolut notwendig ist. Maus und Tastatur sind hier also Wasser und Unterschlupf beim Survival-Training.

Natürlich kann man sich noch wegen eines speziellen Mikrofons, Stuhls und so viel mehr stressen. Aber wozu? Zu Beginn ist es doch ganz normal, langsam anzufangen und sich wie bei Art Attack sein Set-up zusammenzubasteln.

Wenn du einen PC hast, solltest du diese Spiele mit Freunden auschecken:


Mit dem Einkaufswagen-Symbol markierte Links sind sogenannte Affiliate-Links, über die wir unter bestimmten Umständen eine Provision erhalten. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten.