Der neue Darkin Champion: Release Datum, Fähigkeiten, Lore & Mehr

Es dauert noch ein Weilchen, bis der neue Darkin Champion das Licht der League of Legends-Welt erblickt, aber schauen wir uns trotzdem einmal das an, was wir bereits über ihn wissen. Wird dieser mysteriöse Champion wirklich ein... Hund sein?

Darkin Blade Dog Header
Wer wird der Darkin Dagger Champion? | © Riot Games/Hoyoverse

Wir wissen nun bereits, dass K'Sante aus Shurima der nächste Champion für League of Legends wird. Riots Champions Team arbeitet ebenfalls an einem männlichen Enchanter, der aus Ixtal stammt, aber wer steht sonst noch in den Startlöchern? Dank der Champion Roadmap wissen wir nun Bescheid über die kommenden Champion Releases und Updates, und ein Champion hat unser Interesse besonders geweckt – der Darkin Dagger.

Darkins übernehmen die Macht im Universum von Riot Games, denn gerade erst wurden vier neue Darkin-Charaktere für Legends of Runeterra offenbart. Bisher hatten wir drei Darkin-Champions im Spiel, und jetzt hat sich die Zahl bekannter Darkins einfach mal verdoppelt. Heute geht es aber hauptsächlich um genau den Champion, der dem oben abgebildeten Dolch innewohnen wird.

Der neue Darkin Champion – das wissen wir bereits

Wird der neue Darkin Champion menschlich sein?

Was wir wissen, ist, dass Riot an einem Monster-Champion arbeitet. Natürlich dachten wir, dass Bel'Veth dieses Monster sein würde, aber auch sie war ein menschenähnlicher, humanoider Champion. Im Roadmap-Video, das jetzt im August veröffentlicht wurde, haben wir sie zwar nur in ihrer monströsen "wahren" Form gesehen, aber schaut doch nur ihr Gesicht an... ziemlich menschlich, meiner Meinung nach.

Wenn der tatsächliche Monster-Champion also noch auf sein Release wartet, dann würde der neue Darkin-Assassin doch ziemlich naheliegen. Eine Menge Fans haben darüber gerätselt, ob es sich vielleicht um einen Hund handeln könnte. Manche stellen sich einfach einen Hund mit einem Messer im Maul vor. Aber geht das nicht ein bisschen zu sehr Richtung Dark Souls?

Warum denken alle, dass der Darkin ein Hund sein wird?

Im Roadmap-Video, das diesen Monat erschienen ist, spricht Reav3 ein wenig über den Darkin Champion und wir alle wissen, dass Riot gerne ein paar geheimnisvolle Jokes droppt, um neue Champs und deren Designs anzuteasern. Entsprechend haben alle Zuschauer besonders auf seine Wortwahl geachtet. Wir sagen einfach mal, es sind einige pelzige Wortwitze im Video vorgekommen.

"One of the things the League community hounds me about"... "Darkin fans are like 'throw me a frickin' bone here!'"... "barkin' for some Darkin"... das sind die offensichtlichsten Puns, die während des Livestreams Teil der Präsentation waren... sehr viel offensichtlicher geht es doch nicht, oder? Ein Darkin-Assassinen-Hund... ist das also *Trommelwirbel* des Pudels Kern? Ha-ha-ha... irgendwie waren Reav3s Hundewitze besser.


Zurück zum Thema: Da ein Hunde-Champion anscheinend im Raum steht, haben manche Fans die Befürchtung, dass der nächste knuddelige Charakter seinen Weg ins Spiel findet. Aber sind wir mal ehrlich: Alle Darkin-Champions sind absolute Emo Edgelords, also können wir uns eigentlich sicher sein, dass uns keine Yuumi 2.0 erwartet.

Manche vermuten auch, dass es sich um eine Art Chimäre handelt, da Riot mit dem Dolch ein schlangenähnliches Auge offenbart hat, ebenso wie eine Art Giftzahn. Was genau ist eine Chimäre? Einfach gesagt ist das ein Wesen aus der griechischen Mythologie mit dem Kopf eines Löwen, dem Körper einer Ziege und dem Schwanz einer Schlange. Ebenso ist die Chimäre weiblich und der Darkin-Champion wird das ebenfalls sein. Würde ein Chimären-ähnlicher Champion also mehr Sinn ergeben?

Wissen wir schon etwas über die Lore des Champions?

Über die Lore des Champions wurde bis jetzt noch nichts geleakt, geschweige denn veröffentlicht. Das hindert die Fans allerdings nicht daran, Vermutungen anzustellen. Einige haben die Theorie aufgestellt, dass es sich bei diesem Darkin um Varus Schwester Valeeva handeln könnte, denn sie ist der vierte der fünf großen Darkins, die noch in Runeterra leben.

Davon ab ist noch nichts über den neuen Darkin Champion oder dessen Lore bekannt. Wir hoffen allerdings, dass sich dessen Geschichte in die bereits bestehende Erzählung über Darkins in League of Legends eingliedern wird. Eins ist aber sicher: Sie wird der erste weibliche Darkin-Champion in der Kluft der Beschwörer und auch die drei neuen Darkin-Waffen aus Legends of Runeterra werden weiblich sein.


Wann wird der neue Darkin Champion veröffentlicht?

Laut Riot verzögert sich der geplante Release-Termin für diesen Champion bis ins Jahr 2023. Ursprünglich sollte dieser nach dem Aurelion Sol CGU veröffentlicht werden, das Ende 2022 erscheint, aber nun wird zuerst der männliche Enchanter aus Ixtal in der Kluft eintreffen.

Wenn ihr euch also auf diesen Darkin freut, dann müsst ihr euch noch ein wenig gedulden. Erst im nächsten Jahr wird wieder eine so scharfe Klinge in der Kluft geschwungen. Bald können wir ein ganzes Team nur aus Darkin Champions bauen! Aber wie würde wohl ein Darkin Support aussehen? Ihr habt ne Idee? Lasst es uns auf Discord wissen!